Beiträge zum Stichwort ‘ Brigitte Schumann ’

Die freie Grundschulwahl steht der staatlichen Verpflichtung zu sozialer Inklusion in Schule und Gesellschaft entgegen

19. Januar 2016 | Von | Kategorie: Schule

18.1.16 – (Brigitte Schumann) Das Modellvorhaben der Landesregierung von NRW und der Bertelsmann Stiftung „Kein Kind zurücklassen! Kommunen in NRW beugen vor“ wird vom Zentrum für Interdisziplinäre Regionalforschung an der Ruhruniversität Bochum (ZEFIR) begleitet. Wissenschaftlich erforscht werden Möglichkeiten, wie die Prävention entlang der Bildungsbiographie von Kindern und Jugendlichen mit Armutsrisiken optimiert werden kann. In seinem […]



Was ist problematisch an der Zweigliedrigkeit?

1. April 2015 | Von | Kategorie: Schule

Zu Risiken und Nebenwirkungen der Zweigliedrigkeit am Beispiel von Österreich 31.3.15 – Zeigt der Evaluationsbericht zur österreichischen Neuen Mittelschule, dass ein zweigliedriges Schulsystem problematisch ist? Ja, meint unsere Autorin Brigitte Schumann, aber aus anderen Gründen als der Deutsche Lehrerverband. (Brigitte Schumann) In seiner Pressemitteilung vom 4. März 2015 warnte der Deutsche Lehrerverband die Kultusminister vor […]



Vorreiter Bremen? Inklusion ja – aber nicht für alle

10. September 2013 | Von | Kategorie: Inklusion

10.9.2013 – (von Brigitte Schumann) Bremen gehört in Deutschland zu den Vorreitern der Inklusion. Jetzt sorgt allerdings ein Gesetzentwurf für eine heftige politische Debatte. Darüber und welche Auswirkungen dieses Gesetz auf Entscheidungen anderer Bundesländer haben könnte, berichtet Brigitte Schumann. Das Recht auf inklusive Bildung gilt auch für Kinder und Jugendliche mit emotionalen und sozialen Entwicklungsproblemen. […]



Tag der Inklusion in Wittmund: „Auf dem Weg zu einem inklusiven Schulsystem“

1. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Inklusion

28.9.12 – Am 25. September lud der Kreisverband Wittmund der GEW zum „Tag der Inklusion“ in die Residenz in Wittmund ein. Referentin war Dr. Brigitte Schumann, ehemalige Gymnasiallehrerin und zehn Jahre Abgeordnete im Landtag von Nordrhein-Westfalen, nunmehr seit Jahren als Bildungsjournalistin tätig. Schumann, selbst GEW-Mitglied, zeichnete die Entwicklung des Inklusionsgedankens bis zum heutigen Tage nach. […]