Beiträge zum Stichwort ‘ Ganztagsschule light ’

Aktuelle Anforderungen der GEW an den Ganztagserlass und an die Gestaltung der Arbeitsverhältnisse der Beschäftigten in den Ganztagsschulen

2. Februar 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Niedersachsen erwartet, dass das Kultusministerium im neuen Ganztagserlass bekräftigt, dass die Ganztagselemente in offenen und gebundenen Ganztagsschulen fester integraler Bestandteil der Schulen sind und in der Gesamtverantwortung der SchulleiterInnen stehen. Ganztagsangebote in offenen Ganztagsschulen und verpflichtende Ganztagsveranstaltungen in gebundenen Ganztagsschulen sind in das Curriculum der Schule eingebunden. Die pädagogische Beziehungsarbeit […]



Ganztagsgrundschulen: Forscher ziehen ernüchternde Bilanz des bisherigen Ausbaus und fordern künftig mehr Qualität

8. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Ganztagsschule

6.11.13 – Zehn Jahre nach Start des Bundesprogrammes zur Förderung von Ganztagsschulen hat heute der Aktionsrat Bildung in München eine Zwischenbilanz vorgelegt und ein Zehn-Punkte-Programm für den weiteren Ausbau formuliert. Die Forscher ziehen eine ernüchternde Bilanz des bisherigen Ausbaus, insbesondere weil der Ganztagstyp, dem das größte Potenzial zur Steigerung von Chancengerechtigkeit im Bildungssystem zugesprochen wird, […]



Kultusministerium erzielt Einigung mit der Deutschen Rentenversicherung

6. November 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

6.11.2013 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den langjährigen Streit mit der Deutschen Rentenversicherung (DRV) um die Sozialversicherungsbeiträge für die so genannten Honorarverträge an den niedersächsischen Ganztagsschulen beendet. Das Land und die DRV haben eine Vereinbarung über die einvernehmliche Abwicklung des laufenden Betriebsprüfungsverfahrens geschlossen. Demnach sollen sozialgerichtliche Rechtsstreitigkeiten beigelegt und künftig vermieden werden. Die Ministerin hat […]



Ganztagsschulen in Niedersachsen: GEW fordert Pauschallösung für Nachzahlungen und Säumniszuschläge der Rentenversicherung statt Belastung der Schulkonten sowie Rechtssicherheit für die Schulen

16. Juni 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

  10.6.13 –  GEW-Landesvorsitzender Eberhard Brandt schreibt an die niedersächsischen Schulen: Liebe Kolleginnen und Kollegen, in den Schulen herrscht eine große Unsicherheit, wie der Ganztag in Zukunft rechtssicher organisiert und finanziert werden soll. Das bisherige „Billigmodell“des offenen Ganztags kann wegen juristischer Probleme nicht weitergeführt werden. Die GEW Niedersachsen möchte Ihnen mit diesem Schreiben ihre Sicht […]



„Der Ganztagsbetrieb geht nahtlos weiter und Schulleitungen müssen keine Angst vor Mehrbelastung haben“

13. Juni 2013 | Von | Kategorie: Ganztagsschule

Heiligenstadt stellt praktikable Lösung für Probleme bei Kooperationsverträgen an Schulen vor 12.6.13 – Arbeitsrechtliche Gegebenheiten machen es erforderlich, laufende sowie neue Kooperationsverträge an Ganztagsschulen anzupassen. Der Hintergrund: Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes arbeiten an einigen Grundschulen sowohl am schulisch verantworteten Vormittag als auch in der Nachmittagsbetreuung, die von Kooperationspartnern der Schulen organisiert wird. „Im […]



Heiligenstadt: 136 neue Ganztagsschulen genehmigt

27. April 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

„Mehr Chancengleichheit und Förderung für unsere Kinder “ – Niedersächsische Kultusministerin kündigt bessere Ausstattung von Ganztagsschulen an 26.4.2013 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat am Freitag die Genehmigung von 136 neuen Ganztagsschulen in Niedersachsen bekanntgegeben, die zum Schuljahresbeginn 2013/14 an den Start gehen. Hinzu kommen 22 bisher vorliegende genehmigungsfähige Anträge von Oberschulen, die teilweise aus Vorläuferschulen […]



Ganztagsschule: Streit um Kosten

5. Januar 2013 | Von | Kategorie: Ganztagsschule

Städtetag: Kommunen fordern Entlastung – Lüneburg steuert 50  000 Euro bei Das Kultusministerium in Hannover hielt dagegen. Das Land gebe jährlich für Ausstattung und Betrieb der 1500 Ganztagsschulen rund 96 Millionen Euro aus. Das Land soll nach Auffassung des niedersächsischen Städtetags die Kommunen vollständig von den Betriebskosten für Ganztagsschulen entlasten. „Es ist unsere zentrale Forderung, dass […]



Stadt Wittmund führt Ganztags-Grundschule ab 2014/15 ein

21. Dezember 2012 | Von | Kategorie: Ganztagsschule

BILDUNG Im Frühjahr sollen die Eltern befragt werden – Sechsstellige Investitionssumme WITTMUND/AH – Der Verwal-tungsausschuss der Stadt Wittmund hat beschlossen, an allen Wittmunder Grundschulstandorten ab dem Schuljahr 2014/15 ein offenes Ganztagsangebot einzuführen. Die baulichen, sächlichen und personellen Mittel seien rechtzeitig zur Verfügung zu stellen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Die im Zuge der […]



GEW: Kultusminister für dieses einzigartige Mammutverfahren verantwortlich

28. September 2012 | Von | Kategorie: Recht

Deutsche Rentenversicherung überprüft alle Honorarverträge an Niedersachsens Schulen von 2004 bis 2011 28.9.12.- „So eine Mammut-Betriebsprüfung durch die Rentenversicherung hat es in ganz Deutschland noch nicht gegeben!“, kommentiert der Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Eberhard Brandt die Aufforderung der Landesschulbehörde an die 3.400 Schulleiterinnen und Schulleiter, binnen zwei Wochen sämtliche Unterlagen über die Honorarverträge […]