Worte

Gepennt …

18. September 2016 | Von | Kategorie: Worte

“Der Lehrkräftebedarf lässt sich nämlich gut prognostizieren. Der Arbeitgeber weiß schon Jahre im Voraus recht genau, wann viele seiner Beschäftigten in Pension gehen ….” (Stefan Störmer, Vors. des GEW-Bezirksverbandes Weser-Ems)



Gutachten nicht überzeugend

24. Juni 2016 | Von | Kategorie: Worte

„Die meisten Sachen, die Herr Krämer-Mandeau von sich gegeben hat, haben mich überhaupt nicht überzeugt.“ Gemeint ist der vom Landkreis beauftragte Schulgutachter Wolf Krämer-Mandeau. Er hatte vor zwei Jahren Haupt- und Realschulen als Auslaufmodell bezeichnet. (Sabine Hohagen, vormalige Vors. des Landeselternrates Niedersachsen)



… nicht vereinbar

9. Mai 2016 | Von | Kategorie: Worte

“Stellen Sie sich vor, was los wäre, wenn heute einer sagen würde, das Judentum sei mit dem Grundgesetz nicht vereinbar. Wenn jemand sagen würde, dass alle Synagogen, die aus Israel finanziert würden, geschlossen werden müssten. Er würde zu Recht gesellschaftlich geächtet. Die AfD macht es mit einer anderen Bevölkerungs- und Religionsgruppe.” (Jürgen Todenhöfer zu AfD-Forderungen […]



“Wer unten ist, … “

25. März 2016 | Von | Kategorie: Worte

“Der Punkt ist doch: Wenn ich als Staat Ihnen von Geburt an Steine in den Weg lege, indem ich Ihren Eltern keinen Kita-Platz anbiete oder sie mit einem Betreuungsgeld besteche, damit sie Sie gar nicht in die Kita schicken, wenn Sie in Ihrer Grundschule nicht angemessen betreut werden und deshalb keine ordentliche Berufsausbildung machen können […]



“Soft Governance”

14. März 2016 | Von | Kategorie: Worte

“Auch nach genauer Lektüre habe ich bisher an keiner Stelle entdeckt, dass die OECD oder die Bertelsmann Stiftung einen verfassungsmäßigen Auftrag zum Umbau unseres Bildungswesens hätten.” (Matthias Burchardt, einer der Autoren von “weniger ist weniger – G8 und die Kollateralschäden”)



Darf man an der Grenze auch auf Frauen und Kinder schießen? Ja!

11. Februar 2016 | Von | Kategorie: Worte

Wer sich auf Twitter umschaut, Facebook-Kommentare liest oder sich durch Diskussionsforen scrollt, kann die Augen nicht länger vor einem Problem verschließen, das in den vergangenen Jahren in Deutschland massiv zugenommen hat und in den Medien totgeschwiegen wird: Immer mehr Deutsche rutschen auf ihrer Computermaus ab. (Anna Kemper auf ZEIT.de zur Äußerung von AfD-Beatrix von Storch, […]



Schüler nicht mehr im Blick?

19. Januar 2016 | Von | Kategorie: Worte

“Derzeit ist kein Unterrichtsausfall zu befürchten.” (Aktuelle Meldung des Lk Wittmund; Formulierung vormals: angeordnet)



Drittreichster Mensch der Welt

18. Januar 2016 | Von | Kategorie: Worte

„Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir gewinnen.” (Warren Buffett, US-amerikanischer Großinvestor)



Kommt immer drauf an …

8. Januar 2015 | Von | Kategorie: Worte

“Wenn ein Volk zur Wahl geht, ist das der Moment der Würde in der Demokratie. Es sei denn, das Volk könnte links wählen – wie in Griechenland. Dann protestiert das Kapital, und die Würde der Wahl ist keinen Euro mehr wert.” (Jakob Augstein)



Stop grumbling!

7. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Worte

“So if you put your children in a school that you can’t afford then you can’t grumble. You understand what I’m saying? You must choose a school that you can afford.” (Sunny Varkey, Founder and Executive Chairman, GEMS Education Solutions). GEMS Education ist Herausgeber der “Studie”: The Efficiency Index. (Siehe auch: “Der Schlussverkauf … . […]



ver.di ist Grinch

16. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Worte

“Warum sollen wir uns von jemanden zur Zusammenarbeit erpressen lassen, der damit droht, das Weihnachtsfest für Kinder zu ruinieren?“ (Amazon “Vice President Global Operations” Dave Clark zu ver.di-Forderung nach Tarifvertrag)



Brocken Fall fürs Arbeitsamt

8. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Worte

Christian Wermke ‏@ChristianWermke Danke, liebes #ZDF! Nun ist auch der Brocken ein Fall fürs Arbeitsamt… (#hartz #xaver) pic.twitter.com/dvGaBC3NpN (Quelle: https://twitter.com/ChristianWermke/status/408706881541001216)



MV-Unterrichtsausfall: Leck dicht machen

9. September 2013 | Von | Kategorie: Worte

Elternvertreter Stephan Michalek (Rostock): “Als Elternratsvorsitzender wünsche ich mir, dass das seitens der Politik in Schwerin so funktioniert, wie bei einem Käpt’n auf einem Schiff: Wenn unten ein Leck ist, dann wird das Leck dicht gemacht – und nicht erst 14 Tage Materialanalyse, weil ich die dann schon auf dem Grund des Meeres machen muss.”



Beamte sind eben keine Juchtenkäfer

2. September 2013 | Von | Kategorie: Worte

“Beamte sind eben keine Juchtenkäfer und stehen somit nicht unter links-grüner Obhut.” (Barbara Berger, Kommentar in der Online-Ausgabe der “Preußischen Allgemeinen Zeitung”, zur Kretschmann-Drohung, Beamtenpensionen zu kürzen)



Per Einzelbeobachtung zur Statistikaussage

7. August 2013 | Von | Kategorie: Worte

„Schule ist ein absolut schwerfälliger Tanker. Das habe ich auch als Mutter erlebt. Da gibt es nicht mal zehn Prozent engagierte Lehrkräfte.“ (Meta Janssen-Kucz, Landtagsgrüne u. Statistikexpertin)



KGS und IGS nicht mehr nötig

29. Juni 2013 | Von | Kategorie: Worte

“Die Errichtung dieser Oberschule sei ein Schritt in die richtige Richtung und mache den Besuch einer auswärtigen Kooperativen Gesamtschule (KGS) oder einer Integrierten Gesamtschule (IGS) nicht mehr nötig. […] Bei genügender Schülerzahl sei langfristig angedacht, der neuen Schule einen gymnasialen Schulzweig anzugliedern, so dass dann in Westerholt alle Schulabschlüsse erworben werden können.” (Fokko Saathoff, Schulleiter […]



“Nachhaltige Schule”

12. Mai 2013 | Von | Kategorie: Worte

“Als ich noch Wissenschaftlerin an der Universität Siegen war, habe ich einfach mal mein Büro gestrichen, weil ich eine andere Farbe wollte.” Genauso viel Initiative erwartet sie von Lehrern und Eltern an den Schulen im klammen Schleswig-Holstein. (Bildungsministerin Waltraud Wende, Schleswig-Holstein)



Inklusion und Wandel des deutschen Schulsystems

22. Januar 2013 | Von | Kategorie: Worte

“Wir gehen davon aus, dass mit der Einführung der Inklusion auch ein Wandel des deutschen Schulsystems einhergehen muss. Inklusion und gegliedertes Schulsystem vertragen einander nicht.” (Annett Lindner, Landesvorsitzende der GEW M-V)



Dick macht doof und depressiv?

1. Januar 2013 | Von | Kategorie: Worte

“Jedenfalls müssen nach aktueller Faktenlage keine Eltern fürchten, dass ihre Kinder durch die Schule erst einmal dick und dann auch noch dümmer werden.”  (Prof. Dr. Walter Krämer, TU Dortmund, “Unstatistik des Monats”)



Sowohl inkludieren als auch selektieren?

30. August 2012 | Von | Kategorie: Worte

“Wird die Selektivität der allgemeinen Schulen nicht konsequent abgebaut […], dann werden Lehrerinnen und Lehrer in dem unsinnigen Widerspruch zwischen Selektions- und Inklusionsanforderungen zurückgelassen.” (aus: Dr. Brigitte Schumann, “Inklusiver Unterricht nur mit Doppelbesetzung?”)



Inklusion à la Niedersachsen

12. April 2012 | Von | Kategorie: Worte

„Das Wohl des Kindes hat für mich absoluten Vorrang. Es ist falsch, dass überall in Europa Kinder mit Lernbehinderungen integriert in die allgemein bildenden Schulen unterrichtet werden!“ (KM Dr. B. Althusmann, “GYMNASIUM in Niedersachsen” – Zeitschrift des Philologenverbandes 1/12)



Auch “Inklusion light”?

1. März 2012 | Von | Kategorie: Worte

“Vor diesem Hintergrund verstehe ich die Einwände der GEW. Es wäre zum Schaden für das System und die Kinder, wenn Inklusion durchgesetzt würde, ohne die strukturell erforderlichen Schritte personell und räumlich abzusichern.” (Dr. Reinald Eichholz, Mitglied in der National Coalition für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland)



G8: Prof. erklärt’s Dr. einfach

26. Februar 2012 | Von | Kategorie: Worte

„Alle arbeiten länger, alle leben länger und wir verkürzen die Bildungszeiten – das ist paradox.“ (Professor Matthias von Saldern, Universität Lüneburg)



“Niedersachsen unter­stützt auch 2012/13 alle neuen Ganz­tags­schulen”

8. Februar 2012 | Von | Kategorie: Worte

“Die Schule gestaltet das Angebot im Rahmen der offenen Ganztagsschule nach den Bestimmungen des Erlasses in Kooperation mit Trägern der Jugendhilfe oder anderen Kooperationspartnern. Der Schulträger und die Schule verzichten auf die Bereitstellung zusätzlicher finanzieller und personeller Ressourcen durch das Land Niedersachsen.” (aus: “Antrag zur Errichtung einer offenen Ganztagsschule …”, MK Niedersachsen)



Dreierlei

27. Januar 2012 | Von | Kategorie: Worte

“7. Die Länder verpflichten sich, bei Bekanntwerden von Verstößen gegen die in diesem Gesamtvertrag festgelegten Vorgaben für das Vervielfältigen von urheberrechtlich geschützten Werken gegen die betreffenden staatlichen Schulleiter und Lehrkräfte disziplinarische Maßnahmen einzuleiten. Zivil- und strafrechtliche Ansprüche der Rechteinhaber bleiben unberührt.” (aus dem “Gesamtvertrag zur Einräumung und Vergütung von Ansprüchen nach § 53 UrhG”)



Kommission zur Über­prüfung von Vorwürfen wissenschaft­lichen Fehl­verhaltens

6. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Worte

“Insbesondere spricht die Gutgläubigkeit von Herrn Althusmann im Hinblick auf die von ihm angewandte Methodik gegen das Vorliegen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.” (Medieninformation der Universität Potsdam)



Oberschule fehlt

18. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Worte

Zweifel hinsichtlich der in aller Eile erfundenen Schulform “Oberschule” werden nicht gerade dadurch beseitigt, dass sie selbst im Oktober 2011 noch nicht Eingang in die Liste der niedersächsischen Schulformen auf der Homepage des Kultusministeriums gefunden hat, oder?   Update: Nun gibt es sie!



MK hat Vorenthaltung von Sozialversicherungs- beiträgen nicht schriftlich angekündigt!

4. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Worte

Aus der Antwort der Landesregierung vom 30.8.11 auf eine Große Anfrage der GRÜNEN: “Von der (durch sie selbst ausgewählten, Einfg. d. Verf.) Arbeitsgruppe wird aber deutlich hervorgehoben, dass es in den vorhandenen Unterlagen keinen Hinweis darauf gibt, dass es dem MK bei der Erstellung der Erlasse darauf ankam, durch den Einsatz von Honorarkräften Haushaltsmittel in […]



Wie es euch gefällt

1. September 2011 | Von | Kategorie: Worte

“Der Übergang von der Grundschule in die Oberschule erfolgt wie bei den anderen weiterführenden Schulen auf der Grundlage der Schullaufbahnempfehlung, des Zeugnisses im 4. Schuljahrgang sowie einer eingehenden Beratung der Erziehungsberechtigten durch die Grundschule nach Entscheidung der Erziehungsberechtigten („freier Elternwille“). Für den Übergang sind je nach organisatorischer Ausgestaltung des Unterrichts im 5. Schuljahrgang der Oberschule […]



Noch ein Dutzend drin

6. Juli 2011 | Von | Kategorie: Worte

Kultusminister: Turbo-Abi “ein Erfolg”. Schüler hätten “ein Jahr für ihr Leben gewonnen.”



Sowohl als auch …

24. Mai 2011 | Von | Kategorie: Worte

Zitat aus Althusmann-Presseinformation zur Vertragsgestaltung an Ganztagsschulen: “Offenbar hat man auf der Verwaltungsseite aber die Verwaltungskompetenz der Schulen und die Beratungsnotwendigkeiten zunächst unterschätzt.”