Aktuell

GEW: Teure Doppelstruktur bei Inklusion verschärft Fachkräftemangel

10. Juni 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 6. Juni 2018: Niedersachsen muss nach Überzeugung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) das teure Doppelsystem bei der schulischen Inklusion abschaffen. Der Landesrechnungshof hatte die kostenintensive Parallelstruktur von Förder- und Regelschulen in seinem Bericht vom 6. Juni deutlich bemängelt. „Das Nebeneinander von Förder- und Regelschulen verschärft den Fachkräftemangel und verschlingt enorme Gelder. Die Landesregierung […]



Schulpolitik: Vom Bildungsland zur Bildungswüste

24. April 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

„Die Situation ist dramatisch …. aber alle gehen zur Tagesordnung über, als seien die Probleme gelöst oder ständen kurz vor einer Lösung“, stellte die Vorsitzende des Allgemeinen Schulleitungsverbands Deutschland e.V. (ASD), Gudrun Wolters-Vogeler, zusammenfassend im Laufe der Frühjahrstagung des Schulleitungsverbandes in Weimar fassungslos fest. Sie bezieht sich damit z. B. auf den Sanierungs- und Schulbaustau, […]



Schleswig-Holstein: Grundschullehrer erhalten mehr Geld

18. April 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Koalition verständigt sich auf Stufenplan zur Stärkung der Grundschulen ab 2019: Die 7.013 Lehrkräfte an den 473 Grundschulen in Schleswig-Holstein sollen besser besoldet werden. Auf einen entsprechenden Stufenplan hat sich die Jamaika-Koalition verständigt. 17.04.2018 / Schleswig-Holstein / Pressemeldung / Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein / Ziel sei die deutliche Stärkung dieser Schulart, sagte […]



Demokratieförderung: Dr. Franziska Giffey schickt über 170 Anti-Mobbing-Profis an Schulen

9. April 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Pädagogische Fachkräfte unterstützen Schulen vor Ort dabei, religiösem Mobbing und Gewalt entgegenzuwirken. Im Jahr 2018 stellt die Bundesregierung dafür 20 Millionen Euro bereit. 09.04.2018 / Bundesweit / Pressemeldung / Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend / Die Bundesregierung unterstützt Schulen dabei, Hass und Gewalt gegenüber Andersgläubigen einzudämmen und Toleranz und Demokratieverständnis zu fördern. Im […]



GEW: Fachkräftemangel an Grundschulen muss nachhaltig behoben werden

9. April 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 6. April 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen teilt den Optimismus des Kultusministeriums zur Behebung des Fachkräftemangels an Grundschulen nur bedingt. Die GEW-Landesvorsitzende Laura Pooth sagte: „Nur wenn die Landesregierung die Besoldung der Grundschullehrkräfte endlich auf A 13 anhebt und spürbare Entlastungen umsetzt, wird Niedersachsen mit anderen Bundesländern in der Konkurrenz um […]



100 Tage neuer Kultusminister / GEW: viele Fragen offen

28. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 27. Februar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen sieht angesichts der 100-Tage-Bilanz von Kultusminister Grant Hendrik Tonne viele offene Fragen. „Der Kultusminister hat noch nicht ausreichend konkretisiert, wie er den Beruf der Lehrkräfte attraktiver machen und mehr Menschen dafür gewinnen will“, kritisierte die GEW-Landesvorsitzende Laura Pooth. Für die dringend notwendige Anhebung der […]



Gewerkschaften fordern deutlich mehr Gehalt

13. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Am 26. Februar beginnt in Potsdam die Tarifrunde beim Bund und den kommunalen Arbeitgebern. Die GEW hat am Donnerstag gemeinsam mit den anderen Gewerkschaften die Forderungen bekannt gegeben. Es geht um mehr Geld für über zwei Millionen Beschäftigte. Die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes fordern eine Lohnsteigerung um sechs Prozent bei einer Laufzeit von zwölf Monaten. […]



ver.di und GEW: Sprachförderung braucht ausreichend Fachkräfte

8. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 7. Februar 2018: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen verlangen für die Sprachförderung in der vorschulischen Bildung ebenso wie in den Grundschulen ausreichend Fachpersonal. Hintergrund ist eine von der Landesregierung geplante Änderung des Schulgesetzes, zu der es am 8. und 9. Februar eine Anhörung im Kultusausschuss des Landtages […]



GEW: Klagen gegen Arbeitsbelastung eingereicht

31. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 31. Januar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen hat am 30. Januar die ersten beiden Klagen von Grundschullehrkräften gegen deren überhöhte Arbeitszeiten eingereicht. Insgesamt will die Gewerkschaft bis zum 5. Februar, wie im vergangenen Herbst angekündigt, zehn Fälle vor die Verwaltungsgerichte Braunschweig und Hannover bringen. „Alle sieben Vollzeitkräfte arbeiten nachweislich mehr als […]



Bundesweite Studie: Lehrkräfte arbeiten länger als andere Beschäftigte

29. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Nach einer neuen Studie der Georg-August-Universität arbeiten Lehrkräfte in Deutschland im Durchschnitt länger als vergleichbare Beschäftigte im öffentlichen Dienst. Dies gefährde nicht zuletzt die Gesundheit vieler Betroffener. Im Schnitt arbeiten Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen, Gesamtschulen und Gymnasien 48:18 Stunden wöchentlich gegenüber der Vergleichsbasis von 46:38 Stunden, die sich rechnerisch ergibt, wenn man die 40-Stunden-Woche […]



GEW: Schulgesetznovelle zu Inklusion, Einschulung und Sprachförderung mit Licht und Schatten

24. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 24. Januar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen wendet sich gegen eine geplante Schulgesetzänderung, mit der die Umsetzung der Inklusion hinausgezögert würde. Am 24. Januar hatte die Landesregierung im Landtag eine Schulgesetznovelle vorgelegt, durch die Förderschulen Lernen länger – bis ins Jahr 2028 – Bestand haben können. „Es ist keine Lösung, die […]



GEW: Entlastung von Lehrkräften erster Schritt / Arbeitszeitverordnung muss dringend verändert werden

19. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 18. Januar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen sieht die Ankündigung von Kultusminister Grant Hendrik Tonne positiv, Lehrkräfte von Verwaltungsarbeiten zu befreien. Auch den Wegfall der bisherigen Schulinspektion, die von einer „Fokusevaluation“ ersetzt werden soll, beurteilt die GEW als Schritt in die richtige Richtung. Allerdings bleiben aus ihrer Sicht Fragen offen. „Es […]



Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Beamtenstreikrecht

1. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

// Am 17. Januar 2018 werden vor dem Bundesverfassungsgericht drei Fälle verhandelt, mit denen die Frage auf der Tagesordnung steht: Ist das Streikverbot für Beamtinnen und Beamte noch rechtens? // Es gibt einen Widerspruch zwischen internationalem auch Deutschland bindendem Recht und der tradierten deutschen Rechtsprechung, die es Beamtinnen und Beamten verbietet zu streiken. Die GEW […]



GEW kritisiert geplanten Nachtragshaushalt in Niedersachsen und Vorgehen des Finanzministers

14. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

PRESSEMITTEILUNG Hannover, 14. Dezember 2017: „Die Notwendigkeit erheblicher Investitionen in den Bildungsbereich scheint weiterhin ignoriert zu werden. Die Anhebung der Bezüge aller Lehrkräfte auf A 13 ist nicht vorgesehen. Auch die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes für alle Beamtinnen und Beamten fehlt abermals. Von anderen Erfordernissen im Bildungsbereich war ebenfalls kaum die Rede“, sagte die GEW-Landesvorsitzende Laura […]



Aktion „Wunschliste 2017“: GEW und GdP fordern Weihnachtsgeld für Beamtinnen und Beamte

11. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Gemeinsame Pressemitteilung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und Gewerkschaft der Polizei (GdP) Hannover, 11. Dezember 2017: Unter dem Motto „Wunschliste 2017“ haben die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen und die Gewerkschaft der Polizei (GdP) am Montag vor dem Niedersächsischen Landtag in Hannover ihre Forderung nach Zahlung eines Weihnachtsgelds für alle Beamtinnen und Beamten […]



GEW zum Rechtsgutachten des Philologenverbandes

8. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Das Gutachten zur Gewährung von Anrechnungsstunden, das Prof. Dr. Battis für den Philologenverband erstellt hat, stützt die Rechtsauffassung der GEW und ist eine gute und hilfreiche Ergänzung zu unseren bereits eingeleiteten Verfahren. Wie im Herbst in unserer Pressekonferenz angekündigt, führt die GEW auf Grund der Arbeitszeitstudie nicht nur gerichtliche Verfahren, die die Grundschulen betreffen, sondern […]



CDU/FDP sind für die Misere verantwortlich

9. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Leserbrief von Jürgen Kramm zu einem Artikel im Anzeiger für Harlingerland (Fischer: Es fällt zu viel Unterricht aus, Ausgabe vom 4. Oktober 2017): Lieber Björn Fischer, schön, dass Sie sich auch dieses wichtigen Themas annehmen und sich die Mühe gemacht haben, alle Schulen anzuschreiben. Natürlich gibt es Unterrichtsausfall, gerade hier auf dem Lande, auch bei […]



Laura Pooth ist die neue GEW-Landesvorsitzende in Niedersachsen

26. September 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Die 39-jährige Laura Pooth aus Oldenburg ist die erste Frau an der Spitze der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen. Die rund 250 Delegierten des 30.000 Mitglieder starken Landesverbandes wählten die Haupt- und Realschullehrerin am 25. September 2017 in Hannover mit 94 Prozent der Stimmen für zwei Jahre zur Landesvorsitzenden. Pooth gehört dem Geschäftsführenden Vorstand […]



Der neue GEW-Vorstand ist komplett

9. Mai 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Die Delegierten des 28. Gewerkschaftstages wählten nach der Bestätigung der Vorsitzenden Marlis Tepe (63; 71,3 Prozent der Stimmen) die weiteren sieben Vorstandsmitglieder und den Stellvertreter Tepes: Stellvertretender Vorsitzender: Andreas Keller (51) ist mit 89,1 Prozent der Stimmen wiedergewählt worden. Arbeitsbereich Finanzen: Petra Grundmann (59) ist mit 69,3 Prozent der Stimmen in ihrem Amt bestätigt worden. […]



1000 Euro mehr für Grundschullehrer …

13. April 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

… leider nur pro Jahr und nur in Bremen. Die Landesregierung in Bremen will für strukturelle Verbesserungen in den unteren Einkommensgruppen sorgen. Unter anderem sollen Grundschullehrer (A 12) ab Juli 2017 eine allgemeine Stellenzulage von mehr als 1000 Euro brutto erhalten. Damit soll die Konkurrenzfähigkeit für das kleine Bundesland auf dem „leer gefegten Markt“ erhöht […]



Kompetenzzentren für regionale Lehrerfortbildung gesichert

30. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Land, Universitäten, Ostfriesische Landschaft und Partner aus der Erwachsenenbildung unterzeichnen Vertrag 27.1.17 – Auch in Zukunft können sich niedersächsische Lehrkräfte in den zwölf regionalen Kompetenzzentren qualitativ hochwertig und regional gut erreichbar fortbilden. Die Grundlage hierfür bilden die Verwaltungsvereinbarungen zwischen dem Niedersächsischen Kultusministerium, den niedersächsischen Universitäten mit Lehramtsausbildung und den Kooperationspartnern aus der Erwachsenenbildung sowie […]



Ein Zurück in der Inklusion kann und darf es nicht geben

23. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Es geht vielmehr darum, wie sie künftig ausgestaltet wird: 1.000 pädagogische Fachkräfte sofort einstellen 20.1.17 – In der Anhörung zur Inklusion im Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtags am 20.1.2017 erklärte die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft: „Ein Zurück in der Inklusion kann und darf es nicht geben. Deshalb lehnen wir die Anträge der CDU- und FDP-Fraktionen ab.“ […]



Arbeitgeber legen kein Angebot vor

18. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

18.1.17 – Zahlreiche GEW Kolleginnen und Kollegen verliehen den Forderungen zum Verhandlungsauftakt durch lautstarken Protest noch einmal Kraft. Trotzdem gab es am Ende kein Ergebnis. Rund 150 Lehrerinnen und Lehrer sowie sozialpädagogische Fachkräfte an Schulen trotzten der Eiseskälte und demonstrierten am heutigen Mittwoch, 18. Januar in Düsseldorf vor dem Finanzministerium für eine bessere Bezahlung. In […]



Ausnahmefall wird zum Politikum

18. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Unterricht – Wissenschaftler warnen vor Debatte um verschleierte Schülerin Politiker streiten um den richtigen Umgang. In diesem Fall trifft Religionsfreiheit auf Bildungsauftrag. 18.1.17 – Im politischen Streit um eine vollverschleierte Schülerin aus Belm bei Osnabrück haben Wissenschaftler vor der Gefahr einer Radikalisierung gewarnt. Der Islamismus-Experte Werner Schiffauer von der Universität Frankfurt/Oder lehnt eine politische Diskussion […]



Dschungelcamp mit Nachspiel

16. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Beamte Landesschulbehörde suspendiert Lehrerin nach Australienreise 14.1.17 – Die niedersächsische Landesschulbehörde hat eine Lehrerin suspendiert, die im vergangenen Jahr ihre Tochter, Ex-Topmodel-Kandidatin Nathalie Volk, zum RTL-Dschungelcamp nach Australien begleitet hatte. „Das Disziplinarverfahren gegen die Beamtin wurde wieder aufgenommen, sie wurde Donnerstag mit sofortiger Wirkung vom Schuldienst suspendiert“, sagte eine Behördensprecherin. Die Pädagogin war krankgeschrieben worden, […]



Weniger Schulabbrecher – was ist der Grund?

16. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

14.1.17 – In Niedersachsen ist die Zahl der Schulabbrecher weiter zurückgegangen. Das geht aus einer Erhebung für das Jahr 2014 hervor, die das Landesamt für Statistik nun vorgelegt hat. Demnach haben in diesem Zeitraum 4.245 Jugendliche die Schulen verlassen, ohne mindestens den Hauptschulabschluss zu erwerben. Dies entspricht einem Anteil von 4,9 Prozent – und liegt […]



Tabellenzauber

13. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Die öffentliche Rezeption der PISA-Studie gleicht der Reaktion auf Bundesligatabellen oder olympische Medaillenspiegel. Das Hauptproblem des deutschen Bildungssystems wird indes kaum angegangen. 12.1.17 – Ilka Hoffmann, GEW-Vorstandsmitglied Schule – Die PISA-Studien wollen eine Systemanalyse nationaler Bildungssysteme – und damit Anreize für das bildungspolitische Handeln – liefern. Hochkompetente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler füllen hunderte Seiten mit Daten, […]



Bremen: Untersuchung durch Schulzahnarzt wird Pflicht

12. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Schülerinnen und Schüler in Bremen und Bremerhaven müssen künftig verpflichtend an schulzahnärztlichen Untersuchungen teilnehmen. Das hat die Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz beschlossen. 12.01.17 – Bisher war die Teilnahme an diesen Untersuchungen freiwillig. Gesundheitssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt sagte: „Ich bin froh, dass wir diese verbindliche Regelung einführen, denn wir sehen einen großen Bedarf, vor […]



Kostentragung im Schulbereich geregelt: Landesregierung und Kommunale Spitzenverbände schnüren Schulpaket über rund 300 Millionen Euro bis 2021

10. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

14.12.16 – Die Niedersächsische Landesregierung hat in ihrer Kabinettssitzung am (heutigen) Montag beschlossen, mit den Kommunalen Spitzenverbänden Niedersachsen eine Vereinbarung über die Kostentragung im Schulbereich abzuschließen. Die Vereinbarung umfasst ein Gesamt­volumen von rund 300 Millionen Euro bis 2021. Neben der teilweisen Entlastung der Kommunen durch Wegfall der Kosten für kommunale Schulsozialarbeit erhöht das Land ab […]



„Es ist armselig, dass wir Menschen so auf ihre Herkunft reduzieren“

4. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Der Talentscout Suat Yilmaz sucht in nordrhein-westfälischen Schulen nach Mädchen und Jungen, die von der Gesellschaft vergessen werden – um ihnen ein Studium zu ermöglichen. Über seine Erfahrungen hat er jetzt ein Buch geschrieben. In „Die große Aufstiegslüge“ ist er überzeugt: Lebensläufe können anders verlaufen – wenn man es nur will. Von Irene Geuer 2.1.17 […]



Lerngruppen erleichtern Übergang zu altem Abitur

21. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Kultusministerin Heiligenstadt gibt grünes Licht an 22 Standorten – Offene Fragen geklärt 21.12.16 – Die Abkehr von Turbo-Abitur (G 8) zum alten Reifezeugnis nach 13 Schuljahren (G 9) schafft Übergangsprobleme. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) setzt zur Erleichterung auf „Lerngruppen“: „Wir können Schülerinnen und Schülern so ein gutes und breites Angebot für das Abitur nach […]



Tarifrunde 2017: Forderungspaket mit sechs Prozent Gesamtvolumen

19. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Am 18. Januar startet die Tarifunde des öffentlichen Dienstes der Länder. Für die GEW geht es um die angestellten Lehrerinnen und Lehrer sowie die Landesbeschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst. Heute hat die GEW ihre Forderungen klar gemacht. 14.12.2016 -Die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes haben heute in Berlin ein Forderungspaket mit einem Gesamtvolumen von sechs Prozent […]



30 Jahre Referat Recht aus dem KV Wittmund

10. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

KV dankt Ralf-Uwe Rieger und Enno Emken Grund zu einer besinnlichen Stunde in der Vorweihnachtszeit hatte der Kreisverband in diesem Jahr wirklich einmal: mit dem Ausscheiden von Enno Emken aus dem Schulbezirkspersonalrat und gleichzeitig aus dem Referat Recht endete eine wohl über 30-jährige Ära, in der der Leiter des Referates Recht aus dem kleinen KV […]



Stundentafel für Lehrer im Visier

8. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Expertengremium untersucht Belastung der Lehrkräfte an Schulen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt erwartet Empfehlungen. Die zwölfköpfige Runde soll sich Zeit nehmen. 8.12.16 – Richard Höptner macht sich keine Illusionen. „Die Erwartungen sind sicher keine geringen“, sagt der frühere Chef des Rechnungshofes, der in den nächsten Monaten das Expertengremium leitet, das die Arbeitszeiten von Lehrern untersucht und […]



Erste Planungsgruppen für „Regionale Beratungs- und Unterstützungszentren inklusive Schule“

5. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Erste Planungsgruppen für „Regionale Beratungs- und Unterstützungszentren inklusive Schule“ starten ab Februar 2017 in elf niedersächsischen Regionen 29.11.16 – Die erste Kohorte der Planungsgruppen zur Errichtung von „Regionalen Beratungs- und Unterstützungszentren inklusive Schule“ (RZI) nehmen in elf Landkreisen und kreisfreien Städten ab 1. Februar 2017 ihre Arbeit auf. Damit geht ein zentraler Baustein des „Rahmenkonzepts […]



Ministerin schafft Schulinspektion ab

27. November 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung „Feedback“ ersetzt Kontrollen – Tests per Computer 26.11.16 – Weniger Stress, mehr Miteinander – Kultusministerin Frauke, Heiligenstadt (SPD) geht bei den umstrittenen Schulinspektionen und Vergleichsarbeiten (VERA) neue Wege. Die Schulinspektionen wurden 2004 von Kultusminister Bernd Busemann (CDU) eingeführt und sollten Qualität und Betrieb von Schulen kontrollieren und vergleichen. Das neue „Feedback“-Verfahren fußt auf einem […]



Vorstoß: Farsi ab der Kita, Arabisch im Abi

24. November 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Initiative in Niedersachsen 23.11.16 – In den Köpfen vieler Migrantenkinder schlummert nach Ansicht von Rot-Grün ein schulisch ungenutzter Sprachschatz. Sie wachsen in Deutschland oft mehrsprachig auf, ohne aber in der Schule ihre Kenntnisse der Herkunftssprache nutzen zu können. Zumindest dann, wenn es nicht schulisch gängige Sprachen wie Englisch oder Spanisch sind, sondern Türkisch, Polnisch, Arabisch […]



Mehr Geld für Grundschullehrerinnen: Bundesweit starten Aktionen

23. November 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

22.11.16- Grundschullehrkräfte aus Bremen und Bremerhaven haben vor der Bremischen Bürgerschaft für eine faire Bezahlung nach A13 demonstriert. In Hamburg diskutierte der Gewerkschaftstag des Landesverbandes eine bessere Entlohnung. Etwa 100 Lehrkräfte aus Bremerhaven und Bremen zogen vom Bremer Hauptbahnhof vor die Bremische Bürgerschaft. Dort überreichte GEW-Landesvorstandssprecher Bernd Winkelmann Bildungssenatorin Claudia Bogedan (SPD) das Rechtsgutachten „Mittelbare […]



Im öffentlichen Dienst fehlen 110.000 Stellen – vor allem in Kitas, Schulen, bei Polizei und Finanzverwaltung

17. November 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

16.11.16 – Im öffentlichen Dienst werden zwar wieder Stellen geschaffen, trotzdem herrscht weiterhin Personalmangel: Um alle anstehenden Aufgaben angemessen erfüllen zu können, müsste der deutsche Staat in den kommenden Jahren mindestens 110.000 neue Fachkräfte einstellen – zusätzlich zu den rund 115.000 Stellen, die jedes Jahr aus Altersgründen neu besetzt werden müssen. Das zeigt eine neue […]



13 für alle: Start der neuen GEW-Kampagne

9. November 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Grundschullehrerinnen werden als Beamtinnen nach Besoldungsgruppe A 12 bezahlt, als Angestellte sind sie in EG 11 eingruppiert. Der GEW ist das zu wenig, sie startet die Kampagne „JA 13 – weil Grundschullehrerinnen es verdienen“. 9.11.16 – Das kleine „i“ im Kampagnenmotto ist bewusst gesetzt: Zirka 90 Prozent der Lehrkräfte an Grundschulen sind Frauen. Die aktuelle […]



VZBV prämiert Verbraucherschulen

3. November 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Wie Verbraucherbildung in der Schule vermittelt werden kann, zeigen 14 Schulen aus Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Brandenburg und Hamburg. Für dieses Engagement verleiht der vzbv erstmalig die Auszeichnung „Verbraucherschule“. 3.11.16 – „Konsum und Alltagskompetenzen in der Schule fördern – Verbraucherschulen zeigen vorbildlich, wie das möglich ist: Vor allem mit großem Einsatz und viel Kreativität. Es ist an […]



Scharfer Streit um Schulausfall

31. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Kultusministerin Heiligenstadt (SPD) wirft FDP Irreführung vor Es geht um Daten. Die Liberalen haben angeblich eine Tabelle des Ministeriums verfälscht. 29.10.16 – Die Unterrichtsversorgung in den Schulen sorgt für einen scharfen Streit zwischen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) und der FDP-Landtagsfraktion. Im Mittelpunkt steht eine interaktive Karte der FDP im Internet, die angeblich die aktuelle […]



Karte zeigt Unterrichtsausfall an den Schulen

25. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

25.10.16 – Scharfe Kritik am hohen Unterrichtsausfall in Niedersachsen übt die FDP. Der schulpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, sagte: „Die Unterrichtsversorgung an Niedersachsens Schulen ist so schlecht wie seit 15 Jahren nicht mehr und das muss sich ändern.“ Auf Drängen der FDP-Fraktion habe Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) jetzt die vorläufigen Zahlen zur Unterrichtsversorgung jeder […]



Kooperationsverbot soll gelockert werden

18. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Die GEW begrüßt grundsätzlich, dass das Kooperationsverbot in der Bildung gelockert werden soll. „Das ist ein positives Signal für die Bildungspolitik“, sagte GEW-Vorsitzende Marlis Tepe. 16.10.16 – „Jetzt müssen so schnell wie möglich belastbare Vorschläge her, wie die Umsetzung gestaltet werden soll. Dabei sind große Spielräume nötig. Der Weg etwa für das Schulsanierungs- und -modernisierungsprogramm, […]



Akademisierung des Berufsbildes der Erzieherin „nur halbherzig“

17. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Besser entlohnte Funktionsstellen im Kita-Bereich sind für Erzieherinnen rar. Aber: „Die Beschäftigten können nur dann im Tätigkeitsfeld gehalten werden, wenn sich die Bezahlung verbessert“, sagt Expertin Anke König. 13.10.16 – Die Leiterin der Weiterbildungsinitiative für frühpädagogische Fachkräfte, Anke König, plädiert für ein größeres Angebot an Master-Studiengängen in Kindheitspädagogik. „Die fehlen, weil die Bachelor-Studiengänge größtenteils nicht […]



Schleswig-Holstein: Studie zum Thema Bildungskosten für Familien

15. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildungsministerin Britta Ernst: „Bildung darf nicht vom Portemonnaie der Eltern abhängig sein.“ 14.10.16 – „Bildung darf nicht vom Portemonnaie und dem Bildungsstand ihrer Eltern abhängig sein“, sagte heute (14. Oktober) Bildungsministerin Britta Ernst im Landtag. Die Ministerin legte einen Bericht zum Elternanteil an den Bildungskosten für ihre Kinder vor, mit dem das Parlament sie beauftragt […]



Weltlehrertag: Pädagogische Berufe durch bessere Bezahlung aufwerten

7. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Zum Weltlehrertag fordert die GEW eine bessere Bezahlung von Grundschullehrkräften. „Wir müssen den Beruf auch deshalb attraktiver machen, wil wir an Grundschulen auf einen kräftigen Lehrkräftemangel zusteuern“, sagte die Vorsitzende Marlis Tepe. 5.10.16 – Die Ausbildung der Grundschullehrkräfte an Universitäten dauere inzwischen genauso lange wie für alle anderen Schularten, betonte Tepe. Daher gebe es keine […]



Land will mehr Lehrer gewinnen

7. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung – Zum 1. Februar zahlreiche Einstellungen geplant – Ministerin sieht Erfolge Für die Integration von Flüchtlingen werden vor allem Lehrer benötigt. Der bundesweite Mangel an Lehrkräften drängt die Länder jetzt in eine Konkurrenzsituation. 7.10.16 – Vor dem Hintergrund des bundesweiten Lehrermangels setzt Niedersachsen auf eine Einstellungsoffensive zum kommenden Schulhalbjahr. „Wir werden zum 1. Februar […]



1.300 neue Lehrerstellen zum 2. Schulhalbjahr 2016/2017

28. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

In Niedersachsen gute Einstellungschancen für Bewerberinnen und Bewerber aller Lehrämter 26.9.16 – Zum 2. Halbjahr des Schuljahres 2016/2017 schreibt das Land Niedersachsen an den öffentlichen allgemein bildenden Schulen Stellen für 1.300 Lehrkräfte aus. Das entsprechende Stellenvolumen ist der Niedersächsischen Landesschulbehörde zugewiesen worden. Sehr gute Einstellungschancen haben Lehrkräfte mit dem Lehramt für Grund-, Haupt- und Realschulen […]



Saarland: 4.000 Unterschriften für mehr Geld für Grundschullehrkräfte

28. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

4.000 Menschen haben die Onlinepetition der GEW Saarland mit der Forderung „A13 für alle Lehrkräfte an Grundschulen und GHS-Lehrkräfte an GemS!“ unterzeichnet. Die Unterschriften wurden an Bildungsstaatssekretärin Andrea Becker übergeben. 26.9.16 – Die GEW Saarland fordert mit der Onlinepetition die Erhöhung von Besoldungsgruppe A 12 (Gehalt zwischen 3.150 und 4.300 Euro brutto) nach A 13 […]



Schulleiter: „Sind an unsere Grenzen gekommen“

22. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

21.8.16 – Bei der Versammlung der niedersächsischen Schulleiter am Mittwoch in Celle ist die Arbeitsbelastung der Lehrkräfte Mittelpunkt einer hitzigen Debatte gewesen. Das Führungspersonal an Schulen klagt über zu wenig Unterstützung aus der Politik – hielt sich auch mit Kritik an der Landesschulbehörde nicht zurück. „Die Art der Kommunikation zwischen Behörde und Schulleitungen ist zum […]



GEW: „Grundschullehrerinnen verdienen mehr!“

20. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildungsgewerkschaft zur OECD-Studie „Bildung auf einen Blick 2016“ 15.9.16 – Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) macht sich dafür stark, dass Grundschullehrkräfte besser bezahlt werden als bisher. Mit Blick auf die Studie „Bildung auf einen Blick“ der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) sagte GEW-Vorsitzende Marlis Tepe: „Der OECD-Bericht macht deutlich, dass Grundschullehrkräfte nicht […]



Lehrer verzweifelt gesucht

15. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Weser-Ems: 93 Stellen unbesetzt / GEW alarmiert 15.9.16 – Dem Land Niedersachsen gehen die Lehrer aus. 487 Stellen sind landesweit unbesetzt. Das sagte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) gestern im Landtag – und erntete Hohn und Spott von der Opposition. „Man muss ja fast denken, Sie hätten das Abitur nach 13 Jahren wieder eingeführt, weil […]



Passgenaue Sprachförderung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

12. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Niedersachsen investiert zusätzliche 180 Mio. Euro in die Sprachförderung 9.9.16 – Durch die zwischen Bund und Ländern vereinbarte Integrationspauschale investiert Niedersachsen in 2017 und 2018 zusätzlich jeweils 90 Millionen Euro für Integrationsprogramme im Bereich der Sprachförderung. Finanziert werden damit insbesondere Maßnahmen für Flüchtlingskinder in Kindertagesstätten sowie Sprachkurse für erwachsene Flüchtlinge. Das Land Niedersachsen stellt den […]



Heiligenstadt lehnt Stundenentlastung ab und verweist auf „hohe Spreizung bei der Belastung“!

5. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Kultusministerin Heiligenstadt im Interview mit der Nordwestzeitung „Rechne mit mehr Abiturienten“ Eine Stundenentlastung bei Lehrern lehnt die SPD-Politikerin ab. Sie setzt auf Expertenrat. 5.9.16 – Frage: Frau Heiligenstadt, Sie sind das meistkritisierte Kabinettsmitglied. Selbst SPD-Politiker äußern sich hämisch. Was möchten Sie diesen Kritikern entgegenhalten? Sie können’s jetzt loswerden! Heiligenstadt: Das ist wie beim Bergsteigen: Manchmal […]



Schuljob ist attraktiv

5. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

LEHRER Mehr als 220 Quereinsteiger 5.9.16 – Attraktiver Schuljob: Niedersachsen hat in diesem Jahr die Rekordzahl von 223 Quereinsteigern als Lehrer an den verschiedenen Schulformen eingestellt. „Der Aktionsplan entfaltet seine Wirkung. Sonst haben wir nur 100 Quereinsteiger“, erklärte die niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) im Interview mit der OZ. Für die Bewerber gebe es „keinen […]



Niedersachsen stärkt kulturelle Bildung in Ganztagsschulen

2. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Kultusministerium und Partner aus Kunst, Kultur und Musik unterzeichnen Rahmenvereinbarung. 1.9.16 – Das Niedersächsische Kultusministerium hat am Mittwoch in der Herschelschule in Hannover mit Musik-, Kunst- und Kulturverbänden Rahmenvereinbarungen zur Zusammenarbeit in den öffentlichen Ganztagsschulen abgeschlossen. Damit soll die gemeinsame erfolgreiche Zusammenarbeit vor dem Hintergrund der verbesserten Rahmenbedingungen, die das Land den Schulen bietet, weiterentwickelt […]



Lehrer fühlen sich im Stich gelassen

1. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Umfrage Zu wenig Hilfe durch Behörden 30.8.16 – Niedersachsens Lehrerinnen und Lehrer fühlen sich von Schulbehörden und Ämtern alleingelassen, wenn es um Inklusion, Ganztag, Sprachförderung und die Integration von Migrantenkindern geht. Diese Ergebnisse zeigt die von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) in Auftrag gegebene Online-Um-frage unter den 90000 Lehrkräften. Experten der Leupha-na Universität Lüneburg werteten die […]



Stress mit Inspektion in Schulen

30. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Lehrer beklagen sich – Kultusministerin Heiligenstadt nimmt Kritik ernst Die SPD-Politikerin verspricht Entlastung. Zur Arbeitszeit äußert sie sich nicht. 30.8.16 -Schulinspektionen sollen eine Hilfe sein für Lehrer und Schulen, um sich weiterzuentwickeln. „Doch sie entpuppen sich als Belastungsfaktor“, räumt Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) ein. Das eindeutige Bild ergibt sich aus der Online-Befragung der Leuphana-Universität […]



GEW zur Online-Umfrage des Kultusministeriums Ärgernisse beseitigen, Reformen konsequent unterfüttern

30. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

30.8.16 – „Die heute (Montag, den 30.8.2016) von David Horstmann, Leuphana Universität, vorgestellten Ergebnisse der Online-Umfrage des Kultusministeriums enthalten einen Appell der Lehrkräfte an die Ministerin, umgehend Korrekturen bei der „Eigenverantwortlichen Schule“ einzuleiten, ihren Reformkurs (Inklusion, Ganztag, Sprachförderung, Integration der Migranten) fortzuführen und durch eine näher an den Bedürfnissen der Schulen ausgerichtete Beratung und Fortbildung […]



Koordinierte Stellenbewirtschaftung und rund 100 zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten zur Stärkung der Unterrichtsversorgung an den berufsbildenden Schulen

27. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

26.8.16 – Die Bewirtschaftung freier Lehrerstellen an den öffentlichen berufsbildenden Schulen wird ab dem Schuljahr 2016/17 dauerhaft zentral im Rahmen einer Koordinierten Stellenbewirtschaftung (KoSt) in der Niedersächsischen Landesschulbehörde erfolgen. Außerdem stellt die Niedersächsische Landesregierung den öffentlichen berufsbildenden Schulen kurzfristig zu Beginn des neuen Schuljahres 2016/2017 noch rund 100 zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten im Rahmen eines Nachtrags zum […]



Abitur für Schüler künftig stressfreier

26. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Neues Konzept für Oberstufe 26.8.16 – Das künftige Abitur nach neun Schuljahren in Niedersachsen (G9), das das derzeitige „Turbo-Abi“ (G8) ab 2019 ablöst, soll deutlich stressfreier für Schüler sein als bisher. Das kündigte Frauke Heiligenstadt (SPD) mit der Vorlage eines Konzepts zur Oberstufenreform ab 2018/19 an. „Weniger Eile, mehr Tiefe“ laute das Motto, erklärte […]



GEW Niedersachsen zum Niqab-Streit

25. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Unterstützung für Abendgymnasium Osnabrück 24.8.16 – Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Eberhard Brandt unterstützt die Entscheidung des Kollegiums des Sophie-Scholl-Abendgymnasiums in Osnabrück, dass das Tragen eines Niqab mit der Teilnahme am Unterricht unvereinbar ist. „Pädagogische Kommunikation und Interaktion mit MitschülerInnen erfordern ein offenes Gesicht.“ Gerade dieses Abendgymnasium sei für seine religiöse und […]



Tausende Lehrer ohne Gehalt in Sommerferien

25. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Zahl der arbeitslosen Pädagogen in Niedersachsen fast verdoppelt – Wiedereinstellung nach Ferien – Lohn gespart Die Linkspartei spricht von unhaltbaren Zuständen. Die Praxis ist in fast allen Bundesländern verbreitet, um sechs Wochen Gehalt zu sparen. 25.8.16 – Die Bundesländer schicken während der Sommerferienzeit Tausende Lehrer in die Arbeitslosigkeit. Im August 2015 war die Zahl […]



Schulleiter: „Sind an unsere Grenzen gekommen“

21. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

21.8.16 – Bei der Versammlung der niedersächsischen Schulleiter am Mittwoch in Celle ist die Arbeitsbelastung der Lehrkräfte Mittelpunkt einer hitzigen Debatte gewesen. Das Führungspersonal an Schulen klagt über zu wenig Unterstützung aus der Politik – hielt sich auch mit Kritik an der Landesschulbehörde nicht zurück. “Die Art der Kommunikation zwischen Behörde und Schulleitungen ist zum […]



Leseinseln erregen bundesweit Interesse

19. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

AUSSCHUSS Der Landkreis Aurich spürt schon jetzt eine hohe Nachfrage nach dem Lesenester-Ersatz Lesenester und Mathestübchen Dessen Entwicklung ist noch gar nicht ganz abgeschlossen. Eine Arbeitsgruppe feilt an den Feinheiten für das neue System. 19.8.16 – Ade Lesenester, willkommen Leseinseln: Nach diesem Muster hat sich der Landkreis Aurich nach dem Aus für das bewährte Lernsystem […]



Quereinstieg in den niedersächsischen Schuldienst – jetzt auch an Grundschulen

13. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

8.8.16 – Aufgrund der besonderen Bedarfs- und Bewerberlage für einige Unterrichtsfächer, berufliche Fachrichtungen und sonderpädagogische Fachrichtungen steht der Weg in die Schule zurzeit nicht nur Lehrkräften mit einer klassischen für die Unterrichtstätigkeit an Schulen in Niedersachsen vorgesehenen Lehramtsausbildung offen, sondern auch am Lehrerberuf Interessierten, die ein anderes Hochschulstudium als ein Lehramtsstudium erfolgreich abgeschlossen haben oder […]



Lehrer stellen Land Ultimatum

11. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Rechtsstreit um Arbeitszeit – Auch Philologenverband droht mit Klage Verfassungsrechtler Battis erinnert an die „Fürsorgepflicht“. Es gelte die 40-Stunden-Woche. 11.8.16 – Schweres Geschütz: „Eine bewusste Verletzung verfassungsrechtlicher Pflichten“ wirft der Philologenverband der rot-grünen Landesregierung beim Umgang mit der Arbeitszeit von Lehrern vor. Die Pädagogen-Organisation stützt sich dabei auf ein Rechtsgutachten des Staatsrechtlers Prof. Ulrich […]



Ministerin sucht händeringend Lehrer

4. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Heiligenstadt wirbt mit einem 17-Punkte-Plan – Erst 2040 von 2700 freien Stellen besetzt Auch Seiteneinsteiger sind begehrt. Referendare können schon früher anfangen. 4.8.16 – Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) sucht händeringend neue Lehrer für Niedersachsen. Hintergrund ist ein dramatischer Lehrkräftemangel: Zum neuen Schuljahr sind 2700 Stellen an den öffentlichen Schulen ausgeschrieben. Bislang wurden davon aber […]



Lehrer klagen über unbezahlte Arbeit

2. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

STUDIE Gewerkschaft prüft Klage 2.8.16 – „Alarmierend“ nennt Verbandschef Eberhard Brandt die Studie zur Arbeitssituation von Lehrern, die Göttinger Forscher im Auftrag seiner Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ermittelt haben. Danach leisten Niedersachsens Gymnasiallehrer 50000 unbezahlte Überstunden pro Woche. Pro Lehrer sind es drei Stunden und fünf Minuten Mehrarbeit pro Woche, bei Grundschullehrern eine Stunde […]



50.000 Stunden unbezahlte Mehrarbeit pro Woche an Gymnasien

1. August 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Niedersächsische Arbeitszeitstudie der Lehrkräfte 2015/16 Teilzeit-Lehrkräfte an allen Schulformen benachteiligt 1.8.16 – Am Montag, den 1. August 2016, stellten die Wissenschaftler der Universität Göttingen Dr. Frank Mußmann und Dr. Thomas Hardwig bei der Schuljahresanfangspressekonferenz der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Landesverband Niedersachsen, die Ergebnisse der Niedersächsischen Arbeitszeitstudie 2015/16 vor. Die GEW Niedersachsen hatte diese Studie […]



Revision der KMK-Vereinbarung über Schularten und Bildungsgänge im Sek-I-Bereich überfällig

25. Juli 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Die Vereinbarung wurde von der Kultusministerkonferenz (KMK) 1982 getroffen, als die klassische Dreigliedrigkeit noch die Norm darstellte. Seitdem ist sie – ungeachtet aller strukturellen und pädagogischen Veränderungen – nur geringfügig geändert worden. 6.7.16 – (Dr. Brigitte Schumann) Es ist an der Zeit, dass die KMK die Realität zur Kenntnis nimmt. Die Aufteilung der Schülerinnen und […]



GEW: „Unterrichtsverpflichtung der Lehrkräfte senken – Bezahlung erhöhen“

14. Juli 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Die Unterrichtsverpflichtung für Grundschullehrkräfte müsse gesenkt und ihre Bezahlung verbessert werden. Das hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft mit Blick auf die heute veröffentlichte Grundschulstudie des Bildungsforschers Prof. Klaus Klemm gefordert. 13.7.16 – „Die Grundschulen müssen endlich deutlich mehr finanzielle Mittel erhalten als in der Vergangenheit. Nach dem Motto ‚Kleine Kinder – kleines Geld, große […]



Schulen erhalten 500 Fachkräfte

14. Juli 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

14.7.16 – Niedersachsen will die Sozialarbeit an Schulen stärken. Dafür hat die Landesschulbehörde nun 500 Stellen an Haupt- und Oberschulen sowie Kooperativen und Integrierten Gesamtschulen ausgeschrieben, teilte das Kultusministerium am Mittwoch mit. Soziale Arbeit werde immer mehr zu einem unverzichtbaren Bestandteil des schulischen Angebots, sagte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD). Die Stellen kommen nahezu flächendeckend den […]



Mehr als 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Online-Befragung „MEHR ZEIT FÜR GUTE SCHULE“- Heiligenstadt: „Eine sehr erfreuliche Resonanz“

12. Juli 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

29.6.16 – Rund 10.300 Lehrerinnen und Lehrer, Schulleiterinnen und Schulleiter sowie pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich an der Online-Befragung des Niedersächsischen Kultusministeriums „Mehr Zeit für gute Schule“ beteiligt. Insgesamt waren mehr als 90.000 Beschäftigte an allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen vom 1. bis zum 25. Juni 2016 dazu aufgefordert, freiwillig und anonym ihre aktuelle […]



Linke im Bundestag warnt vor Lobbyismus an Schulen

12. Juli 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Die Fraktion Die Linke sieht einen immer größeren Einfluss von Wirtschafts- und Finanzverbänden, Stiftungen sowie Unternehmen auf Unterrichtsinhalte in den Schulen. 28.6.16 – Die Abgeordneten befürchten eine einseitige Ausrichtung „auf die Interessen der Wirtschaft“. Wenn dieser Einfluss aus kommerziellen Gründen geschehe, müsse „von direkter lobbyistischer Einflussnahme gesprochen werden“, schreibt die Fraktion in einem Antrag (18/8887). […]



NRW: Stellen laufen leer – Notmaßnahmen müssen greifen

27. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Steuern die Grundschulen auf einen erheblichen Lehrermangel zu? Erschreckende Rückmeldungen aus dem laufenden Einstellungsverfahren zum Schuljahresbeginn legen dies nahe. 24.6.16 – Zahlreiche Stellen können mangels Bewerber*innen nicht wieder besetzt werden und laufen leer. „Allein im Bezirk Düsseldorf konnten in der ersten Einstellungsrunde von 443 Stellen immerhin 260 nicht besetzt werden. Außerdem gab es dort für […]



Lehrern an Grundschulen droht Überlastung

23. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung Opposition schlägt Alarm 23.6.16 – Die Opposition schlägt Alarm: Grundschullehrern droht eine Arbeitsüberlastung durch ständig steigende Aufgaben, besonders durch die Ausweitung der Inklusion und eine zunehmende Bürokratie. Mittlerweile gebe es eine regelrechte „Beschwerdewelle“. In einer Anfrage an die Landesregierung will die CDU deshalb wissen, wie genau sich die Arbeitsbelastung der Grundschullehrer verändert hat und […]



Gleicher Beruf, ungleiches Einkommen: Ich bin Lehrer, und so viel verdiene ich

20. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

In Berlin streiken die Lehrer – sie verlangen gerechtere Gehälter. Manche von ihnen sind Spitzenverdiener, andere Niedriglöhner. Hier verraten Lehrer, wie viel Geld sie für ihre Arbeit bekommen. 20.6.16 – Tausende Lehrer wollen am Montag und Dienstag in Berlin nicht in die Schule gehen. Sie streiken. Dazu hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) aufgerufen. […]



Mehr Lehrerstellen gefordert

20. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

HAUSHALT Regierungsberatungen begonnen – Gewerkschaften wollen Investitionen Mehr Geld für Bildung, Sicherheit und Infrastruktur – das fordern die Gewerkschaften. Die Abgeordneten hielten sich am Sonntag bedeckt. 20.6.16 – Vor Beginn der Haushaltsklausur in Niedersachsen haben Gewerkschafter die rot-grüne Landesregierung dazu aufgefordert, mehr in Bildung, Sicherheit und Infrastruktur zu investieren. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sagte am […]



Etwa 1000 Grundschulen in Deutschland ohne Schulleitung

19. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

150 Lehranstalten in Niedersachsen 19.6.16 – Etwa 1000 Grundschulen in Deutschland haben keinen Rektor. Das ergab eine Umfrage der „Welt am Sonntag“ unter den Kultusministerien der Bundesländer. Allein in Niedersachsen sind es etwa 150 Lehranstalten, die ohne Leitung auskommen müssen. Ausgeprägter ist das Phänomen noch in Nordrhein-Westfalen, wo von 2787 Grundschulen 345 keinen Schulleiter haben […]



Kultusministerium: „Absurd und unter der Gürtellinie“

7. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Kritik des Philologenverbandes an Online-Befragung zurückgewiesen. 07.6.16 – Die erneute Kritik des Philologenverbandes an der Online-Befragung der Schulleitungen, Lehrkräfte und pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu deren Belastungsempfinden wird im Niedersächsischen Kultusministerium mit Kopfschütteln quittiert. „Es stellt sich die Frage, ob der Philologenverband Angst vor der unabhängigen Meinung der Lehrkräfte hat. Dabei sollte es doch auch […]



Gut gemeint ist noch lange nicht gut gemacht

2. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Der Niedersächsische Landesrechnungshof stellte gestern seinen Jahresbericht Nr. 1 / 2016 vor. Dort geht er auf S. 110, Abschnitt V, Nr. 24, auch auf die Kosten der von der Vorgängerregierung unter Kultusminister Busemann eingeführten „Eigenverantwortlichen“ Schule ein: „Über 420 Mio. € flossen bisher in die Eigenverantwortlichen Schulen.“ 1.6.16 – „Vor 10 Jahren war das Land […]



Online-Befragung „Mehr Zeit für gute Schule“ startet – Lehrkräfte, Schulleitungen und pädagogisches Personal können sich zu Belastungsempfinden äußern

31. Mai 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

31.5.16 – Die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt möchte von Lehrkräften, Schulleitungen und dem pädagogischen Personal erfahren, welche Tätigkeiten im Arbeitsalltag als besonders herausfordernd oder belastend empfunden werden. Dafür startet ab Mittwoch, 1. Juni 2016, unter http://www.leuphana.de/schulbefragung die Online-Befragung „Mehr Zeit für gute Schule“. Bis zum 25. Juni 2016 können die über 90.000 Lehrerinnen und Lehrer, […]



Entwicklungsland Deutschland

19. Mai 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Entwicklungsland Deutschland – Jens Wernicke im Gespräch mit Ansgar Klinger Lang ist es her, da hatte Kanzlerin Merkel in ihrer Rede zum 60-jährigen Bestehen der sozialen Marktwirtschaft die „Bildungsrepublik Deutschland“ ausgerufen. Den Schlachtruf „Bildung für alle“ wollte sie zum neuen politischen Leitmotiv machen – eine moderne Version des von Ludwig Erhard seinerzeit ausgegebenen Mottos „Wohlstand […]



Auricher Gesamtschulen gehen zusammen

13. Mai 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

PÄDAGOGIK Damit reagieren die IGS West und die IGS Egels auf sinkende Schülerzahlen Der erste gemeinsame Jahrgang ist für 2017/18 geplant. Der Landkreis plant Neubauten in Haxtum. 13.5.16 – Die beiden Auricher Gesamtschulen schließen sich zum Schuljahr 2017/18 zusammen. Das teilten die Schulleiter Thorsten Quest (Integrierte Gesamtschule Aurich-West) und Ferdinand Mika (Waldschule Egels) gestern in […]



Europa tappt in die TTIP-Falle

12. Mai 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

10.5.16 – TTIP ist tot. Die USA haben keine Lust mehr darauf, weil sie dafür Kompromisse eingehen müssten. Aber noch eine Weile wird so getan werden, als wolle man TTIP reanimieren und doch noch abschließen. Denn das lenkt die Gegner so schön von der viel größeren Gefahr ab, die es jetzt zu verhindern gälte: dem […]



Vera bringt Aufregung für Drittklässler

30. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG An ostfriesischen Schulen laufen gerade Vergleichsarbeiten / Daran gibt es Kritik Schulleiter haben Zweifel am Sinn der bundesweiten Erhebung. Mehrarbeit bedeutet sie auf jeden Fall. 30.4.16 – Ein Diktat in Deutsch, der Test in Sachunterricht, einer in Mathe… – auch Grundschüler haben schon reichlich mit Prüfungen zu tun. In diesen Tagen kommen für die […]



Neue Konzepte für BBS und Förderschulen

28. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

BILDUNG Die Verwaltung will aufgrund prognostizierter stark sinkender Schülerzahlen einiges ändern Der demografische Wandel wirkt sich auch auf die Bildungseinrichtungen im Landkreis aus. Weniger Schüler brauchen künftig vielleicht auch weniger Räume. 28.4.16 – Für die Berufsbildenden Schulen in Wittmund und Esens sowie die beiden Förderschulstandorte im Landkreis wird sich auf absehbare Zeit wohl einiges ändern […]



Schulen auf dem Prüfstand

27. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Landkreis Sinkende Schülerzahlen erfordern neue Konzepte – BBS betroffen Im Kreisschulausschuss wurde gestern die Schulentwicklungsplanung vorgestellt. 27.4.16 – Es sieht nicht rosig aus für einige Schulen im Landkreis Wittmund. Gestern stellte Dr. Anja Reinermann-Matatko, Mitarbeiterin der Firma biregio aus Bonn, im Rahmen des Schulausschusses die Schulentwicklungsplanung vor. 210 Seiten umfasst das statistische Werk, in dem […]



Lehrerstellen werden deutlich aufgestockt

25. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Zuwanderung 27 600 Flüchtlinge an Schulen – 930 zusätzliche Pädagogen gesucht 22.4.16 Die niedersächsische Landesregierung schreibt aufgrund der durch die Flüchüingskrise deutlich gestiegenen Schülerzahlen 930 weitere Lehrerstellen aus. Innerhalb eines Jahres seien rund 27 600 Schüler zusätzlich an die allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen im Land gekommen, die über keine oder sehr geringe Deutschkenntnisse verfügen, sagte […]



GEW weiterhin führende Kraft

22. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Personalratswahlen in Schulen – Klare Mehrheiten in den Personalvertretungen Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Niedersachsen hat bei den Personalratswahlen 2016 ihre Position als stärkste Interessenvertretung behauptet. 95.000 Beschäftigte an den 3.300 Schulen waren zur Wahl der Schulpersonalräte und der Schulstufenvertretungen in der Landesschulbehörde und im Kultusministerium aufgerufen. Die GEW konnte ihre Mandatsmehrheit verteidigen und hat […]



Streiks im gesamten Bundesgebiet

22. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

1 Prozent für 2016, 2 Prozent für 2017 – damit hatten die Arbeitgeber bei den Tarifverhandlungen am 12. April die Beschäftigten provoziert. Auf zahlreichen Warnstreiks haben GEW Kolleginnen und Kollegen jetzt gezeigt, was sie davon halten. 22.4.16 – Björn Köhler von der GEW Bayern forderte die Arbeitgeber auf der zentralen Kundgebung in Nürnberg dazu auf, […]



Lesenester bekommen einen neuen Namen

20. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

PÄDAGOGIK Der Landkreis Aurich baut ein eigenes Lehrprogramm für Kinder mit Förderbedarf auf Die Zusammenarbeit mit der Hasenschule gGmbH aus Wuppertal wird beendet. Diese hatte plötzlich Lizenzgebühren verlangt. 20.4.16 – Die Gefahr ist gebannt, die Lesenester im Landkreis Aurich können weitermachen – sie werden jedoch umbenannt. Das teilte Jürgen Homann vom Jugendamt des Landkreises Aurich […]



Die GEW Fraktion im neu gewählten Schulbezirkspersonalrat

19. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

19.4.16 – (Stefan Störmer) Lange hat’s gedauert, bis die letzte Schule ihr Wahlergebnis nach Osnabrück übermittelt hatte. Doch nun steht es fest. Die GEW hat 15 der 25 Sitze im Schulbezirkspersonalrat für sich gewinnen können. Der Wechsel der Legislatur bedeutet auch eine personelle Zäsur für die GEW Fraktion. Mit Elisabeth Schramm, Maité Sychla, Heide Michelmann, Doris […]



Urteil: Kopftuchverbot rechtens

15. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

15.4.16 – Das Kopftuchverbot für Lehrerinnen an allgemeinbildenden Schulen ist nach einem Urteil des Arbeitsgerichts rechtens. Damit scheiterte gestern die Klage einer abgelehnten Lehramts-Bewerberin gegen das Land Berlin. Die Muslimin hatte sich diskriminiert gefühlt. Sie sei wegen ihres Kopftuchs nicht als Grundschullehrerin eingestellt worden. Sie wollte eine Entschädigung erstreiten. Das Gericht folgte ihren Argumenten nicht. […]



Lobbyismus in Schulen: Wenn der silberne Stern im Physikheft prangt

14. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Mit frei zugänglichen Arbeitsblättern, Themenbroschüren und Lehrmaterialien erobern Unternehmen und Wirtschaftsverbände deutsche Klassenzimmer. 10.4.16 – Unternehmen und Wirtschaftsverbände engagieren sich gern in deutschen Schulen. Manchmal vielleicht etwas zu gern. Auf den ersten Blick scheinen ihre Schulmaterialien anschaulich, verständlich und genau auf die Bedürfnisse der Schüler zugeschnitten zu sein. Auf den zweiten entpuppen sie sich als […]



GEW: Drohenden Lehrkräftemangel abwenden

7. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bezahlung, Arbeitsbedingungen und Studium verbessern 7.4.16 – Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hat heute (Mittwoch, den 6. April 2016) eine Auswertung der Einstellungsrunde zum 1. Februar sowie ein Aktionsprogramm zur Verbesserung der Bewerberlage vorgelegt. „Eine bessere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen gehören auf die Tagesordnung. Dafür muss der Landtag den Personaletat des Kultusministeriums deutlich aufstocken!“ fordert […]



Bußgelder für verlängerte Ferien

2. April 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

2.4.16 – Wenn Familien wegen eines Urlaubsfluges ihre Kinder einen Tag länger aus der Schule nehmen, droht ihnen im schlimmsten Fall ein Bußgeld. „In Niedersachsen gilt die Schulpflicht, auch in den letzten Tagen vor beziehungsweise in den ersten Tagen nach den Ferien“, sagte Susanne Schrammar, Sprecherin des Kultusministeriums. Schüler könnten nur in begründeten Ausnahmefällen auf […]



Mehr Ab- als Aufsteiger an Gymnasien

31. März 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildung – Landeselternrat sieht erhöhten Beratungsbedarf – Selbstbewusstsein durch Wechsel stärken 4117 Gymnasiasten wechselten 2014 die Schulform. Den Aufstieg ans Gymnasium schafften nur 463 Schüler. 29.3.16 – In Niedersachsen verlassen knapp neunmal so viele Schüler auf dem Weg von der fünften bis zur zehnten Klasse das Gymnasium, wie Schüler aus niedrigeren Schulformen den Aufstieg schaffen. Nach […]