Beiträge zum Stichwort ‘ GEW ’

Mehr Lehrerstellen gefordert

20. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

HAUSHALT Regierungsberatungen begonnen – Gewerkschaften wollen Investitionen Mehr Geld für Bildung, Sicherheit und Infrastruktur – das fordern die Gewerkschaften. Die Abgeordneten hielten sich am Sonntag bedeckt. 20.6.16 – Vor Beginn der Haushaltsklausur in Niedersachsen haben Gewerkschafter die rot-grüne Landesregierung dazu aufgefordert, mehr in Bildung, Sicherheit und Infrastruktur zu investieren. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sagte am […]



Gewerkschaft rügt Fehler bei Inklusion

20. August 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

20.8.14 – Ein Jahr nach Einführung des inklusiven Unterrichts für Schüler mit und ohne Behinderungen hat der Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Niedersachsen, Eberhardt Brandt, der ehemaligen schwarz-gelben Koalition Versäumnisse vorgeworfen. „Man hätte sich frühzeitig um Steuerungskonzepte, um Personalressourcen und um Fortbildung kümmern müssen“, sagte Brandt der „Neuen Presse“ in Hannover. So […]



„Müssen um Sozialstaat kämpfen“

29. April 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

Gewerkschaft Kreisverband Wittmund lädt zum Arbeitnehmerempfang ein – Ronald Wilts geehrt Thema des Empfangs: „Gerecht verteilen – umverteilen.“ VON HEIDI HINRICHS WITTMUND – Sparen allein helfe nicht, das Problem der Staatsverschuldung in Deutschland zu lösen, führte Hartmut Limbeck beim Arbeitnehmerempfang des Kreisverbandes des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) aus, zu dem sich der Verband rund um den […]



GEW begrüßt die Wiederbesetzung aller Stellen

4. Juni 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

4.6.2013 – Im kommenden Schuljahr werden alle durch Pensionierung frei werdenden Stellen in den Schulen wieder besetzt – so wie es in dem vom Landtag beschlossenen Stellenplan vorgesehen ist. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft begrüßt, dass Kultusministerin Heiligenstadt in dieser Sache den Kurs ihres Amtsvorgängers Althusmann fortsetzt. Erst nach massiven Protesten hatte die Regierung Wulff […]



GEW: Minister Althusmann hat seine Zeit nicht genutzt

18. Januar 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Erlassentwurf zum Inklusionsgesetz enttäuscht auf ganzer Linie 14.1.13 – „Ein halbes Jahr vor dem Starttermin erfahren die Schulen immer noch nicht, unter welchen Bedingungen sie die Inklusion umsetzen sollen. Die vorgelegten Erlasse sind Stückwerk. Die personellen Ressourcen reichen nicht aus. Der Minister lässt die LeiterInnen der Förderzentren weiter im Regen stehen. Er hat seine Zeit […]



GEW: Bildungsstrategien gemeinsam entwickeln

26. September 2012 | Von | Kategorie: Schule

21.9.2012 – Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) begrüßt, dass die Länder heute den Bund aufgefordert haben, über Möglichkeiten zu verhandeln, im Bildungswesen stärker miteinander zu kooperieren. „Das Kooperationsverbot war ein Fehler. Wir brauchen einen verfassungsrechtlichen Rahmen für die Bildungspolitik, der die Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen ermöglicht. 7,5 Millionen funktionale Analphabeten und 1,5 […]



GEW: Regierung verweigert weiter dringende schulpolitische Lösungen zum demografischen Wandel und zur Inklusion

8. September 2012 | Von | Kategorie: Inklusion

3.9.2012 – Die Behauptung „Wir verbessern im neuen Schuljahr die Lernbedingungen weiter“ aus der Pressemitteilung von Kultusminister Althusmann vom 31. August 2012 stoße in den Schulen auf Unverständnis, erklärt der Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Eberhard Brandt. In Gesamtschulen, Realschulen und Gymnasien sowie in den Berufsbildenden Schulen herrschten Bedingungen, die wesentlich schlechter seien als […]