Beiträge zum Stichwort ‘ Heiligenstadt ’

Kompetenzzentren für regionale Lehrerfortbildung gesichert

30. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Land, Universitäten, Ostfriesische Landschaft und Partner aus der Erwachsenenbildung unterzeichnen Vertrag 27.1.17 – Auch in Zukunft können sich niedersächsische Lehrkräfte in den zwölf regionalen Kompetenzzentren qualitativ hochwertig und regional gut erreichbar fortbilden. Die Grundlage hierfür bilden die Verwaltungsvereinbarungen zwischen dem Niedersächsischen Kultusministerium, den niedersächsischen Universitäten mit Lehramtsausbildung und den Kooperationspartnern aus der Erwachsenenbildung sowie […]



Niedersachsens Ministerin Heiligenstadt stellt immer mehr Quereinsteiger als Lehrer ein

23. Januar 2017 | Von | Kategorie: Thema

21.1.17 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) will die Unterrichtsversorgung an den Schulen in Niedersachsen auch mit Hilfe von noch mehr Quereinsteigern verbessern. Aktuelle Zahlen zur Unterrichtsversorgung sollen bis Anfang März vorgelegt werden. «Dabei werden wir voraussichtlich knapp an die 99 Prozent kommen», sagte Heiligenstadt der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Samstag). Von den 1300 zum 1. Februar […]



Ausnahmefall wird zum Politikum

18. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Unterricht – Wissenschaftler warnen vor Debatte um verschleierte Schülerin Politiker streiten um den richtigen Umgang. In diesem Fall trifft Religionsfreiheit auf Bildungsauftrag. 18.1.17 – Im politischen Streit um eine vollverschleierte Schülerin aus Belm bei Osnabrück haben Wissenschaftler vor der Gefahr einer Radikalisierung gewarnt. Der Islamismus-Experte Werner Schiffauer von der Universität Frankfurt/Oder lehnt eine politische Diskussion […]



Lerngruppen erleichtern Übergang zu altem Abitur

21. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Kultusministerin Heiligenstadt gibt grünes Licht an 22 Standorten – Offene Fragen geklärt 21.12.16 – Die Abkehr von Turbo-Abitur (G 8) zum alten Reifezeugnis nach 13 Schuljahren (G 9) schafft Übergangsprobleme. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) setzt zur Erleichterung auf „Lerngruppen“: „Wir können Schülerinnen und Schülern so ein gutes und breites Angebot für das Abitur nach […]



Stundentafel für Lehrer im Visier

8. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Expertengremium untersucht Belastung der Lehrkräfte an Schulen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt erwartet Empfehlungen. Die zwölfköpfige Runde soll sich Zeit nehmen. 8.12.16 – Richard Höptner macht sich keine Illusionen. „Die Erwartungen sind sicher keine geringen“, sagt der frühere Chef des Rechnungshofes, der in den nächsten Monaten das Expertengremium leitet, das die Arbeitszeiten von Lehrern untersucht und […]



Erste Planungsgruppen für „Regionale Beratungs- und Unterstützungszentren inklusive Schule”

5. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Erste Planungsgruppen für „Regionale Beratungs- und Unterstützungszentren inklusive Schule” starten ab Februar 2017 in elf niedersächsischen Regionen 29.11.16 – Die erste Kohorte der Planungsgruppen zur Errichtung von „Regionalen Beratungs- und Unterstützungszentren inklusive Schule” (RZI) nehmen in elf Landkreisen und kreisfreien Städten ab 1. Februar 2017 ihre Arbeit auf. Damit geht ein zentraler Baustein des „Rahmenkonzepts […]



Vorstoß: Farsi ab der Kita, Arabisch im Abi

24. November 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Initiative in Niedersachsen 23.11.16 – In den Köpfen vieler Migrantenkinder schlummert nach Ansicht von Rot-Grün ein schulisch ungenutzter Sprachschatz. Sie wachsen in Deutschland oft mehrsprachig auf, ohne aber in der Schule ihre Kenntnisse der Herkunftssprache nutzen zu können. Zumindest dann, wenn es nicht schulisch gängige Sprachen wie Englisch oder Spanisch sind, sondern Türkisch, Polnisch, Arabisch […]



Landesregierung verstärkt ihren Einsatz für einen guten Mathematikunterricht an Grundschulen

23. November 2016 | Von | Kategorie: Grundschule

Kultusministerin Heiligenstadt startet eine neue Fortbildungsreihe für Mathematik an Grundschulen: „Wir unterstützen die Grundschulen konsequent dabei, die Qualität des Mathematikunterrichts weiter zu verbessern.“ 21.11.16 – Zu diesem Zweck stellte die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt am Montag in Hannover eine neue Fortbildungsreihe vor, die das Kultusministerium in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) […]



Niedersachsen will die Inklusion an Schulen organisatorisch und pädagogisch voranbringen.

18. November 2016 | Von | Kategorie: Inklusion

Bildung Aufbau von Beratungssystem 18.11.16 – Niedersachsen will die Inklusion an Schulen organisatorisch und pädagogisch voranbringen. Im Jahr 2017 werde auch mit dem flächendeckenden Aufbau eines Beratungs- und Unterstützungssystems zur Umsetzung der inklusiven Schule begonnen, sagte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) am Donnerstag in Hannover. Zudem sei der Erlass „Die Arbeit in der inklusiven Schule“ in […]



Scharfer Streit um Schulausfall

31. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Kultusministerin Heiligenstadt (SPD) wirft FDP Irreführung vor Es geht um Daten. Die Liberalen haben angeblich eine Tabelle des Ministeriums verfälscht. 29.10.16 – Die Unterrichtsversorgung in den Schulen sorgt für einen scharfen Streit zwischen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) und der FDP-Landtagsfraktion. Im Mittelpunkt steht eine interaktive Karte der FDP im Internet, die angeblich die aktuelle […]



Land will mehr Lehrer gewinnen

7. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung – Zum 1. Februar zahlreiche Einstellungen geplant – Ministerin sieht Erfolge Für die Integration von Flüchtlingen werden vor allem Lehrer benötigt. Der bundesweite Mangel an Lehrkräften drängt die Länder jetzt in eine Konkurrenzsituation. 7.10.16 – Vor dem Hintergrund des bundesweiten Lehrermangels setzt Niedersachsen auf eine Einstellungsoffensive zum kommenden Schulhalbjahr. „Wir werden zum 1. Februar […]



Schulleiter: “Sind an unsere Grenzen gekommen”

22. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

21.8.16 – Bei der Versammlung der niedersächsischen Schulleiter am Mittwoch in Celle ist die Arbeitsbelastung der Lehrkräfte Mittelpunkt einer hitzigen Debatte gewesen. Das Führungspersonal an Schulen klagt über zu wenig Unterstützung aus der Politik – hielt sich auch mit Kritik an der Landesschulbehörde nicht zurück. “Die Art der Kommunikation zwischen Behörde und Schulleitungen ist zum […]



Lehrer verzweifelt gesucht

15. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Weser-Ems: 93 Stellen unbesetzt / GEW alarmiert 15.9.16 – Dem Land Niedersachsen gehen die Lehrer aus. 487 Stellen sind landesweit unbesetzt. Das sagte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) gestern im Landtag – und erntete Hohn und Spott von der Opposition. „Man muss ja fast denken, Sie hätten das Abitur nach 13 Jahren wieder eingeführt, weil […]



Heiligenstadt lehnt Stundenentlastung ab und verweist auf “hohe Spreizung bei der Belastung”!

5. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Kultusministerin Heiligenstadt im Interview mit der Nordwestzeitung „Rechne mit mehr Abiturienten“ Eine Stundenentlastung bei Lehrern lehnt die SPD-Politikerin ab. Sie setzt auf Expertenrat. 5.9.16 – Frage: Frau Heiligenstadt, Sie sind das meistkritisierte Kabinettsmitglied. Selbst SPD-Politiker äußern sich hämisch. Was möchten Sie diesen Kritikern entgegenhalten? Sie können’s jetzt loswerden! Heiligenstadt: Das ist wie beim Bergsteigen: Manchmal […]



Schuljob ist attraktiv

5. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

LEHRER Mehr als 220 Quereinsteiger 5.9.16 – Attraktiver Schuljob: Niedersachsen hat in diesem Jahr die Rekordzahl von 223 Quereinsteigern als Lehrer an den verschiedenen Schulformen eingestellt. „Der Aktionsplan entfaltet seine Wirkung. Sonst haben wir nur 100 Quereinsteiger“, erklärte die niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) im Interview mit der OZ. Für die Bewerber gebe es „keinen […]



Stress mit Inspektion in Schulen

30. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Lehrer beklagen sich – Kultusministerin Heiligenstadt nimmt Kritik ernst Die SPD-Politikerin verspricht Entlastung. Zur Arbeitszeit äußert sie sich nicht. 30.8.16 -Schulinspektionen sollen eine Hilfe sein für Lehrer und Schulen, um sich weiterzuentwickeln. „Doch sie entpuppen sich als Belastungsfaktor“, räumt Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) ein. Das eindeutige Bild ergibt sich aus der Online-Befragung der Leuphana-Universität […]



GEW zur Online-Umfrage des Kultusministeriums Ärgernisse beseitigen, Reformen konsequent unterfüttern

30. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

30.8.16 – „Die heute (Montag, den 30.8.2016) von David Horstmann, Leuphana Universität, vorgestellten Ergebnisse der Online-Umfrage des Kultusministeriums enthalten einen Appell der Lehrkräfte an die Ministerin, umgehend Korrekturen bei der „Eigenverantwortlichen Schule” einzuleiten, ihren Reformkurs (Inklusion, Ganztag, Sprachförderung, Integration der Migranten) fortzuführen und durch eine näher an den Bedürfnissen der Schulen ausgerichtete Beratung und Fortbildung […]



Abitur für Schüler künftig stressfreier

26. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Neues Konzept für Oberstufe 26.8.16 – Das künftige Abitur nach neun Schuljahren in Niedersachsen (G9), das das derzeitige „Turbo-Abi“ (G8) ab 2019 ablöst, soll deutlich stressfreier für Schüler sein als bisher. Das kündigte Frauke Heiligenstadt (SPD) mit der Vorlage eines Konzepts zur Oberstufenreform ab 2018/19 an. „Weniger Eile, mehr Tiefe“ laute das Motto, erklärte […]



Ministerin sucht händeringend Lehrer

4. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Heiligenstadt wirbt mit einem 17-Punkte-Plan – Erst 2040 von 2700 freien Stellen besetzt Auch Seiteneinsteiger sind begehrt. Referendare können schon früher anfangen. 4.8.16 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) sucht händeringend neue Lehrer für Niedersachsen. Hintergrund ist ein dramatischer Lehrkräftemangel: Zum neuen Schuljahr sind 2700 Stellen an den öffentlichen Schulen ausgeschrieben. Bislang wurden davon aber […]



Lehrer klagen über unbezahlte Arbeit

2. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

STUDIE Gewerkschaft prüft Klage 2.8.16 – „Alarmierend“ nennt Verbandschef Eberhard Brandt die Studie zur Arbeitssituation von Lehrern, die Göttinger Forscher im Auftrag seiner Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ermittelt haben. Danach leisten Niedersachsens Gymnasiallehrer 50000 unbezahlte Überstunden pro Woche. Pro Lehrer sind es drei Stunden und fünf Minuten Mehrarbeit pro Woche, bei Grundschullehrern eine Stunde […]



Mehr Ganztag, mehr frühkindliche Bildung, mehr Unterstützung für Flüchtlinge und eine gute Unterrichtsversorgung – Entwurf für Kultushaushalt 2017/2018 vorgestellt

22. Juni 2016 | Von | Kategorie: Ganztagsschule

21.6.16 -Für Schulen und frühkindliche Bildung soll in den nächsten zwei Jahren noch mehr Geld als bisher zur Verfügung stehen. Dies sieht der Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017/2018 vor, den die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt am (heutigen) Dienstag vorgestellt hat. Der Entwurf, den das Kabinett der Niedersächsischen Landesregierung vorgelegt hat, beinhaltet eine Steigerung des Kultusetats […]



Kultusministerium: “Absurd und unter der Gürtellinie”

7. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Kritik des Philologenverbandes an Online-Befragung zurückgewiesen. 07.6.16 – Die erneute Kritik des Philologenverbandes an der Online-Befragung der Schulleitungen, Lehrkräfte und pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu deren Belastungsempfinden wird im Niedersächsischen Kultusministerium mit Kopfschütteln quittiert. „Es stellt sich die Frage, ob der Philologenverband Angst vor der unabhängigen Meinung der Lehrkräfte hat. Dabei sollte es doch auch […]



Online-Befragung „Mehr Zeit für gute Schule“ startet – Lehrkräfte, Schulleitungen und pädagogisches Personal können sich zu Belastungsempfinden äußern

31. Mai 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

31.5.16 – Die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt möchte von Lehrkräften, Schulleitungen und dem pädagogischen Personal erfahren, welche Tätigkeiten im Arbeitsalltag als besonders herausfordernd oder belastend empfunden werden. Dafür startet ab Mittwoch, 1. Juni 2016, unter http://www.leuphana.de/schulbefragung die Online-Befragung „Mehr Zeit für gute Schule”. Bis zum 25. Juni 2016 können die über 90.000 Lehrerinnen und Lehrer, […]



Trend zur Ganztagsschule hält an

16. März 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Kultusministerin Heiligenstadt (SPD) lobt das „höchst attraktive Angebot“ 15.3.16 – Höchst attraktiv oder ernüchternd? Die Bewertung der steigenden Zahl von Ganztagsschulen in Niedersachsen fällt erheblich auseinander zwischen Kultus-ministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) und CDU-Opposi-tion. Die Ministerin lobt die „positive Entwicklung“. Im laufenden Schuljahr besuchen bereits 49,2 Prozent (insgesamt 345050) aller Schülerinnen und Schüler eine Ganztagsschule. […]



Heiligenstadt: „Der Ausbau unserer Ganztagsschulen wird von den Eltern belohnt!“

14. März 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Jedes 2. Kind in Niedersachsen nutzt ein schulisches Ganztagsangebot 14.3.16 – Der Anteil der Schülerinnen und Schüler, die in Niedersachsen das Angebot einer Ganztagsschule nutzen, ist im laufenden Schuljahr 2015/2016 erneut gestiegen. Die Auswertung der Schulstatistik des Niedersächsischen Kultusministeriums zum Stichtag 15.09.2015 ergab, dass bereits 49,2 Prozent der Schülerinnen und Schüler (345.050 Schülerinnen und Schüler) […]



Verbände beklagen vielfachen Unterrichtsausfall

11. Februar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Lehrer und Eltern kritisieren schlechte Versorgung – Kritik an Ministerin 11.2116 – Geharnischte Reaktion von Eltern und Lehrern auf Zahlen zur Unterrichtsversorgung von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD): Der Verband der Niedersächsischen Lehrkräfte (VNL/VDR) kritisiert scharf die „schlechte Versorgung an den Schulen, insbesondere an den Ober-, Haupt- und Förderschulen“, sagte Verbandschef Manfred Busch, der von […]



Kultusministerin will ihr Amt behalten

2. Februar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Versetzungsaffäre Frauke Heiligenstadt (SPD) weist Vorwurf der Vetternwirtschaft von sich Die Politikerin äußerte sich am Freitag im Kultusausschuss zum Versetzungsgesuch einer Lehrerin. CDU und FDP verlangen eine Amtsniederlegung. 30.1.16 – Trotz anhaltender Kritik der Opposition lehnt Kultusministerin Frauke Heiligenstadt weiterhin einen Rücktritt ab. Im Kultusausschuss des niedersächsischen Landtags wies die SPD-Politikerin am Freitag den Vorwurf […]



Zu wenig Lehrer an Ostfrieslands Schulen

23. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Rektoren fordern mehr Stellen 23.1.16 –  Die Unterrichtsversorgung in Ostfriesland ist schlecht. An den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Wittmund liegt sie beispielsweise nur bei 80,6 Prozent. Die Zustrom von  Flüchtlingen  sei  dabei nicht das Problem – dazu seien es zu wenige, sagten mehrere ostfriesische Schulleiter. Vielmehr schreibe das Kultusministerium nicht genügend Stellen aus. Die […]



Land: Proteste gegen Schulpolitik

23. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Kritik an Heiligenstadt wegen Unterrichtsversorgung 22.1.16 – Riesenstreit um die Unterrichtsversorgung an Niedersachsens Schulen: Während Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) auf einen rechnerischen Wert von 99,3 Prozent verweist, klagen Eltern, Lehrer, CDU und FDP über eine alarmierende Entwicklung. „Unter Rot/ Grün ist die Unterrichtsversorgung um 2,5 Prozentpunkte gesunken, das entspricht etwa 1500 Lehrerstellen”, rechnet der […]



Gymnasien sollen Lehrer abgeben

20. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Unterrichtsausfall an anderen Schulen auffangen 20.1.16 – Ein Schreiben des niedersächsischen Kultusministeriums an Gymnasien und Gesamtschulen im Großraum Hannover sorgt für Aufregung bei Eltern, Pädagogen und Opposition. Die Schulleiter werden darin aufgefordert, zum zweiten Schulhalbjahr freiwillig Personal an Grund-, Haupt-,   Real-   und  Förderschulen abzuordnen, um den dortigen Unterrichtsausfall zu mildern. Der Verband der Elternräte […]



Sprachförderung in Kitas: Land will Finanzmittel verdoppeln und Fachkräfte fortbilden

15. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Heiligenstadt: “Mehr Geld und mehr Möglichkeiten durch neue Sprachförderrichtlinie” 8.1.16 – Das Land beabsichtigt, den Trägern von Kindertageseinrichtungen deutlich mehr Finanzmittel für die Sprachförderung zur Verfügung zu stellen. Außerdem ist eine Qualifizierungsinitiative zur Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern mit Fluchterfahrung in Kindertageseinrichtungen geplant. Im Zuge der geplanten Neufassung der “Richtlinie über die Gewährung von […]



“Bald 600 Sprachlernklassen”

15. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

INTERVIEW Kultusministerin Heiligenstadt baut Unterricht für Flüchtlinge massiv aus Ganztagsschulen finden großen Zulauf. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) unterstützt den Trend nachdrücklich. 15.1.16 FRAGE: Frau Heiligenstadt, wie ist der Stand der Umfrage unter den 86000 Lehrkräften im Land zur Belastung mit Bürokratie? HEILIGENSTADT: Wir sind gerade dabei, Struktur und Inhalte festzulegen und im Gespräch mit einer […]



Immer noch fehlen zahlreiche Lehrer

17. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung – Ministerin bestätigt Mangel 17.12.15 – Bei der Einstellung neuer Lehrer in Niedersachsen hapert’s: Für das Einstellungsverfahren zum 1. Februar 2016 sind 1600 Stellen zugewiesen worden, aber tatsächlich wurden erst „zwei Drittel besetzt”, räumt Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) am Mittwoch gegenüber dem Landtag auf Nachfragen der Opposition ein. Die noch fehlenden Lehrerstellen sollen „voraussichtlich” […]



Kultusministerin zeichnet Bildungseinrichtungen für Durchführung der Qualifizierungsinitiative „Integrative Erziehung und Bildung in Kindertageseinrichtungen” aus

10. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Inklusion

4.12.15 – Bereits 670 Erzieherinnen und Erzieher erfolgreich weitergebildetNiedersachsenweit haben sich bereits rund 670 Erzieherinnen und Erzieher im Rahmen der Qualifizierungsinitiative „Integrative Erziehung und Bildung in Kindertageseinrichtungen” weitergebildet. Im Anschluss an die Qualifizierung, die 260 Stunden umfasst und mit einer Prüfung abgeschlossen wird, können sie als sozialpädagogische Fachkräfte mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation für die inklusive Erziehung, […]



Lehrer sollen vor Terror warnen

10. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Ministerin stärkt Prävention an Schulen im Land 10.12.15 – Die Schule als Frühwarnstelle im Kampf gegen gewaltverherrlichende Salafisten und Islamisten: Um eine islamistische Radikalisierung junger Menschen zu verhindern, will Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) Lehrer und Sozialarbeiter viel stärker in die Präventionsarbeit einbinden. Dazu werde der islamische Religionsunterricht „ausgebaut”, kündigte sie gestern bei einer […]



Übergangsregelung zur Führung von Girokonten durch Schulen ab 1. Januar 2016 – Heiligenstadt: „Vorher kommt eine komfortable und leicht handhabbare Unterstützungssoftware“

24. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

24.11.15 – Ab dem 1. Januar 2016 sollen Schulen Zahlungen, die das Budget der Schulen betreffen, direkt über ihr Schulgirokonto abwickeln. Bislang war es möglich, diese Buchungen von der Niedersächsischen Landesschulbehörde vornehmen zu lassen. Das Niedersächsische Kultusministerium hat nun eine Übergangsregelung erlassen, mit der die verbindliche Verlagerung der Zahlungsabwicklung von der Niedersächsischen Landesschulbehörde an die […]



Sprachförderung schon in der Kita

9. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Migration – Finanzielle Hilfe gefordert 9.11.15 – Angesichts der steigenden Zahl von FlüchÜingskindern will Niedersachsen die Sprachförderung in Kindergärten und Kindertageseinrichtungen ausbauen. Notwendig dafür sei finanzielle Hilfe vom Bund, sagte die Landeskultusministerin Frauke Heiligenstadt. Die Ministerin schlägt vor, dass der Bund sein Programm „Sprach-Kitas” aufstockt. Aktuell profitieren von diesem Programm landesweit rund 330 der etwa […]



Rektoren fordern Unterstützung

9. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Niedersächsische Schulleiter beklagen zunehmende bürokratische Belastung Am Mittwoch tagten rund 400 Schulleiter in Celle. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt wurde eher kühl begrüßt. 8.10.15 – Die niedersächsischen Schulleiter beklagen, dass sie vom Land zunehmend mit bürokratischen Verpflichtungen belastet werden. Angesichts großer Herausforderungen wie der Integration von Flüchtlingskindern sei es ein Unding, dass die Führungsteams ständig weitere […]



Ansturm auf Platz in Schulen

4. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Bereits über 32 000 Flüchtlingskinder im Unterricht – Problem Sprache Kultusministerin Heiligenstadt bleibt optimistisch. Jedes Kind bekommt Förderung. 30.10.15 -Zahlen belegen die dramatische Situation: An den rund 2800 allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen werden aktuell 32716 Schülerinnen und Schüler unterrichtet, die „über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen”. So lautet das Ergebnis einer Abfrage von […]



Heiligenstadt dementiert Rücktritts-Gerüchte

30. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

29.9.15 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat Meldungen dementiert, sie wolle Landrätin in Northeim werden – ihrem Wahlkreis. “Die Gerüchte sind vollkommen an den Haaren herbeigezogen”, sagte Heiligenstadts Sprecherin Susanne Schrammar am Dienstag. Die “Bild”-Zeitung hatte berichtet, die Ministerin wolle im Herbst zurücktreten, um als Landrätin zu kandidieren. Im Kreis Northeim wird es Anfang 2016 Neuwahlen […]



Seefried: Heiligenstadt kandidiert als Landrätin in Northeim – Kapitulation vor Problemen

30. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

29.9.15 – Der schulpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Kai Seefried, zeigt sich von den aktuellen Spekulationen über einen möglichen Rücktritt von Kultusministerin Heiligenstadt wenig überrascht. Wie die Bild-Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, strebt Heiligenstadt eine Kandidatur als Landrätin in Northeim an und will dafür ihr Ministeramt im November niederlegen. Seefried: „Die Ministerin kapituliert vor einem […]



600 Grundschulen starten Fortbildungsreihe zur Inklusion

15. September 2015 | Von | Kategorie: Inklusion

15.9.15 – Die “Qualifizierungsoffensive Inklusion” des Niedersächsischen Kultusministeriums für den Primarbereich ist hervorragend aus den Startblöcken gekommen: 600 Grundschulen beginnen im 1. Schulhalbjahr 2015/2016 mit schulinternen Lehrerfortbildungen (SchilF) zur Inklusion, damit werden mit der Qualifizierungsoffensive zeitgleich rund 7.500 Grundschullehrkräfte auf die mit der inklusiven Schule einhergehenden Aufgaben vorbereitet. Innerhalb der kommenden drei Jahre bilden sich […]



Volle Klassen, aber Lehrer fehlen noch

3. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

SCHULBEGINN Wie viel Personal benötigt wird, ist noch offen – Finanzielle Mehrbelastung absehbar An Gymnasien fehlen noch Lehrer, um die im vergangenen Jahr angeordnete verfassungswidrige Mehrarbeit auszugleichen. Das Land setzt auf Freiwilligkeit. 3.9.15 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube: „Zwei große Herausforderungen” sieht die Ressortchefin im neuen Schuljahr auf sich zukommen: […]



„Abiturienten wissen zu wenig über Karrierechancen”

10. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Kultusministerin Heiligenstadt will Attraktivität der Dualen Ausbildung erhöhen 10.8.15 – FRAGE: Frau Heiligenstadt, die Landesregierung will die Duale Berufsausbildung auch für Abiturienten attraktiver machen. Warum? HEILIGENSTADT: Immer mehr Unternehmen melden, dass sie Ausbildungsplätze nicht besetzen können. Wir müssen deshalb jungen Menschen in ganz Deutschland deutlich machen, dass sie mit der Dualen Berufsausbildung gute Karrierechancen und […]



Lehrerin siegt vor Gericht

18. Juli 2015 | Von | Kategorie: Recht

17.7.15 – Nächste Niederlage für das Land Niedersachsen im Streit mit Lehrern: Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat einer teilzeitbeschäftigten Oberstudienrätin Recht gegeben, die Funktionsleistungen nur zum Anteil ihrer Teilzeit (13 von 23,5 Wochenstunden) ableisten will. Doch die Landesschulbehörde hatte dieses Ansinnen abgelehnt. Jetzt geht der Vorgang wieder an das Lüneburger Oberverwaltungsgericht zurück, vor dem die […]



Lehrerarbeitszeit: Rot-Grün gegen Studie

18. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

POLITIK CDU und FDP hatten eine Untersuchung schon im kommenden Schuljahr gefordert Eine solche Erhebung sei so kurzfristig nicht durchführbar, so Ministerin Heiligenstadt. 18.7.15 – In Niedersachsen wird es auch im kommenden Schuljahr keine wissenschaftliche Erfassung zur Arbeitszeit von Lehrern und Schulleitern geben. SPD und Grüne lehnten am Freitag im Landtag entsprechende Anträge von CDU […]



CDU und FDP hinterm Mond – Haltlose Vorwürfe gegen Kultusministerin

16. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

15.7.2015 – “Die Opposition zeigt mit ihren Anträgen zur heutigen Landtagssitzung, dass sie bildungspolitisch am Ende ist, dass sie keine qualifizierten und informierten Bildungspolitiker hat. Die Anträge zur Unterrichtsversorgung und zur aktuellen Stunde blamieren die Antragsteller”, kritisiert der GEW-Landesvorsitzende Eberhard Brandt. Die Fraktionen von CDU und FDP versuchen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt mit Vorwürfen zu überschütten, […]



Weitere 300 Stellen für Gymnasien zugewiesen – Schulen über Rückkehr zu 23,5 Regelstunden für Gymnasiallehrkräfte informiert

10. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

8.7.15 – Das Niedersächsische Kultusministerium hat der Niedersächsischen Landesschulbehörde am (heutigen) Mittwoch 300 weitere Stellen zur Ausschreibung an den öffentlichen Gymnasien, den öffentlichen KGS und den öffentlichen Oberschulen mit Gymnasial-Zweig zugewiesen. Diese sollen zügig von Bewerberinnen und Bewerbern mit dem Lehramt an Gymnasien besetzt werden. Damit hat das Kultusministerium bereits 450 von 740 im Rahmen […]



Kultusministerin Heiligenstadt genehmigt 87 neue Ganztagsschulen

2. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

„Ganztagsschulen bieten viele Chancen und machen Schule vom Lern- zum Lebensort“ 1.7.15 – Die Zukunftsoffensive Bildung trägt in Niedersachsen weiter Früchte: Die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat Anträge von insgesamt 87 Schulen genehmigt, die ihren Schulbetrieb nach den Sommerferien mit einem Ganztagsangebot erweitern wollen. Unter den neuen Ganztagsschulen befinden sich 65 Grundschulen, neun Oberschulen, sieben […]



Plan für Winterferien scheitert

20. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

POLITIK Kultusministerin hört auf Meinung von Verbänden 20.6.15 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) will nun doch keine Änderungen bei den sogenannten „kleinen Ferien” vorschlagen. Sie folgt damit der Mehrheitsmeinung von zahlreichen Verbänden, die sich sowohl gegen Pflngst-wie auch Winterferien, die in mehreren anderen Bundesländern üblich sind, ausgesprochen haben. Damit bleibt die Ferienordnung für die Schuljahre […]



GEW: Urteil sofort, dauerhaft und schulfreundlich umsetzen

19. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Das Oberverwaltungsgericht Niedersachsen hat am 9. Juni die Mehrarbeit an Gymnasien für rechtswidrig erklärt. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) traf heute Vertreter von Gewerkschaft und Verbänden, um die Folgen des Urteils zu erörtern. Dazu erklärt Eberhard Brandt, Landesvorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW): „Die GEW hat klare Vorstellungen zur Umsetzung des OVG-Urteils. Die Landesregierung muss […]



Debatte mit Lehrern

16. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

SCHULE Probleme bei Stellen-Besetzung 16.6.15 – Voraussichtlich an diesem Donnerstag wollen sich Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD), Direktorenvereinigung, Schulleitungsverband, Philologenverband und Lehrergewerkschaft GEW zusammensetzen, um über die Folgen des Urteils zur angeordneten verfassungswidrigen Mehrarbeit an Gymnasien zu beraten. Rund 740 Lehrer werden benötigt, um den Stundenbedarf, der durch Mehrarbeit abgedeckt wurde, auf mehr Schultern zu verteilen. […]



Keine Zeitverträge für Lehrer

15. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

15.6.15 – Die nach dem Urteil des Lüneburger Oberverwaltungsgerichts zur Unterrichtszeit nötigen 740 Lehrer sollen nach Angaben von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt unbefristete Verträge bekommen. „Wenn sie alle Voraussetzungen erfüllen, werden sie nach einer Probezeit auch verbeamtet”, sagte die SPD-Politikerin der „Neuen Presse” in Hannover. Haupt-, Real-, Oberschulen und Gesamtschulen sollten aber nicht darunter leiden, dass […]



Sofortmaßnahme zum OVG-Urteil: 150 nachträgliche Stellen für Gymnasiallehrkräfte

12. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Heiligenstadt: “Zusammenarbeit versachlichen und neues Vertrauen erarbeiten” 12.6.15 – Mit Blick auf das Urteil des Lüneburger Oberverwaltungsgerichtes zur Unterrichtsverpflichtung von Gymnasiallehrkräften hat das Niedersächsische Kultusministerium der Niedersächsischen Landesschulbehörde am (heutigen) Freitag 150 nachträgliche Stellen zugewiesen. Diese sollen im Vorgriff auf die 740 zusätzlichen Stellen, die im Rahmen eines Nachtragshaushaltes dem Kultushaushalt zur Verfügung gestellt werden […]



Freude über GEW-Erfolg:
Oberverwaltungsgericht kippt Mehrarbeit für Gymnasiallehrer

10. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell, Recht

Land muss zusätzliche Stellen an Gymnasien finanzieren 9.6.15 – „Dieses Urteil ist ein großer Erfolg für die GEW und gleichzeitig ein Arbeitsauftrag für uns”, sagte Eberhard Brandt, Vorsitzender der niedersächsischen Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat am 9. Juni 2015 den Klagen von neun Lehrkräften, die von der GEW und dem Philologenverband […]



Brake: Streit um Zensur-Affäre wird immer schärfer

21. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Die CDU-Landtagsfraktion will am Freitag im Kultusausschuss noch „zahlreiche Fragen” zu dem Fall stellen. Die Christdemokraten wollen wissen, ob die Anweisung zur Entfernung eines kritischen Beitrags von der Homepage eines Gymnasiums aus dem Büro von Ministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) kam. VON G. REICHENBACHS 21.5.15 – Der Streit um die Zensur-Affäre am Gymnasium Brake wird […]



Ministerin kritisiert Schulleiter

13. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

STREIT Brake: Rektor soll Aufsichtspflicht vernachlässigt haben 13.5.15 – Die von der Schulbehörde verfügte Zensur eines kritischen Artikels zur rot-grünen Schulpolitik auf der Homepage des Gymnasiums Brake sorgt weiter für Streit. In einer hitzigen Debatte des Landtags warf die Opposition Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) vor, dass „unerwünschte Kritik totgeschwiegen” werden solle. Heiligenstadt sei eine „Verbots- […]



Zeitungsbericht wieder auf Schul-Homepage

13. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Zensurvorwurf Ministerin lenkt ein – Buhrufe gegen Heiligenstadt mit Nachspiel VON GUNARS REICHENBACHS UND TOBIAS SCHWERDTFEGER 12.5.15 – Überraschende Kehrtwende: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) pfeift die eigene Schulbehörde zurück und lässt einen kritischen Artikel der Nordwest-Zeitung auf der Homepage des Braker Gymnasiums über ihre Schulpolitik wieder einstellen. „Selbstverständlich ist Meinungsfreiheit für mich ein hohes Gut”, […]



Mehr Ganztagsangebote in Niedersachsen

5. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Grundschule Land und sechs Kommunen unterzeichnen Rahmenvereinbarung – Auch Oldenburg dabei Die Zusammenarbeit mit Partnern wird erleichtert. Ein Mustervertrag gibt Rechtssicherheit. 5.5.15 – Neuer Schwung für Ganztagsschulen in Niedersachsen: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) unterzeichnete am Montag eine bislang einmalige Rahmenvereinbarung mit sechs niedersächsischen Kommunen, Oldenburg, Osnabrück, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg und Hannover. Dadurch soll das komplizierte […]



Niedersachsen: 52,5 Prozent Inklusionsquote

24. Februar 2015 | Von | Kategorie: Inklusion

Kultusministerin Heiligenstadt: “Eltern nehmen die inklusive Schule deutlich an – ein klares Signal für die Inklusion!” 24.2.15 – 8.447 Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf – und damit mehr als die Hälfte dieser Schülergruppe – besucht im laufenden Schuljahr 2014/2015 eine inklusive Schule: Die so genannte Inklusionsquote an den öffentlichen allgemein bildenden Schulen liegt bei […]



Schulgesetzänderung nimmt erste Hürde im Landtag

19. Februar 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung: Regierung und Opposition geraten heftig aneinander – Kritiker sehen Wahlfreiheit gefährdet 19.2.15 – Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat ihre geplante Schulgesetzänderung im Landtag gegen Angriffe der Opposition verteidigt. „Sie hängen einer rückwärtsgewandten Bildungsideologie nach”, sagte die SPD-Politikerin am Mittwoch zu CDU und FDP. Anders als von den Kritikern behauptet, werde das Gesetz die Bildungschancen […]



“Wir haben weder vor, eine Schulform abzuschaffen, noch werden wir eine neue Schulform erfinden”

16. Februar 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Interview mit der niedersächsischen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt 16.2.15 -Der Regierungswechsel in Niedersachsen vor zwei Jahren macht sich insbesondere auch in der Bildungspolitik bemerkbar: Mit der Schulgesetznovelle wird in diesem Jahr wieder das neunjährige Gymnasium eingeführt, die Gesamtschulen werden gestärkt und verbindliche Schullaufbahnempfehlungen am Ende der Grundschulzeit wird es nicht mehr geben. Im Vorfeld der didacta […]



Proteststurm gegen Schulgesetz

12. Februar 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung: Lehrer und Eltern kündigen harten Widerstand an – Furcht um Gymnasien Auch Bürger teilen die Sorgen. Viele haben schon eine Online-Petition unterschrieben. VON GUNARS REICHENBACHS, BÜRO HANNOVER 12.2.15 – Gymnasiallehrer und Eltern proben den Aufstand: „Wir werden mit Protesten nicht lockerlassen bis zum letzten Tag”, kündigt Petra Wiedenroth vom Verband der Elternräte an Gymnasien […]



Heiligenstadt: “Es gibt keinen Grund, Klassenfahrten abzusagen!”

15. Januar 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Kultusministerin Heiligenstadt empfängt Schülerdelegation 14.1.15 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat heute im Niedersächsischen Kultusministerium mit einer Delegation von Schülerinnen und Schülern über das Aussetzen von Klassenfahrten durch Gymnasiallehrkräfte gesprochen. “Ich finde es persönlich sehr schade, dass ein Teil der Gymnasien in Niedersachsen auf Klassenfahrten verzichtet. Schülerinnen und Schülern wird dadurch eine wichtige und schöne Erfahrung […]



101 Prozent Unterrichtsversorgung in Niedersachsen

5. Januar 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Kultusministerin Heiligenstadt: “Vorausschauende Planung sichert Unterrichtsversorgung auf hohem Niveau” 5.1.2015 – Die landesweit durchschnittliche Unterrichtsversorgung an den öffentlichen allgemein bildenden Schulen in Niedersachsen beträgt im laufenden Schuljahr 101 Prozent. Der Wert entspricht dem des Vorjahres und wurde im Rahmen der allgemeinen Statistikerhebung am 22. September 2014 ermittelt. “Unsere Schulen verfügen damit weiterhin über eine sehr […]



Rot/Grün lehnt Studie zu Lehrerarbeit ab

24. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung: Vorstoß von CDU und FDP für eine Untersuchung an Gymnasien scheitert im Landtag Die Kultusministerin stemmt sich gegen das Ansinnen. Man brauche „keine Stechuhren”. VON GUNARS REICHENBACHS, BÜRO HANNOVER 24.10.14 – SPD und Grüne lehnen die Erfassung von Arbeitszeiten für Lehrer an Gymnasien ab. Nach einer teils sehr emotionalen Debatte schmettert die rot-grüne Regierungsmehrheit […]



Niedersachsen erweitert Qualifizierungsoffensive Inklusion für 1250 Grundschulen – Heiligenstadt: „Mit dem neuen Fortbildungskonzept Inklusion sind wir Vorreiterin in Deutschland“

22. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Inklusion

Kultusministerium lässt Umsetzung der inklusiven Schule durch Leibniz-Universität Hannover wissenschaftlich begleiten 21.10.14 – Das Niedersächsische Kultusministerium wird sein Qualifizierungsangebot für die inklusive Schule deutlich ausweiten: Innerhalb der „Qualifizierungsoffensive Inklusion” sollen drei Viertel aller Grundschulen in Niedersachsen die Möglichkeit auf Fortbildungen zur Inklusion erhalten und diese zukünftig als schulinterne Fortbildungen durchführen können, wie Kultusministerin Frauke Heiligenstadt […]



Start ins Schuljahr 2014/2015

10. September 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

2.300 neue Lehrkräfte, mehr Ganztagsschulen, kleinere Klassen 10.9.2014 – Mit vielen neuen Lehrkräften, mehr Ganztagsschulen und kleineren Klassen starten die rund 2.800 niedersächsischen öffentlichen allgemein bildenden Schulen ins Schuljahr 2014/2015. Zum Schuljahresbeginn 2014/2015 haben in Niedersachsen rund 2.300 neue Lehrerinnen und Lehrer ihren Dienst in den niedersächsischen öffentlichen allgemein bildenden Schulen aufgenommen. Dies hat Niedersachsens […]



Ministerin lobt Inklusion

30. August 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

29.8.14 – Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) sieht zwei Wochen vor Beginn des neuen Schuljahres die inklusive Schule auf einem guten Weg. „Fast jedes dritte Schulkind mit Unterstützungsbedarf wurde zum Schuljahr 13/14 an einer inklusiven Schule eingeschult”, sagte Heiligenstadt der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (Donnerstagsausgabe). „Die Möglichkeit, dass alle gemeinsam lernen, wird von den Eltern also […]



111 neue Ganztagsschulen

23. Juni 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung – Niedersachsen baut Angebot aus – Ministerin sieht große Nachfrage Insgesamt bieten künftig etwa 1700 der 2800 allgemeinbildenden Schulen des Landes ganztägigen Unterricht an. Frauke Heiligenstadt stellte die Pläne am Freitag vor. 21.6.14 – Niedersachsen baut das Ganztagsangebot für Schüler aus: Rund 60 Prozent aller öffentlichen Schulen bieten ab dem kommenden Schuljahr ganztägigen Unterricht […]



Klassenfahrt auch ohne Lehrer möglich

7. Juni 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

Gymnasium – Kultusministerium erlaubt private Organisation der Ausflüge VON JANTJE ZIEGELER OLDENBURG/HANNOVER    –   Auf Klassenfahrt mit den Eltern? Nach einem Treffen mit dem Förderverein eines Gymnasiums in Hannover hat das Kultusministerium von Frauke Heiligenstadt (SPD) dafür sein Okay gegeben. Hintergrund: Einige der Lehrer hatten aus Protest gegen die Mehrarbeit angekündigt, keine Fahrten mehr zu unternehmen. […]



Fußball-WM – Kultusministerin Heiligenstadt sieht späteren Unterrichtsbeginn kritisch: „Keine Empfehlung an die Schulen!“

22. Mai 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

21.5.14 – Angesichts der missverständlichen Berichterstattung zum Thema „Unterrichtsbeginn während der Fußball-Weltmeisterschaft” stellt das Niedersächsische Kultusministerium klar: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Schulen in Niedersachsen keinesfalls vorgeschlagen, während der Fußball-WM später mit dem Unterricht zu starten. Vielmehr hat die Ministerin als Reaktion auf Presseanfragen, die sich auf die Diskussion in anderen Ländern bezogen, lediglich auf […]



„Mehr Ressourcen, mehr Sicherheit, mehr Entlastung“ – Kultusministerin Heiligenstadt erweitert Pläne zum Ganztagsausbau

13. März 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

12.3.14 – Niedersachsens Ganztagsschulen können bereits zum kommenden Schuljahr 2014/2015 mit einer deutlich besseren Ausstattung an Lehrerstunden planen. Wie Kultusministerin Frauke Heiligenstadt am (heutigen) Mittwoch mitteilte, wird der Zuschlag für die bisher nicht voll ausgestatteten Ganztagsschulen auf mindestens 75 Prozent steigen. Bislang war vorgesehen, ihn zunächst auf 60 Prozent anzuheben und stufenweise bis Ende 2017 […]



Neue Presse: “Schuldebatte: Heiligenstadt will Elternwillen stärken”

27. Februar 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

27.2.14 – In ihrem Internetauftritt bringt die “Neue Presse”  ein Interview mit Kultusministerin Frauke Heiligenstadt. “Kultusministerin Frauke Heiligenstadt will die Schullaufbahnempfehlung in Niedersachsen streichen – und verrät im NP-Interview, wie Schüler an den Gymnasien entlasten werden könnten. Hannover. Im Rahmen einer Schulgesetzreform wollen Sie die Schullaufbahnempfehlung abschaffen. Welche Konsequenzen wird das für Eltern und Schüler […]



Mehr Gestaltungsspielräume für gute Ganztagsschulen – GEW: Finanzierung unzureichend

31. Januar 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

Kultusministerin Heiligenstadt: “Quantensprung für Ganztagsschulen – wir investieren in Qualität” 30.1.2014 – Niedersächsische Ganztagsschulen werden ab dem kommenden Schuljahr 2014/2015 erheblich besser ausgestattet und erhalten mehr pädagogische Gestaltungsspielräume. Zum Start des Anhörungsverfahrens für den entsprechenden Erlassentwurf “Die Arbeit in der Ganztagsschule”, der am 1. August 2014 in Kraft treten soll, hat Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt […]



Kultusministerium erzielt Einigung mit der Deutschen Rentenversicherung

6. November 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

6.11.2013 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den langjährigen Streit mit der Deutschen Rentenversicherung (DRV) um die Sozialversicherungsbeiträge für die so genannten Honorarverträge an den niedersächsischen Ganztagsschulen beendet. Das Land und die DRV haben eine Vereinbarung über die einvernehmliche Abwicklung des laufenden Betriebsprüfungsverfahrens geschlossen. Demnach sollen sozialgerichtliche Rechtsstreitigkeiten beigelegt und künftig vermieden werden. Die Ministerin hat […]



Heiligenstadt stellt Kultus-Etat vor – „Zukunftsoffensive Bildung” im Mittelpunkt

25. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

25.10.13 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat am heutigen Freitag den Haushaltsplanentwurf 2014 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums wird auch im kommenden Jahr wieder der größte Einzeletat eines Ressorts mit 5,265 Milliarden Euro im Landeshaushalt sein. Er erreicht einen Anteil am Gesamtetat von 19,01 Prozent gegenüber dem Wert für 2013 […]



Heiligenstadt: „Bildungsstandards in Mathematik und Naturwissenschaften erreicht, Studie zeigt aber auch Handlungsbedarf!” – GEW: „In der Bildungsforschung neue Akzente setzen!“

11. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Aktuell, Thema

  Heiligenstadt: “Bildungsstandards in Mathematik und Naturwissenschaften erreicht, Studie zeigt aber auch Handlungsbedarf!” 11.10.2013 – Niedersachsens Neuntklässlerinnen und Neuntklässler erfüllen in den Fächern Mathematik, Biologie, Physik und Chemie die Anforderungen der Bildungsstandards und schneiden im Vergleich mit anderen Ländern nicht signifikant besser oder schlechter ab als der Bundesdurchschnitt. Zu diesem Ergebnis kommt der Ländervergleich 2012, […]



Niedersachsen: Bald Abitur im eigenen Takt?

19. September 2013 | Von | Kategorie: Schule

18.9.2013 – In Niedersachsen gibt es Bewegung in der Diskussion um das “Turbo-Abi” nach acht gymnasialen Unterrichtsjahren. In einem Interview mit der Neuen Osnabrücker Zeitung nannte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) ein “Abitur im eigenen Takt” als denkbare Alternative. Bei diesem “Abi im eigenen Takt” sollen die Schüler wählen können, ob sie das Abitur an ihrem […]



Heiligenstadt: “Es sind gute Rahmenbedingungen unter denen die inklusive Schule startet”

7. August 2013 | Von | Kategorie: Inklusion

Hat sich in den Sommerferien was zum Guten verändert? 7.8.2013 – Erstaunliche Äußerungen von Kultusministerin Heiligenstadt in einer Presseerklärung vom 7.8.13 lassen Schulpraktiker der GEW aufhorchen: “Gute Rahmenbedingungen für den Start” konstatiert die Ministerin, “550 Millionen Euro für die kommenden 4 Jahre” werden für Zwecke der Inklusion angekündigt, es werden “zusätzliche 1.640 Vollzeitlehrerstellen für die […]



Quantensprung bei den Ganztagsschulen

6. August 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Heiligenstadt: “Wir wollen 260 Millionen Euro in Qualität und Quantität beim Ganztag investieren” 5.8.2013 – Die Niedersächsische Landesregierung will im Rahmen der “Zukunftsoffensive Bildung” in den kommenden vier Jahren mit rund 260 Mio. Euro erheblich in den Ausbau des Ganztagsschulbereichs investieren. “Damit ermöglichen wir einen Quantensprung in diesem Bereich: in der qualitativen Ausstattung des bisher […]



„Der Ganztagsbetrieb geht nahtlos weiter und Schulleitungen müssen keine Angst vor Mehrbelastung haben“

13. Juni 2013 | Von | Kategorie: Ganztagsschule

Heiligenstadt stellt praktikable Lösung für Probleme bei Kooperationsverträgen an Schulen vor 12.6.13 – Arbeitsrechtliche Gegebenheiten machen es erforderlich, laufende sowie neue Kooperationsverträge an Ganztagsschulen anzupassen. Der Hintergrund: Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes arbeiten an einigen Grundschulen sowohl am schulisch verantworteten Vormittag als auch in der Nachmittagsbetreuung, die von Kooperationspartnern der Schulen organisiert wird. „Im […]



Besseres Lernen im Gymnasium und der Oberstufe der Gesamtschulen

10. Juni 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

10.6.2013 – Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Niedersachsen begrüßt, dass Kultusministerin Frauke Heiligenstadt heute zu einem Dialogforum eingeladen hat, das Anregungen für die Reform der Sekundarstufe I der Gymnasien und der Oberstufe von Gymnasium und Gesamtschulen erörtert, bevor sich das Ministerium auf einzelne Regelungen festlegt und sie mit Fachleuten aus den Schulen beraten werden. Eine […]



Heiligenstadt: Lehrer werden besser auf Inklusion vorbereitet

21. Mai 2013 | Von | Kategorie: Inklusion

21.5.2013 – Angehende und bereits unterrichtende Lehrer werden zukünftig in Niedersachsen besser auf den Unterricht in inklusiven Bildungseinrichtungen vorbereitet. Das hat Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt heute im Interview mit noz.de angekündigt. Ein Problem bei der Einführung inklusiver Bildung an den Schulen sei die ungenügende Steuerbarkeit der Entwicklung. Man wisse nämlich nicht überall, in welchem Umfang […]



GEW: Wird das Sitzenbleiben abgeschafft?

14. Mai 2013 | Von | Kategorie: Schule

8.5.13 – Die rot-grüne Landesregierung will das Sitzenbleiben in Niedersachsen abschaffen, meldeten Frauke Heiligenstadt und Ina Korter, die bildungspolitischen Sprecherinnen von SPD und Grünen, mitten aus den Koalitionsverhandlungen und pünktlich zu den Halbjahreszeugnissen – und erlangten große Aufmerksamkeit in den Kollegien der niedersächsischen Schulen und bundesweit in den Medien. Die jährlich mehr als 14.000 WiederholerInnen […]



Rot-Grün will ab 2014 kleinere Gesamtschulen erlauben

15. April 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

15.4.2013 – Die rot-grüne Landesregierung in Niedersachsen will in dieser Woche einen Gesetzentwurf zur leichteren Gründung von Gesamtschulen in den Landtag einbringen. “Wir werden damit die bisherige Vorgabe der Fünfzügigkeit auf die Vierzügigkeit verändern”, sagte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt in Hannover. In Ausnahmefällen sollen künftig sogar dreizügige Gesamtschulen genehmigt werden – dies gab es bislang nur […]



“Studie zeigt Nachholbedarf bei der inklusiven Schule”

19. März 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

18.03.2013 – Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Schülerin oder ein Schüler als förderbedürftig eingestuft wird, ist in Niedersachsen vergleichsweise gering. Dieses Ergebnis einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zum Thema Inklusion, die heute (Montag) veröffentlicht wurde, nimmt die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt erfreut zur Kenntnis:”In Niedersachsen wird gründlich geprüft, bevor ein Kind mit Förderbedarf diagnostiziert wird. Hier zahlen […]



Heiligenstadt: “Was von der Demographierendite noch übrig ist, werden wir zur Verbesserung der Qualität im Bildungsbereich nutzen”

16. März 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

14.3.2013 – Die Niedersächsische Landesregierung wird die durch den demographischen Wandel frei werden Mittel für die Verbesserung der Qualität im Bildungssystem nutzen. Das hat Kultusministerin Frauke Heiligenstadt heute (Donnerstag) während der Sitzung des Niedersächsischen Landtages verdeutlicht. “Die Bildung der Kinder und Jugendlichen dieses Landes ist ein besonderes Anliegen der Landesregierung und der regierungsbildenden Fraktionen von […]



SPD: Immer mehr junge Niedersachsen ohne Berufsabschluss

3. Januar 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

3.01.2013 – Anlässlich der heutigen Pressemitteilung von Kultusminister Dr. Bernd Althusmann zu den aktuellen Zahlen der Jugendlichen ohne Schulabschluss erklärt Frauke Heiligenstadt, schulpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion: “Jeder junge Mensch, der die Schule ohne einen Schulabschluss verlässt, ist einer zu viel. Deswegen hat es schon ein Geschmäckle, wenn Herr Althusmann eine Quote von […]



Heiligenstadt: Anhörung bestätigt Rechtsanspruch auf inklusive Schule

16. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Inklusion

Anlässlich der Anhörung zu dem Gesetzentwurf zum Thema Inklusion am 15. und 16. Dezember 2011 im Kultusausschuss erklärt Frauke Heiligenstadt, schulpolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion: “Die Verbände haben sich eindeutig für eine inklusive Beschulung mit Rechtsanspruch ausgesprochen”. Der Gesetzentwurf der SPD – Fraktion sieht diesen Rechtsanspruch auf inklusive Beschulung ohne Wenn und Aber […]