Beiträge zum Stichwort ‘ Schwimmunterricht ’

Urteil zu Schwimmunterricht

16. Januar 2017 | Von | Kategorie: Recht

Justiz Gerichtshof: Muslimische Mädchen müssen teilnehmen 14.1.17 – Muslimische Schülerinnen müssen generell am gemeinsamen Schwimmunterricht teilnehmen – daran hat nun auch der Menschenrechtsgerichtshof in Straßburg keinen Zweifel gelassen. Ein türkischstämmiges Elternpaar aus Basel scheiterte mit religiös begründeten Klagen gegen die Teilnahmepflicht für seine Töchter am Schwimmunterricht von Jungen und Mädchen. Die Schweizer Behörden durften der […]



Kinder lernen gemeinsam schwimmen

6. Januar 2017 | Von | Kategorie: Region

5.1.17 – HOLTRIEM/WITTMUND – Ein Kleinprojekt des Kreisverbandes Wittmund der Arbeiterwohlfahrt (AWO), in dem ausländische Kinder und Jugendliche das Schwimmen erlernen, „war ein großer Erfolg“, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Projekt hatte zum Ziel, dass junge ausländische und einheimische Mitbürger gemeinsam das Schwimmen lernen. „Viele ausländische Kinder aus Flüchtlingsfamilien können nicht schwimmen und so […]



Endgültiges Aus für das Bad beschlossen

27. November 2014 | Von | Kategorie: Region

Kommunales: Stadtrat Wittmund stimmt mit klarer Mehrheit dagegen, das Lehrschwimmbecken zu erneuern Die „Bürgerinitiative Kleinschwimmbad” überreichte zu Beginn 2181 Unterschriften. VON MANFRED HOCHMANN 26.11.14 – Gestern Abend in der Stadthalle Wittmund, 22.43 Uhr: Mit 21 zu acht Stimmen beschließt der Stadtrat: „Das Lehrschwimmbecken an der Lessingstraße (Kleinschwimmhalle) wird nicht erneuert.” Damit ist nach wochenlanger Diskussion […]



Bürgerinitiative: Das Bad erhalten

4. November 2014 | Von | Kategorie: Region

Neue Gruppe in Wittmund fordert „Runden Tisch” – Kostenschätzung der Stadt wird angezweifelt „Wir gehen davon aus, dass alle Beteiligten den unbedingten Willen zum Erhalt des Beckens haben!” VON MANFRED HOCHMANN 1.11.14 – Die Wittmunder kämpfen weiter für den Erhalt des Kleinschwimmbades in der Finkenburgschule. Inzwischen hat sich eine Bürgerinitiative „Kleinschwimmbad Wittmund” gegründet. Sie fordert […]



Landkreis steigt beim Bad nicht ein

20. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Region

Lehrschwimmbecken Landrat Köring sieht andere wichtige Aufgabenfelder. Bürgermeister Claußen wirft Schulleitung vor, Ängste bei den Eltern zu schüren. VON INGA MENNEN 18.10.14 – Der Landkreis Wittmund wird sich in keiner Weise an einem Neubau des Lehrschwimmbeckens an der Finkenburg-Grundschule beteiligen. Das teilte Landrat Matthias Köring gestern mit. Aus der Bevölkerung waren in den vergangenen Tagen […]



KGS stellt die Schwimmausbildung ein

9. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Region

Lehrschwimmbecken Cliner Quelle ist für die Schule keine Alternative 8.10.14 – Die politische Meinungsbildung zur Zukunft des Wittmunder Lehrschwimmbeckens ist noch nicht abgeschlossen – und genau dies nutzt eine starke Interessengruppe, um die Ratsgremien davon zu überzeugen, dass das Bad unbedingt saniert werden muss. „Schwimmen lernen in der Cliner Quelle ist keine Alternative”, bezieht Hans […]



Anzeiger: “Schwimmbad steht auf der Kippe”

11. September 2014 | Von | Kategorie: Region

Analyse – Der Stadt Wittmund laufen die Kosten für die Sanierung davon Am 9. Oktober gibt es eine Ausschuss-Sitzung zum Thema in der Stadthalle. 9.9.2014 – Ob das stillgelegte Lehrschwimmbecken in der Finkenburgschule in Wittmund jemals repariert wird, steht nach den jüngsten Kostenschätzungen völlig auf der Kippe. „Die Sanierung ist offen – ich halte eine […]



„Die Kinder schauen in die Röhre”

1. August 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

Sanierung: Schulleiter äußert sich zum Lehrschwimmbecken WITTMUND/MH/AH – Zur Diskussion um das reparaturbedürftige Lehrschwimmbecken bei der Finkenburgschule in Wittmund hat sich nun der Rektor der Schule, Reinhard Rommel, geäußert. Er hält dabei mit Kritik nicht zurück. Wie berichtet, muss die Stadt das Bad voraussichtlich für zwei bis drei Millionen Euro sanieren. Noch steht die Summe […]



Lehrschwimmbecken wird noch teurer als befürchtet

28. Juli 2014 | Von | Kategorie: Region

Die Reparaturkosten für das Schwimmbecken sind noch nicht absehbar Bürgermeister Rolf Claußen rechnet mit einer Summe von etwa drei Millionen Euro. Wann und ob das Lehrschwimmbecken der Finkenburg-Schule in Wittmund wieder mit Wasser gefüllt werden kann, ist offener denn je. Noch immer kann die Stadt nicht genau sagen, wie groß der Reparaturaufwand sein wird. Die […]