Aktuell

Verbände beklagen vielfachen Unterrichtsausfall

11. Februar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Lehrer und Eltern kritisieren schlechte Versorgung – Kritik an Ministerin 11.2116 – Geharnischte Reaktion von Eltern und Lehrern auf Zahlen zur Unterrichtsversorgung von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD): Der Verband der Niedersächsischen Lehrkräfte (VNL/VDR) kritisiert scharf die „schlechte Versorgung an den Schulen, insbesondere an den Ober-, Haupt- und Förderschulen“, sagte Verbandschef Manfred Busch, der von […]



Norddeutsche Bildungsminister: Bundesregierung muss Bundesländer besser unterstützen

9. Februar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Die vier Bildungsministerinnen und -minister der norddeutschen Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen haben in Hannover die Schulpolitik in ihren Bundesländern erörtert. Im Mittelpunkt der Gespräche zwischen Britta Ernst (Schleswig-Holstein), Frauke Heiligenstadt (Niedersachsen), Claudia Bogedan (Bremen) und Ties Rabe (Hamburg) standen die Themen Bildung für Flüchtlinge, Ausbau der Ganztagsschulen und digitales Lernen in der Schule. […]



Schülerzahlen gehen weiterhin zurück

5. Februar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Handlungsoptionen für eine Schulbedarfsplanung im Kreisgebiet wurden vorgestellt Im Landkreis Wittmund werden in allen Schulformen in Zukunft sehr viel weniger Kinder und Jugendliche unterrichtet. Es ergeben sich aber auch neue Aufgabenfelder. 5.2.16 – Wie sieht der Bedarf im Bereich der Grundschulen derzeit und in naher Zukunft aus und wie wirkt sich die demografische Entwicklung […]



Wikimedia will Nutzung von OER vorantreiben

3. Februar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Open Educational Resources (OER), freie Bildungsmaterialien aus dem Netz, sind schlecht auffindbar und kaum verbreitet. Wikimedia will dies ändern und wird am 28. Februar konkrete Handlungsempfehlungen vorlegen. 3.2.16 – Mit dem Projekt “Mapping OER – Bildungsmaterialien gemeinsam gestalten” arbeitete die gemeinnützige Organisation Wikimedia seit April 2015 zunächst an einer Bestandsaufnahme. Nach Workshops und Treffen mit […]



Kultusministerin will ihr Amt behalten

2. Februar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Versetzungsaffäre Frauke Heiligenstadt (SPD) weist Vorwurf der Vetternwirtschaft von sich Die Politikerin äußerte sich am Freitag im Kultusausschuss zum Versetzungsgesuch einer Lehrerin. CDU und FDP verlangen eine Amtsniederlegung. 30.1.16 – Trotz anhaltender Kritik der Opposition lehnt Kultusministerin Frauke Heiligenstadt weiterhin einen Rücktritt ab. Im Kultusausschuss des niedersächsischen Landtags wies die SPD-Politikerin am Freitag den Vorwurf […]



Schülerzahlen sind weiter im freien Fall

1. Februar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung: Allein an den Berufsbildenden Schulen bis 2028 Rückgang um ein Drittel 30.1.16 – Daten stehen jetzt genügend zur Verfügung, nun liegt es an den politisch Verantwortlichen, die Weichen für die künftige Schulentwicklung im Landkreis Wittmund zu stellen. So dürfte vorgestern Abend in der „Residenz“ das Fazit der zahlreichen Besucher einer Informationsveranstaltung der Kreisbehörde gewesen […]



Nordrhein-Westfalen: Jurist hält Besoldung von Lehrern für verfassungswidrig

23. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Grundschullehrer verdienen oft weniger als ihre Kollegen an Gymnasien. In Nordrhein-Westfalen sei das rechtswidrig, sagt nun ein Würzburger Rechtsprofessor. Der Grund: In dem Bundesland studieren alle künftigen Lehrer gleich lang. 22.1.16 – Die Ausbildungsdauer ist gleich – der Kontostand aber nicht. Dass Lehrer in Nordrhein-Westfalen je nach Schulform unterschiedlich bezahlt werden, ist aus Sicht eines […]



Zu wenig Lehrer an Ostfrieslands Schulen

23. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Rektoren fordern mehr Stellen 23.1.16 –  Die Unterrichtsversorgung in Ostfriesland ist schlecht. An den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Wittmund liegt sie beispielsweise nur bei 80,6 Prozent. Die Zustrom von  Flüchtlingen  sei  dabei nicht das Problem – dazu seien es zu wenige, sagten mehrere ostfriesische Schulleiter. Vielmehr schreibe das Kultusministerium nicht genügend Stellen aus. Die […]



Land: Proteste gegen Schulpolitik

23. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Kritik an Heiligenstadt wegen Unterrichtsversorgung 22.1.16 – Riesenstreit um die Unterrichtsversorgung an Niedersachsens Schulen: Während Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) auf einen rechnerischen Wert von 99,3 Prozent verweist, klagen Eltern, Lehrer, CDU und FDP über eine alarmierende Entwicklung. „Unter Rot/ Grün ist die Unterrichtsversorgung um 2,5 Prozentpunkte gesunken, das entspricht etwa 1500 Lehrerstellen”, rechnet der […]



Gymnasien sollen Lehrer abgeben

20. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Unterrichtsausfall an anderen Schulen auffangen 20.1.16 – Ein Schreiben des niedersächsischen Kultusministeriums an Gymnasien und Gesamtschulen im Großraum Hannover sorgt für Aufregung bei Eltern, Pädagogen und Opposition. Die Schulleiter werden darin aufgefordert, zum zweiten Schulhalbjahr freiwillig Personal an Grund-, Haupt-,   Real-   und  Förderschulen abzuordnen, um den dortigen Unterrichtsausfall zu mildern. Der Verband der Elternräte […]



Mitgliederzuwachs der GEW

15. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Die Bildungsgewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hat seit acht Jahren stetig Mitgliederzuwachs und legte 2015 um 3,1 Prozent zu – das sind mehr als 30.000 Kolleginnen und Kollegen. Zum Jahreswechsel 2015/16 zählte sie 280.678 Mitglieder. Sie gewann 2015 per Saldo fast 8.500 Mitglieder. Das entspricht einem Plus von 3,1 Prozent. Gut 70 Prozent der GEW-Mitglieder sind […]



Sprachförderung in Kitas: Land will Finanzmittel verdoppeln und Fachkräfte fortbilden

15. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Heiligenstadt: “Mehr Geld und mehr Möglichkeiten durch neue Sprachförderrichtlinie” 8.1.16 – Das Land beabsichtigt, den Trägern von Kindertageseinrichtungen deutlich mehr Finanzmittel für die Sprachförderung zur Verfügung zu stellen. Außerdem ist eine Qualifizierungsinitiative zur Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern mit Fluchterfahrung in Kindertageseinrichtungen geplant. Im Zuge der geplanten Neufassung der “Richtlinie über die Gewährung von […]



“Bald 600 Sprachlernklassen”

15. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

INTERVIEW Kultusministerin Heiligenstadt baut Unterricht für Flüchtlinge massiv aus Ganztagsschulen finden großen Zulauf. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) unterstützt den Trend nachdrücklich. 15.1.16 FRAGE: Frau Heiligenstadt, wie ist der Stand der Umfrage unter den 86000 Lehrkräften im Land zur Belastung mit Bürokratie? HEILIGENSTADT: Wir sind gerade dabei, Struktur und Inhalte festzulegen und im Gespräch mit einer […]



Mütter verzichten wegen ungünstiger Steuerklasse auf Elterngeld

8. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Eheleute bevorzugen Klassen III und V 8.1.16 – Die große Mehrheit verheirateter junger Mütter lässt sich Elterngeld in erheblicher Höhe entgehen, weil sie sich für die ungünstige Steuerklasse V entscheidet. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor, die unserer Redaktion vorliegt. Demnach bevorzugen mehr als 99 Prozent der […]



GEW: Studie kann Qualität der Bildung nicht messen

2. Januar 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

PISA – GEW-Vorsitzender Brandt kritisiert politische Maßnahmen nach dem „Schock” vor 15 Jahren 2.1.16 FRAGE: Herr Brandt, 2015 wurde die bereits sechste PISA-Studie durchgeführt. Worin liegt der Wert dieser Untersuchungen? BRANDT: Wir als GEW halten nichts von den PISA-Untersuchungen. Es wird suggeriert, man würde wesentliche Daten erhalten über die Arbeit der Lehrkräfte, über den Erfolg […]



Flüchtlingskinder warten auf Lehrer

30. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Einwanderung – Bildungsgewerkschaft fordert Länder zu Kraftakt auf – 300000 neue Stellen Gut 8000 neue Lehrer pro 100000 Flüchtlingskinder – so die Formel der Gewerkschafter für 2016. Stemmen sollen das vor allem die Bundesländer. 30.12.15 – Angesichts Hunderttausender Flüchtlingskinder an deutschen Schulen hat die Bildungsgewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) die Länder zu einem Kraftakt für […]



Kultusministerin packt Bürokratie-Abbau an

30. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung – Heiligenstadt will Verbände ins Boot holen – Große Online-Befragung aller Lehrkräfte 30.12.15 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) startet 2016 durch mit der von Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) angekündigten „Entrümpelungsaktion” in allen öffentlichen Schulen. Direkt zu Jahresbeginn stehen Gespräche mit den bildungspolitischen Verbänden auf dem Terminplan über Möglichkeiten des Bürokratieabbaus und damit verbundenen Belastungen […]



Immer noch fehlen zahlreiche Lehrer

17. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung – Ministerin bestätigt Mangel 17.12.15 – Bei der Einstellung neuer Lehrer in Niedersachsen hapert’s: Für das Einstellungsverfahren zum 1. Februar 2016 sind 1600 Stellen zugewiesen worden, aber tatsächlich wurden erst „zwei Drittel besetzt”, räumt Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) am Mittwoch gegenüber dem Landtag auf Nachfragen der Opposition ein. Die noch fehlenden Lehrerstellen sollen „voraussichtlich” […]



Lehrersuche per Kinospot ein Erfolg

17. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

17.12.15 – Bremerhaven wertet seine Lehrersuche per Kinospot in nord-rhein-westfälischen Lichtspielhäusern als Erfolg. Nach Beginn der ungewöhnlichen Aktion habe die Seestadt ein erhöhtes Bewerberaufkommen registriert, hieß es. Mehr als 80 freie Stellen konnten besetzt werden. Wie viele Lehrer wegen des Werbestreifens auf Bremerhaven aufmerksam wurden, sei nicht erfasst. Nun werde überlegt, den Spot im nächsten […]



Viele offene Fragen zum Islam-Vertrag Union und FDP fordern mehr Beteiligung des Landtags – Kein Zeitplan vonseiten der Regierung

14. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Der Ministerpräsident möchte eine breite Zustimmung. Die nächsten Schritte sind unklar. 12.12.15 – Ein Zeitplan für die Unterzeichnung des Islam-Vertrags mit muslimischen Verbänden? Regierungssprecherin Anke Pörksen (SPD) will sich auf nichts festlegen. „Der Ministerpräsident wünscht eine breite Mehrheit für den Vertrag“, lässt sich die Staatssekretärin nur entlocken. Selbst die Frage, ob der Islam-Vertrag einer Zustimmung […]



Debatte ums Kooperationsverbot: SPD will Bund wieder Schulpolitik machen lassen

14. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Hunderttausende Flüchtlingskinder kommen an deutsche Schulen, es fehlt an Lehrern, und die Gebäude sind marode: Der Bund darf die Länder wegen des Kooperationsverbots aber kaum finanziell unterstützen. Das will die SPD nun mit einem neuen Anlauf ändern. 9.12.15 – Die Regel erscheint vielen absurd: Vor rund zehn Jahren beschloss die damalige Große Koalition, dass Bund […]



Lehrer sollen vor Terror warnen

10. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Ministerin stärkt Prävention an Schulen im Land 10.12.15 – Die Schule als Frühwarnstelle im Kampf gegen gewaltverherrlichende Salafisten und Islamisten: Um eine islamistische Radikalisierung junger Menschen zu verhindern, will Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) Lehrer und Sozialarbeiter viel stärker in die Präventionsarbeit einbinden. Dazu werde der islamische Religionsunterricht „ausgebaut”, kündigte sie gestern bei einer […]



Weiter Streit um Lehrer-Arbeitszeit

2. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung: GEW fordert 1000 neue Kräfte 2.12.15 – Schlussstrich gezogen: Die Landesregierung hat in ihrer Kabinettssitzung am Dienstag den Arbeitszeiterlass* mit einer Stunde Mehrarbeit für beamtete Lehrer u.a. an Gymnasien, Kollegs, Seefahrtsschulen und berufsbildenden Schulen vom 1. August 2014 wieder förmlich zurückgenommen. Für die Lehrkräfte gilt damit – rückwirkend seit Schuljahr 2015/16 -wieder die Regelstundenzahl […]



GEW in Schleswig-Holstein – Lehrkäfte protestieren gegen ungerechtes Besoldungsgesetz

29. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

25.11.2015 – „Gleiches Geld für gleichwertige Arbeit!“ fordern die Kolleginnen und Kollegen in Schleswig-Holstein ein: Mindestens A13 für alle Lehrkräfte! Sie wehren sich gegen das neue Lehrkräftebesoldungsgesetz, das im Oktober zum ersten Mal im Landtag beraten wurde. Die Landesregierung will Grundschullehrerinnen und -lehrer weiterhin eine Besoldungsstufe schlechter bezahlen als die Lehrkräfte anderer Schularten. Lehrerinnen und […]



Übergangsregelung zur Führung von Girokonten durch Schulen ab 1. Januar 2016 – Heiligenstadt: „Vorher kommt eine komfortable und leicht handhabbare Unterstützungssoftware“

24. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

24.11.15 – Ab dem 1. Januar 2016 sollen Schulen Zahlungen, die das Budget der Schulen betreffen, direkt über ihr Schulgirokonto abwickeln. Bislang war es möglich, diese Buchungen von der Niedersächsischen Landesschulbehörde vornehmen zu lassen. Das Niedersächsische Kultusministerium hat nun eine Übergangsregelung erlassen, mit der die verbindliche Verlagerung der Zahlungsabwicklung von der Niedersächsischen Landesschulbehörde an die […]



Schulgirokonto – Verbindliche Einführung verschoben – Software fehlt

23. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

GEW fordert Entlastung der Schulleitungen 23.11.15 – Die verbindliche Einführung des Schulgirokontos, in dem alle Zahlungen der Schulen abgewickelt werden sollen, ist erneut verschoben worden. Dies haben die Regionalabteilungen der Landesschulbehörde heute den Schulleitungen aller öffentlichen Schulen mitgeteilt. Grundlage ist ein Erlass des Kultusministeriums vom 18. November. Bisher haben nur 400 der 3.200 Schulen das […]



Lehrer wollen helfen: Land errichtet bürokratische Hürden

18. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Kritik: Bürokratischer Aufwand bremst Unterricht für Flüchtlinge aus 17.11.16 – Pensionierte Lehrer, die sich für den Deutsch-Unterricht mit Flüchtlingen reaktivieren lassen möchten, stoßen auf einen hohen bürokratischen Aufwand. Denn sie müssen sich zunächst online auf dem Bewerbungsportal des niedersächsischen Kultusministeriums registrieren und dann eine Bewerbung mit Kopien der Zeugnisse vom 1. und 2. Staatsexamen einreichen. […]



Gewerkschaft fordert Einsatz gegen Armut

16. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Trotz des leichten Rückgangs der Armutsquote in Niedersachsen und Bremen sehen soziale Verbände und Gewerkschaften keinen Grund zur Entwarnung. Im Gegenteil: Die Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich erhält durch die Flüchtlingssituation zusätzliche Brisanz. „Sozial benachteiligte Gruppen werden gegeneinander ausgespielt und dieser Konflikt wird auf dem Rücken der Schwächsten, den Flüchtlingen, ausgetragen“, warnte Lars […]



Bildungsplan in Baden-Württemberg – Wirtschaft wird Pflichtfach

10. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Zum Schuljahr 2016/2017 wird in Baden-Württemberg Wirtschaft als alleiniges Pflichtfach eingeführt. Das Bildungsministerium hat einen neuen Bildungsplan vorgelegt – viele praktische Elemente sind nicht enthalten. Kritik kommt vom Philologenverband. Irgendjemand muss immer den Anfang machen. In diesem Fall ist es Baden-Württemberg. Das Bundesland führt zum Schuljahr 2016/17 das Schulfach Wirtschaft ein. Genauer gesagt das Fach […]



Sprachförderung schon in der Kita

9. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Migration – Finanzielle Hilfe gefordert 9.11.15 – Angesichts der steigenden Zahl von FlüchÜingskindern will Niedersachsen die Sprachförderung in Kindergärten und Kindertageseinrichtungen ausbauen. Notwendig dafür sei finanzielle Hilfe vom Bund, sagte die Landeskultusministerin Frauke Heiligenstadt. Die Ministerin schlägt vor, dass der Bund sein Programm „Sprach-Kitas” aufstockt. Aktuell profitieren von diesem Programm landesweit rund 330 der etwa […]



Neuer Schulfahrtenerlass tritt in Kraft – Heiligenstadt: „Beste Voraussetzungen für Klassenfahrten und Ausflüge in Niedersachsen“

2. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

30.10.15 – Die Rahmenbedingungen für das Durchführen von Schulfahrten in Niedersachsen werden deutlich verbessert. Kern der zum 1. November 2015 in Kraft tretenden neuen Regelungen im überarbeiteten Schulfahrtenerlass sind höhere Erstattungen bei Übernachtungs- und Nebenkosten und Rechtssicherheit bei der Annahme von Freiplätzen. Außerdem gibt es bereits seit Beginn des laufenden Schuljahres mehr Zeitausgleich für Lehrkräfte […]



Wirtschaft in der Schule: Arbeitgeber-Lobby stoppt Unterrichtsbuch

28. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Mit einem 356-Seiten-Buch wollte die Bundeszentrale für politische Bildung Lehrern helfen, Wirtschaftswissen besser zu vermitteln. Doch dem Arbeitgeberverband missfiel das Werk. Er lobbyierte kräftig – mit Erfolg. 26.10.15 – Wirtschaft? Ist kompliziert. Viele Lehrer tun sich schwer damit, ihren Schülern ökonomisches Wissen zu vermitteln. Wie kam es zur Finanzkrise? Welche Rolle spielen Lobbyisten? Warum gibt […]



Bitte um Unterstützung bei der Sprachförderung für Flüchtlinge – Brief der Kultusministerin an 17.000 pensionierte Lehrkräfte

27. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

27.10.15 – Rund 17.000 pensionierte Lehrerinnen und Lehrer in Niedersachsen erhalten in diesen Tagen Post von der Niedersächsischen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt. In dem Brief werden Lehrkräfte im Ruhestand, die nach 1945 geboren wurden, gebeten, ihre Kenntnisse und Erfahrungen beim Sprachförderunterricht für Flüchtlingskinder in Schulen einzubringen. Ministerin Heiligenstadt: „Wir wollen den Schülerinnen und Schülern aus den […]



1.600 neue Lehrerstellen zum 2. Schulhalbjahr 2015/2016

20. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Heiligenstadt: „Die Landesregierung unterstützt die Schulen auch mit vielen zusätzlichen Lehrkräften für die Beschulung von Flüchtlingen“ 20.10.15 – Das Land Niedersachsen schreibt zum 2. Schulhalbjahr des Schuljahres 2015/2016 an den öffentlichen allgemein bildenden Schulen erneut in erheblicher Zahl Stellen für Lehrkräfte aus: Der Niedersächsischen Landesschulbehörde hat das Niedersächsische Kultusministerium 1.600 Stellen zur Neueinstellung von Lehrkräften […]



Sprachförderunterricht für Flüchtlingskinder

20. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bewerbungsmodul für pensionierte Lehrkräfte und andere Interessierte ab sofort online 20.10.15 – Angesichts der weiter steigenden Flüchtlingszahlen möchte das Niedersächsische Kultusministerium einen breiteren Personenkreis für den schulischen Sprachförderunterricht von Flüchtlingskindern gewinnen. Dazu ist ein entsprechendes Online-Bewerbungsmodul frei geschaltet worden, das ab sofort über die Homepage des Niedersächsischen Kultusministeriums www.mk.niedersachsen.de erreichbar ist. Angesprochen werden hier gezielt […]



Das Willkommens-ABC

18. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Der Verlag arsEdition hat ein kostenloses Bildwörterbuch mit über 150 wichtigen Alltags-Begriffen auf Deutsch und Englisch für Flüchtlingskinder und ihre Familien ins ===> Netz gestellt. Die Pressestelle schreibt dazu: “Neu in einem fremden Land zu sein bedeutet mehr als nur eine Grenze zu überqueren – auch die Sprache kann anfangs eine Barriere sein. Hier möchte […]



Wirtschaft im Unterricht: Eine Lobby bekommt ihr Schulfach

15. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Die Stiftung eines reichen Verlegers fordert Wirtschaft als Pflichtfach in der Schule. Jetzt setzt die Landesregierung in Baden-Württemberg den Wunsch um. Gewerkschafter sind alarmiert. Chiara weiß, was sie einmal werden will: Führungskraft. Auf die Business-Welt hat ihr Gymnasium in Marbach sie gut vorbereitet. Mit den Mitschülern hat sie eine Schülerfirma gegründet und Aktien an Verwandte […]



Lob und Kritik für Sprachlernklassen

13. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Integration Land baut Förderung aus 13.10.15 – Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat Lob und Kritik für ihr Maßnahmenpaket zur Integration von Flüchtlingskindern in den Schulen bekommen. Die bereitgestellten Mittel und Maßnahmen gingen in die richtige Richtung, aber sie seien nicht genug und kämen zu spät, sagte Mustafa Yalcinkaya, Leiter der Hauptschule Garbsen und Mitglied […]



Lehrer oft vorzeitig in Pension

13. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

13.10.15 – Im Durchschnitt bleibt nicht einmal jede zehnte Lehrkraft an Schulen in Niedersachsen bis zur regulären Altersgrenze im Dienst. An Grundschulen erreichen fünf Prozent das Pensionsalter, an Gymnasien und Berufsschulen sind es rund zehn Prozent. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der CDU-Landtagsfraktion hervor. „Die Zahlen belegen die extrem hohe […]



Hunderttausende demonstrieren gegen TTIP und CETA

12. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

12.10.2015 – Eine Viertelmillion Menschen haben nach Veranstalterangaben am Samstag in Berlin gegen die Freihandels- und Investitionsabkommen TTIP und CETA protestiert. Nie zuvor seien in Europa mehr Menschen zu diesem Thema auf die Straße gegangen. Auch die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe war dabei. Die Polizei zählte 150.000 Teilnehmer. Diese zogen begleitet von 25 Motivwagen mit Transparenten und […]



Rektoren fordern Unterstützung

9. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Niedersächsische Schulleiter beklagen zunehmende bürokratische Belastung Am Mittwoch tagten rund 400 Schulleiter in Celle. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt wurde eher kühl begrüßt. 8.10.15 – Die niedersächsischen Schulleiter beklagen, dass sie vom Land zunehmend mit bürokratischen Verpflichtungen belastet werden. Angesichts großer Herausforderungen wie der Integration von Flüchtlingskindern sei es ein Unding, dass die Führungsteams ständig weitere […]



TTIP & CETA stoppen! – Für einen gerechten Welthandel!

4. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Im Herbst 2015 geht die Auseinandersetzung um die Handels- und Investitionsabkommen TTIP und CETA in die heiße Phase. Beide Abkommen drohen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu untergraben und auszuhebeln. Es ist höchste Zeit, unseren Protest gegen die Abkommen auf die Straße zu tragen! Mit einer bundesweiten Großdemonstration werden wir am 10. Oktober in Berlin ein kraftvolles […]



Ansturm auf Platz in Schulen

4. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Bereits über 32 000 Flüchtlingskinder im Unterricht – Problem Sprache Kultusministerin Heiligenstadt bleibt optimistisch. Jedes Kind bekommt Förderung. 30.10.15 -Zahlen belegen die dramatische Situation: An den rund 2800 allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen werden aktuell 32716 Schülerinnen und Schüler unterrichtet, die „über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen”. So lautet das Ergebnis einer Abfrage von […]



Heiligenstadt dementiert Rücktritts-Gerüchte

30. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

29.9.15 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat Meldungen dementiert, sie wolle Landrätin in Northeim werden – ihrem Wahlkreis. “Die Gerüchte sind vollkommen an den Haaren herbeigezogen”, sagte Heiligenstadts Sprecherin Susanne Schrammar am Dienstag. Die “Bild”-Zeitung hatte berichtet, die Ministerin wolle im Herbst zurücktreten, um als Landrätin zu kandidieren. Im Kreis Northeim wird es Anfang 2016 Neuwahlen […]



Seefried: Heiligenstadt kandidiert als Landrätin in Northeim – Kapitulation vor Problemen

30. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

29.9.15 – Der schulpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Kai Seefried, zeigt sich von den aktuellen Spekulationen über einen möglichen Rücktritt von Kultusministerin Heiligenstadt wenig überrascht. Wie die Bild-Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, strebt Heiligenstadt eine Kandidatur als Landrätin in Northeim an und will dafür ihr Ministeramt im November niederlegen. Seefried: „Die Ministerin kapituliert vor einem […]



Ansprechpartner für Interessenten der Sprachförderung für Flüchtlingskinder

25. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

25.9.15 – Das Kultusministerium arbeitet gegenwärtig an einem Verfahren, um einen breiten Personenkreis für die zusätzliche Beschulung von Flüchtlingskindern insbesondere für die Sprachförderung zu gewinnen. Angesprochen sind pensionierte Lehrkräfte, aber auch Bewerberinnen und Bewerber für die Einstellung in den Schuldienst bzw. Vorbereitungsdienst, die bislang in Niedersachsen noch nicht zum Zuge gekommen sind, sowie Lehramtsstudierende. Idealerweise […]



Land bittet Pensionäre um Hilfe

24. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

23.9.15 – Mehr Personal für Sprachkurse: Um ausreichend Sprachkurse für alle Flüchtlinge anbieten zu können, will Niedersachsens Landesregierung demnächst auch pensionierte Lehrer und Studierende um Hilfe bitten. „Das Kultusministerium arbeitet an einem Verfahren, um einen breiten Personenkreis für die zusätzliche Beschulung von Flüchtlingskindern insbesondere beider Sprachförderung zu gewinnen“, teilte ein Sprecher des Ministeriums auf Anfrage […]



„Nicht auf Flüchtlingskinder vorbereitet”

22. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Elternräte fordern mehr Sprachlernklassen – Probleme auch an vielen Gymnasien Gerade im ländlichen Raum hapert es. Klassenfahrten bleiben ein weiterer Streitpunkt. 22.9.15 – Eltern schlagen Alarm: „Wir befürchten katastrophale Zustände an vielen Schulen, weil man nicht ausreichend vorbereitet ist auf die vielen Flüchtlingskinder”, warnt Petra Wiedenroth, Geschäftsführerin beim Verband der Elternräte an Gymnasien. Auch […]



Funktionale Privatisierung staatlicher Aufgaben – am Beispiel öffentlicher Hochschulen

21. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

21.9.15 – Referat von Wolfgang Lieb auf der gemeinsam von der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik, dem BdWi dem Bildungs- und Förderungswerk der GEW im DGB e.V., dem DGB Brandenburg und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) veranstalteten Tagung „Öffentlich vor privat – Die Zukunft der gesellschaftlichen Daseinsvorsorge“ am 19.9.2015 in Berlin.[*] Die deutschen Hochschulen haben seit […]



Warum Skandinavien sozialer ist

7. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Die skandinavischen Gesellschaften liegen bei der Chancengleichheit weit vorn. Eine aktuelle Analyse zeigt: Das ist das Ergebnis politischer Anstrengungen, vor allem in den Bereichen Bildung und Geschlechtergleichstellung. 7.9.15 – Mit den „Three Worlds of Welfare Capitalism“ hat der Politikwissenschaftler Gøsta Esping-Andersen, der an der Universität Pompeu Fabra in Barcelona lehrt, Anfang der 1990er-Jahre einen viel […]



Für 483 Erstklässler beginnt der Ernst des Lebens

7. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Unterricht in den 14 Grundschulen des Harlingerlandes beginnt 6.9.15 – Am vergangenen Sonnabend haben viele Familien im Harlingerland die Einschulung der neuen Erstklässler für das Schuljahr 2015/2016 gefeiert. Heute beginnt für die der Ernst des Lebens. Laut Anfrage beim Sprecher des Landkreises Wittmund Ralf Klöker ist die Anzahl der Erstklässler in den 14 Grundschulen des […]



Volle Klassen, aber Lehrer fehlen noch

3. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

SCHULBEGINN Wie viel Personal benötigt wird, ist noch offen – Finanzielle Mehrbelastung absehbar An Gymnasien fehlen noch Lehrer, um die im vergangenen Jahr angeordnete verfassungswidrige Mehrarbeit auszugleichen. Das Land setzt auf Freiwilligkeit. 3.9.15 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube: „Zwei große Herausforderungen” sieht die Ressortchefin im neuen Schuljahr auf sich zukommen: […]



Bildungschancen für Flüchtlinge: Hochschulen öffnen Wege ins Studium

2. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

1.9.15 – Die Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Bildungschancen von Abiturientinnen und Abiturienten aus Nichtakademikerfamilien sowie von Flüchtlingen zu erhöhen. Zu diesem Zweck fördert das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) Projekte an Fachhochschulen, die diesen Zielgruppen den Einstieg ins Studium erleichtern. Für das Programm “Wege ins Studium öffnen” stehen bis 2018 […]



GEW: Es fehlen rund 2000 Lehrerstellen

2. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Gewerkschaft fordert mehr Personal für Flüchtlingskinder im Land Es sollen möglichst schnell neue Pädagogen eingestellt werden. Die FDP in Niedersachsen fordert ein Bildungsprogramm mit einem Volumen von 100 Millionen Euro. 2.9.15 – Die Bildungsgewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert, möglichst schnell neue Lehrer und Pädagogen in Niedersachsen einzustellen. Der Grund: Auf das Land kommen […]



Flüchtlingskinder: 30 000 neue Schüler

1. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

INTEGRATION Philologenverband fordert in Niedersachsen Dolmetscher im Unterricht und kleinere Klassen SPD-Kultusministerin Frauke Heiligenstadt steht vor einer Herausforderung, um die Sprachförderung zu finanzieren. 1.9.15 – Experten rechnen im kommenden Jahr mit mehr als 30 000 neuen Schülern in Niedersachsen. Dieser Schätzung liegen Berechnungen der Innenminister zugrunde. Sie gehen davon aus, das bis zum Jahresende mindestens […]



Justizministerin gegen Arrest für Schulschwänzer

31. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Unterricht Niewisch-Lennartz besucht Jugendarrestanstalt – Jährlich Hunderte Fälle 28.8.15 – Hartnäckige Schulschwänzer sollen nach Ansicht von Niedersachsens Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz (Grüne) möglichst nicht mehr im Arrest weggeschlossen werden. „Die These, Jugendliche ließen sich zum Schulbesuch bewegen, wenn man sie auf diese Weise erschreckt, ist allerdings nicht belegt”, sagte sie am Donnerstag bei einem Besuch der […]



CDU will kleine Schulstandorte erhalten

31. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Landesparteitag in Osnabrück entscheidet auch über Flüchtlingspolitik und Sicherheit Beim Landesparteitag wird es um die Themenkomplexe Sicherheit und Bildung gehen. Grundschulstandorte sollen, wenn möglich, erhalten bleiben. VON HANS BEGEROW 28.8.15 – Die CDU setzt sich für den Erhalt möglichst aller wohnortnaher Grundschulstandorte ein. Dazu schlägt die CDU ein Bündel von Maßnahmen vor, darunter eine bessere […]



Rot/Grün will Ex-Lehrer nicht zentral anwerben

27. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

27.5.15 – Angesichts der wachsenden Zahl von Flüchtlingen wird der Ruf nach einem Engagement pensionierter Pädagogen für den Deutschunterricht der Asylbewerber lauter. Eine zentrale Steuerung für deren Anwerbung lehnt die niedersächsische Landesregierung bisher aber ab. „Wir werden pensionierte Lehrer nicht anschreiben”, sagte am Mittwoch eine Sprecherin des Kultusministeriums in Hannover. Den Bedarf an derartigen Pädagogen […]



Erzieher bekommen Zusatzqualifikation

22. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BETREUUNG: Heilpädagogische Ausbildung 23.8.15 – Das Land Niedersachsen will weitere 100 Erzieherinnen und Erzieher zu Fachkräften für die gemeinsame Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderungen ausbilden. Damit erweitere es seine im März 2014 gestartete Initiative, mit der Fachkräfte eine heilpädagogische Zusatzqualifikation erhalten, teilte das Kultusministerium am Donnerstag in Hannover mit. Bisher habe das Land […]



Jeder fünfte Erstklässler zur Therapie

22. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

23.8.15 – Mehr als jeder dritte Erstklässler in Niedersachsen hat Sprachschwierigkeiten, jeder fünfte soll deshalb therapiert werden. Außerdem sieht fast jedes vierte Vorschulkind nicht gut, und jedes zwölfte hört schlecht. Das berichtet die „Hannoversche Allgemeine Zeitung” unter Berufung auf jetzt veröffentlichte Daten des Landesgesundheitsamts zu den rund 66000 verpflichtenden Schuleingangsuntersuchungen von 2014. Demnach bekam ein […]



388 von 740 offenen Lehrerstellen an Gymnasien besetzt

20. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

19.8.15 –Hannover – Kurz vor dem Beginn des neuen Schuljahres sind von den 491 ausgeschriebenen Lehrerstellen an den Gymnasien infolge des Urteils des Oberverwaltungsgerichtes Lüneburg schon 388 besetzt. Dies teilte das niedersächsische Kultusministerium am Mittwoch in Hannover mit. Die zusätzlichen Einstellungen sind notwendig, weil das Gericht Anfang Juni die von der Landesregierung beschlossene Erhöhung der Unterrichtsverpflichtung […]



Nichts dazugelernt – McAllister auf schulpolitischem Konfrontationskurs

20. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

20.8.15 – „Die Führung der CDU-Niedersachsen ist nicht lernfähig und verweigert sich einer modernen Schulpolitik, die den Anforderungen der kommunalen Schulträger entspricht”, so kommentiert der Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Eberhard Brandt die schulpolitischen Äußerungen von David McAllister. Die CDU werde die erst vor wenigen Wochen von SPD und Grünen geschaffene Möglichkeit, Gesamtschulen als […]



Kommunale Arbeitgeber bewegen sich nicht

14. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

In den Verhandlungen zum kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst, die heute in Offenbach fortgesetzt wurden, haben die Arbeitgeber kein verbessertes Angebot vorgelegt. Jetzt werden die Streiks forgesetzt. 13.8.15 – “Die Arbeitgeber haben das Signal der Gewerkschaftsmitglieder nicht verstanden: Mit ihrer Weigerung, ein verbessertes Angebot vorzulegen, hat die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) die Weichen auf Fortsetzung […]



Sportunterricht im Land mangelhaft

14. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

STUDIE Experten kritisieren Schulen 14.8.15 – Das Wort „Schulversager” nehmen die Autoren des dritten Deutschen Kinder- und Jugendsportberichts nicht in den Mund. Aber in der Studie, die heute in Essen vorgestellt wird, ist es zwischen den Zeilen und Zahlen auf Niedersachsen gemünzt. „An allen allgemeinbildenden Schulen ist Niedersachsen bezüglich der Zahl der zu erteilenden Sportstunden […]



„Abiturienten wissen zu wenig über Karrierechancen”

10. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Kultusministerin Heiligenstadt will Attraktivität der Dualen Ausbildung erhöhen 10.8.15 – FRAGE: Frau Heiligenstadt, die Landesregierung will die Duale Berufsausbildung auch für Abiturienten attraktiver machen. Warum? HEILIGENSTADT: Immer mehr Unternehmen melden, dass sie Ausbildungsplätze nicht besetzen können. Wir müssen deshalb jungen Menschen in ganz Deutschland deutlich machen, dass sie mit der Dualen Berufsausbildung gute Karrierechancen und […]



Mitgliederbefragung abgeschlossen: Enttäuschung, Wut und Realismus

10. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Vier Wochen lang waren die Kolleginnen und Kollegen im Sozial- und Erziehungsdienst aufgerufen, das Ergebnis der Schlichtung zu diskutieren und zu bewerten. Das Ergebnis: Gut zwei von drei Befragten lehnten den Schlichterspruch ab. Nun sind wieder die Gewerkschaftsgremien gefragt. 8.8.15 – Am Ende der Auszählung aller Abstimmungsergebnisse steht fest: 31,2 Prozent der befragten GEW-Mitglieder wollen […]



300 neue Lehrer an Gymnasien eingestellt

28. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung: Kultusministerin Heiligenstadt zieht Konsequenzen aus Urteil – CDU traut Prognosen nicht Noch fehlen aber weitere 440 Lehrkräfte. Die Gespräche mit Lehrern gehen weiter. 28.7.15 – Erstes Durchatmen im Kultusministerium: Von 740 benötigten neuen Lehrkräften an Niedersachsens Gymnasien für das kommende Schuljahr sind bereits 300 Stellen besetzt worden. „Wir sind schon ein gutes Stück vorangekommen”, […]



Viele Kinder sind nicht schulreif

28. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

ERGEBNIS Ein Viertel fällt durch Medizin-Check in Niedersachsen Untersucht wurden 66 000 Mädchen und Jungen. Das Abschneiden ist sozialabhängig. 28.7.15 – „Ein Drama” nennt der Verband der Kinder- und Jugendärzte die Zahlen des niedersächsischen Landesgesundheitsamtes: Bei der Schuleingangsuntersuchung 2014 zeigten 8,3 Prozent der rund 66 000 Einschulungskinder „Auffälligkeiten beim Hörtest”. Bei einem Viertel (rund 16 […]



Betreuungsgeld gekippt – jetzt in Kitaqualität investieren!

21. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

21.7.15 – Das Bundesverfassungsgericht hat das Betreuungsgeld für verfassungswidrig erklärt. Die Richter in Karlsruhe sehen keine Gesetzgebungskompetenz beim Bund. Die GEW schlägt vor, die frei werdenden Gelder schnell in die Kita Qualität zu investieren. Das Betreuungsgeld ist Geschichte, dafür haben heute Morgen die Richter des Verfassungsgerichtes in Karlsruhe gesorgt. Diese verkündeten, dass der Bund keine […]



Lehrerarbeitszeit: Rot-Grün gegen Studie

18. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

POLITIK CDU und FDP hatten eine Untersuchung schon im kommenden Schuljahr gefordert Eine solche Erhebung sei so kurzfristig nicht durchführbar, so Ministerin Heiligenstadt. 18.7.15 – In Niedersachsen wird es auch im kommenden Schuljahr keine wissenschaftliche Erfassung zur Arbeitszeit von Lehrern und Schulleitern geben. SPD und Grüne lehnten am Freitag im Landtag entsprechende Anträge von CDU […]



CDU und FDP hinterm Mond – Haltlose Vorwürfe gegen Kultusministerin

16. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

15.7.2015 – “Die Opposition zeigt mit ihren Anträgen zur heutigen Landtagssitzung, dass sie bildungspolitisch am Ende ist, dass sie keine qualifizierten und informierten Bildungspolitiker hat. Die Anträge zur Unterrichtsversorgung und zur aktuellen Stunde blamieren die Antragsteller”, kritisiert der GEW-Landesvorsitzende Eberhard Brandt. Die Fraktionen von CDU und FDP versuchen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt mit Vorwürfen zu überschütten, […]



Weitere 300 Stellen für Gymnasien zugewiesen – Schulen über Rückkehr zu 23,5 Regelstunden für Gymnasiallehrkräfte informiert

10. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

8.7.15 – Das Niedersächsische Kultusministerium hat der Niedersächsischen Landesschulbehörde am (heutigen) Mittwoch 300 weitere Stellen zur Ausschreibung an den öffentlichen Gymnasien, den öffentlichen KGS und den öffentlichen Oberschulen mit Gymnasial-Zweig zugewiesen. Diese sollen zügig von Bewerberinnen und Bewerbern mit dem Lehramt an Gymnasien besetzt werden. Damit hat das Kultusministerium bereits 450 von 740 im Rahmen […]



Gauck unterschreibt Tarifeinheitsgesetz

8. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

6.7.15 – Bundespräsident Joachim Gauck hat das umstrittene Tarifeinheitsgesetz unterzeichnet. Das teilte eine Sprecherin des Präsidialamts auf Anfrage am Montag in Berlin mit. Mit der Ausfertigung durch den Bundespräsidenten und der Verkündung im Bundesgesetzblatt tritt das Gesetz in Kraft. Die Neuregelungen greifen nicht für Tarifverträge, die am Tag nach der Verkündung bereits gelten. Das Gesetz […]



Arbeitszeit von Gymnasiallehrern: Landesregierung beschwert sich nicht über OVG-Urteil

8. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Die niedersächsische Landesregierung legt keine Beschwerde gegen das Urteil des Oberverwaltungsgerichtes Lüneburg zur Unterrichtsverpflichtung von Gymnasiallehrern ein. Das hat das Kabinett am Dienstag in seiner Sitzung auf dem Messegelände in Hannover beschlossen. 7.7.15 – “Einen Konflikt muss man auch mal beenden können”, sagte Regierungschef Stephan Weil (SPD). Die Regierung habe den Streit nicht auf unabsehbare […]



Kultusminister wollen Nutzbarkeit von Schulstudien verbessern

7. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

PISA, IGLU, DESI und VERA haben in den vergangenen Jahren massenhaft Datenmaterial produziert, aber nicht viel verändert. Die Kultusminister ordnen jetzt mit einer Gesamtstrategie ihre verschiedenen Schulleistungstests neu. Die GEW kritisiert, dass inklusive Bildung weiterhin nicht zum Qualitätsmaßstab gemacht werde. 7.7.2015 – Seit Juni liegt von der Kultusministerkonferenz (KMK) eine überarbeitete „Gesamtstrategie zum Bildungsmonitoring“ vor. […]



Kultusministerin Heiligenstadt genehmigt 87 neue Ganztagsschulen

2. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

„Ganztagsschulen bieten viele Chancen und machen Schule vom Lern- zum Lebensort“ 1.7.15 – Die Zukunftsoffensive Bildung trägt in Niedersachsen weiter Früchte: Die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat Anträge von insgesamt 87 Schulen genehmigt, die ihren Schulbetrieb nach den Sommerferien mit einem Ganztagsangebot erweitern wollen. Unter den neuen Ganztagsschulen befinden sich 65 Grundschulen, neun Oberschulen, sieben […]



Land befürchtet bundesweite Klagewelle

29. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

29.6.15 – Ein Urteil zur Lehrerarbeit aus Niedersachsen könnte bundesweite Folgen haben: Denn das Oberverwaltungsgericht Lüneburg kippte nicht nur die Erhöhung der Unterrichtsverpflichtung für Gymnasiallehrer. Es ebnete damit auch den Weg für Klagen anderer Lehrer. Ein Urteil des niedersächsischen Oberverwaltungsgerichtes zu Arbeitszeit von Lehrern sorgt für Wirbel – über die Grenzen des Bundeslandes hinaus. Das Gericht […]



Plan für Winterferien scheitert

20. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

POLITIK Kultusministerin hört auf Meinung von Verbänden 20.6.15 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) will nun doch keine Änderungen bei den sogenannten „kleinen Ferien” vorschlagen. Sie folgt damit der Mehrheitsmeinung von zahlreichen Verbänden, die sich sowohl gegen Pflngst-wie auch Winterferien, die in mehreren anderen Bundesländern üblich sind, ausgesprochen haben. Damit bleibt die Ferienordnung für die Schuljahre […]



GEW: Urteil sofort, dauerhaft und schulfreundlich umsetzen

19. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Das Oberverwaltungsgericht Niedersachsen hat am 9. Juni die Mehrarbeit an Gymnasien für rechtswidrig erklärt. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) traf heute Vertreter von Gewerkschaft und Verbänden, um die Folgen des Urteils zu erörtern. Dazu erklärt Eberhard Brandt, Landesvorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW): „Die GEW hat klare Vorstellungen zur Umsetzung des OVG-Urteils. Die Landesregierung muss […]



Debatte mit Lehrern

16. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

SCHULE Probleme bei Stellen-Besetzung 16.6.15 – Voraussichtlich an diesem Donnerstag wollen sich Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD), Direktorenvereinigung, Schulleitungsverband, Philologenverband und Lehrergewerkschaft GEW zusammensetzen, um über die Folgen des Urteils zur angeordneten verfassungswidrigen Mehrarbeit an Gymnasien zu beraten. Rund 740 Lehrer werden benötigt, um den Stundenbedarf, der durch Mehrarbeit abgedeckt wurde, auf mehr Schultern zu verteilen. […]



Scholing: So schnell wie möglich Stellen besetzen – konsequent an weiteren Entlastungen arbeiten

15. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

12.6.15 – Am Freitag (12.Juni 2015) fand eine Unterrichtung im Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtags statt. Das niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Lüneburg hat am Dienstag die Erhöhung der Unterrichtsverpflichtung für Gymnasiallehrer und Schulleiter für unrechtmäßig erklärt. Ministerin Frauke Heiligenstadt hat umfassend über die Folgen des OVG-Urteils zur Unwirksamkeit der erhöhten Unterrichtsverpflichtung für Gymnasiallehrer informiert. Das sagen […]



Keine Zeitverträge für Lehrer

15. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

15.6.15 – Die nach dem Urteil des Lüneburger Oberverwaltungsgerichts zur Unterrichtszeit nötigen 740 Lehrer sollen nach Angaben von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt unbefristete Verträge bekommen. „Wenn sie alle Voraussetzungen erfüllen, werden sie nach einer Probezeit auch verbeamtet”, sagte die SPD-Politikerin der „Neuen Presse” in Hannover. Haupt-, Real-, Oberschulen und Gesamtschulen sollten aber nicht darunter leiden, dass […]



Sofortmaßnahme zum OVG-Urteil: 150 nachträgliche Stellen für Gymnasiallehrkräfte

12. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Heiligenstadt: “Zusammenarbeit versachlichen und neues Vertrauen erarbeiten” 12.6.15 – Mit Blick auf das Urteil des Lüneburger Oberverwaltungsgerichtes zur Unterrichtsverpflichtung von Gymnasiallehrkräften hat das Niedersächsische Kultusministerium der Niedersächsischen Landesschulbehörde am (heutigen) Freitag 150 nachträgliche Stellen zugewiesen. Diese sollen im Vorgriff auf die 740 zusätzlichen Stellen, die im Rahmen eines Nachtragshaushaltes dem Kultushaushalt zur Verfügung gestellt werden […]



Niedersachsen: Land stellt in Nachtragshaushalt 740 Lehrerstellen ein

11. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Niedersachsen reagiert überraschend schnell auf die Niederlage vor dem Oberverwaltungsgericht Lüneburg. 10.6.15 – Hannover. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) kündigte am Mittwochabend an: “Die  Landesregierung arbeitet  in den ohnedies schon für die nächste Landtagssitzung  im Juli 2015 vorbereiteten Nachtragshaushalt 740 Stellen für Gymnasiallehrkräfte ein.” Das OVG Lüneburg hatte am Dienstag eine Stunde Mehrarbeit für die Gymnasiallehrer gekippt. Rechnerisch […]



Freude über GEW-Erfolg:
Oberverwaltungsgericht kippt Mehrarbeit für Gymnasiallehrer

10. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell, Recht

Land muss zusätzliche Stellen an Gymnasien finanzieren 9.6.15 – „Dieses Urteil ist ein großer Erfolg für die GEW und gleichzeitig ein Arbeitsauftrag für uns”, sagte Eberhard Brandt, Vorsitzender der niedersächsischen Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat am 9. Juni 2015 den Klagen von neun Lehrkräften, die von der GEW und dem Philologenverband […]



Erlassentwurf “Die Arbeit in der Grundschule” in der Anhörung

9. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

9.6.15 – Ein Erlassentwurf “Die Arbeit in der Grundschule” (insbesondere wg. Wegfalls der Schullaufbahnempfehlung) ist jetzt in die Anhörung gegangen . Die Anhörung endet am 6. Juli 2015. Zitate: “Die Grundschule bietet den Erziehungsberechtigten im 4. Schuljahrgang mindestens zwei Beratungsgespräche an, … . ” “Die wesentlichen Ergebnisse der Gespräche sind schriftlich zu dokumentieren (Anlage 1), […]



Erlassentwurf “Schulfahrten” in der Anhörung

9. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

9.6.15 – Der Erlassentwurf “Schulfahrten” ist jetzt in die Anhörung gegangen. Die Anhörungsfrist endet am 17.07.2015. Zitate: “Alle vorgesehenen Schulfahrten müssen – nach einer Prognose – ohne Verzicht der Lehrkräfte oder der Begleitpersonen auf Erstattung ihrer Aufwandsvergütungen (Nr. 13) finanziert werden können.” “Bei der Planung von Schulfahrten ist darauf zu achten, dass niemand aus finanziellen […]



Nach Urteil in Karlsruhe: Kopftuchverbot fällt auch in Niedersachsen

26. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

23.5.15 – Das Bundesverfassungsgericht hatte im März geurteilt: das pauschale Kopftuchverbot für Lehrerinnen an Schulen ist nicht zulässig. Bremen hatte relativ schnell nach diesem Urteil gehandelt und muslimischen Lehrerinnen erlaubt, ein Kopftuch zu tragen. Nach Radio-Bremen-Informationen zieht nun das Land Niedersachsen nach. Auch in Niedersachsen dürfen muslimische Lehrerinnen ab sofort im Unterricht ein Kopftuch tragen. […]



CDU rügt Mogelpackung bei Klassenfahrten

26. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Union und Liberale sehen keine Verbesserungen – Ministerium bestätigt Lehrer-Mehrbelastung Der Kultusausschuss lehnt die Anhörung von Verbänden ab. Der Landtag muss noch entscheiden. VON GUNARS REICHENBACHS, BÜRO HANNOVER 23.5.15 – Der höhere Stundenausgleich für Lehrer auf Klassenfahrt, den Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) angekündigt hat, muss von den Schulen selbst irgendwie geregelt werden. Mehr Personal […]



Entwurf des NPersVG enttäuschend – Postkartenaktion

26. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wenn ihr die “Präambel“ und die Positionen in den „Grundlegenden Forderungen“ betrachtet, werdet ihr feststellen, dass die DGB-Gewerkschaften ihre Positionen eines die Mitbestimmung der Personalvertretungen erheblich ausweitenden Gesetzes deutlich herausstellen und den jetzt vorgelegten Gesetzentwurf als enttäuschend betrachten. DGB, GdP, ver.di und wir haben seit 2012 immer wieder unsere Anforderungen an […]



Brake: Streit um Zensur-Affäre wird immer schärfer

21. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Die CDU-Landtagsfraktion will am Freitag im Kultusausschuss noch „zahlreiche Fragen” zu dem Fall stellen. Die Christdemokraten wollen wissen, ob die Anweisung zur Entfernung eines kritischen Beitrags von der Homepage eines Gymnasiums aus dem Büro von Ministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) kam. VON G. REICHENBACHS 21.5.15 – Der Streit um die Zensur-Affäre am Gymnasium Brake wird […]



Unbefristete Streiks gehen in die zweite Woche

19. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

18.5.15 – Viele tausend Beschäftigte im kommunalen Sozial- und Erziehugsdienst haben bundesweit auch am Montag wieder die Arbeit niedergelegt, tausende Einrichtungen blieben geschlossen oder boten nur eine Notbetreuung an. Allein in Nordrhein-Westfalen waren rund 1.000 Kitas betroffen. Auch im Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Sachsen und Thüringen setzten die Erzieherinnen und Erzieher ihren unbefristeten Arbeitskampf fort. In […]



Ministerin kritisiert Schulleiter

13. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

STREIT Brake: Rektor soll Aufsichtspflicht vernachlässigt haben 13.5.15 – Die von der Schulbehörde verfügte Zensur eines kritischen Artikels zur rot-grünen Schulpolitik auf der Homepage des Gymnasiums Brake sorgt weiter für Streit. In einer hitzigen Debatte des Landtags warf die Opposition Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) vor, dass „unerwünschte Kritik totgeschwiegen” werden solle. Heiligenstadt sei eine „Verbots- […]



Zeitungsbericht wieder auf Schul-Homepage

13. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Zensurvorwurf Ministerin lenkt ein – Buhrufe gegen Heiligenstadt mit Nachspiel VON GUNARS REICHENBACHS UND TOBIAS SCHWERDTFEGER 12.5.15 – Überraschende Kehrtwende: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) pfeift die eigene Schulbehörde zurück und lässt einen kritischen Artikel der Nordwest-Zeitung auf der Homepage des Braker Gymnasiums über ihre Schulpolitik wieder einstellen. „Selbstverständlich ist Meinungsfreiheit für mich ein hohes Gut”, […]



“96,37 Prozent der Mitglieder für unbefristete Streiks im Sozial- und Erziehungsdienst”

6. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

GEW: Bildungsgewerkschaft nach Urabstimmung: Streiks beginnen am Freitag mit bundesweitem Signal 6.5.2015 – Für unbefristete Streiks haben 96,37 Prozent der Mitglieder der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) im Bereich Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) gestimmt. Ab Freitag beginnen die Streiks mit einem bundesweiten Signal und werden zunächst dauerhaft fortgesetzt. Die Einrichtungen werden Schritt für Schritt in […]



Klassenfahrtenerlass – Ende der Auseinandersetzung um die Arbeitszeit?

5. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

„Bedeutet der Klassenfahrtenerlass die Beendigung des Klassenfahrtenboykotts? Müssen sich jetzt nicht die Lehrkräfte bewegen, nachdem sich die Kultusministerin auf die Lehrkräfte zubewegt hat?“ Diese Frage stellten die Medien in den Vordergrund. Kultusministerin, Landeselternrat und Landeschülerrat appellierten an die Lehrkräfte, die gegenwärtig an 200 Gymnasien keine Klassen- und Studienfahrten durchführen, ihre Haltung zu überdenken. Sie handeln […]



Mehr Ganztagsangebote in Niedersachsen

5. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Grundschule Land und sechs Kommunen unterzeichnen Rahmenvereinbarung – Auch Oldenburg dabei Die Zusammenarbeit mit Partnern wird erleichtert. Ein Mustervertrag gibt Rechtssicherheit. 5.5.15 – Neuer Schwung für Ganztagsschulen in Niedersachsen: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) unterzeichnete am Montag eine bislang einmalige Rahmenvereinbarung mit sechs niedersächsischen Kommunen, Oldenburg, Osnabrück, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg und Hannover. Dadurch soll das komplizierte […]



Niedersachsen schreibt 1.500 Stellen an öffentlichen allgemein bildenden Schulen zum Schuljahresbeginn 2015/2016 aus

24. April 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

23.4.15 – Am (morgigen) Freitag veröffentlicht das Niedersächsische Kultusministerium 1.500 Stellenausschreibungen an den öffentlichen allgemein bildenden Schulen. Die Bewerberinnen und Bewerber mit Lehramtsausbildung, die sich im Zeitraum 23.02.2015 bis 09.03.2015 im Bewerberportal registriert haben, können sich dann bis zum 04.05.2015 auf eine oder mehrere passende Stellen bewerben. Direkt im Anschluss ab dem 05.05.2015 finden die […]



Eltern appellieren an Lehrer

21. April 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

21.4.15 – Der Landeselternrat hat an die Gymnasiallehrer appelliert, den Klassenfahrten-Boykott in Niedersachsen zu beenden. Nachdem das Kultusministerium drei Verbesserungsangebote vorgelegt habe, sollten sich auch die Pädagogen bewegen, forderte der Verband am Montag in Hannover. Der Vorsitzende des Landeselternrats, Stefan Bredehöft, sprach sich für eine verbindliche Regelung für die Organisation von Schulfahrten aus. Kultusministerin Frauke […]



Beendet Kompromiss den Klassenfahrt-Boykott?

18. April 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

17.4.15 – Im seit Monaten schwelenden Streit um den Klassenfahrt-Boykott zeichnet sich ein Kompromiss ab. Niedersachsens Kultusministerium Frauke Heiligenstadt (SPD) kündigte am Freitag in Hannover an, dass die Lehrer künftig mehr Geld für solche Fahrten erstattet bekommen. Zudem ist geplant, den Pädagogen einen besseren Zeitausgleich einzuräumen. “Es gibt keinen Grund für Lehrkräfte, auf Klassenfahrten zu […]