Alle Beiträge dieses Autors

Abordnungen, Überstunden und fehlende Anerkennung: GEW-Demo am 13. September

7. August 2018 | Von | Kategorie: Thema

Hannover, 6. August 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen will am 13. September am Landtag für eine bessere Bildungsfinanzierung demonstrieren. Das kündigte die GEW-Landesvorsitzende Laura Pooth an. An dem Tag wird das Landesparlament voraussichtlich erstmals den Haushalt für 2019 diskutieren. „Niedersachsen muss endlich ausreichend Geld für die drängendsten Baustellen in der Bildung einplanen. […]



GEW: Teure Doppelstruktur bei Inklusion verschärft Fachkräftemangel

10. Juni 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 6. Juni 2018: Niedersachsen muss nach Überzeugung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) das teure Doppelsystem bei der schulischen Inklusion abschaffen. Der Landesrechnungshof hatte die kostenintensive Parallelstruktur von Förder- und Regelschulen in seinem Bericht vom 6. Juni deutlich bemängelt. „Das Nebeneinander von Förder- und Regelschulen verschärft den Fachkräftemangel und verschlingt enorme Gelder. Die Landesregierung […]



GEW will Fakten zur Abordnung vom Minister

10. Juni 2018 | Von | Kategorie: Thema

Hannover, 8. Juni 2018: Nach Informationen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen wird es in diesem Sommer voraussichtlich noch mehr Abordnungen von Lehrkräften geben als im vergangenen Jahr. 2017 hatte dies zu erheblichem Unmut geführt. „Anders als vom Kultusminister angekündigt, scheint sich dieses Problem aktuell zu verschärfen. Wir fordern das Ministerium auf, die Fakten […]



Schulpolitik: Vom Bildungsland zur Bildungswüste

24. April 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

„Die Situation ist dramatisch …. aber alle gehen zur Tagesordnung über, als seien die Probleme gelöst oder ständen kurz vor einer Lösung“, stellte die Vorsitzende des Allgemeinen Schulleitungsverbands Deutschland e.V. (ASD), Gudrun Wolters-Vogeler, zusammenfassend im Laufe der Frühjahrstagung des Schulleitungsverbandes in Weimar fassungslos fest. Sie bezieht sich damit z. B. auf den Sanierungs- und Schulbaustau, […]



Schleswig-Holstein: Grundschullehrer erhalten mehr Geld

18. April 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Koalition verständigt sich auf Stufenplan zur Stärkung der Grundschulen ab 2019: Die 7.013 Lehrkräfte an den 473 Grundschulen in Schleswig-Holstein sollen besser besoldet werden. Auf einen entsprechenden Stufenplan hat sich die Jamaika-Koalition verständigt. 17.04.2018 / Schleswig-Holstein / Pressemeldung / Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein / Ziel sei die deutliche Stärkung dieser Schulart, sagte […]



„Schulkooperationen allein lösen die Personalprobleme nicht“

16. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


„Vertrauenswürdigkeit, Kompetenz und Feinfühligkeit des Lehrenden ist entscheidend für den Lernerfolg“

16. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Mehr Leitungszeit und mehr Sekretärinnenstunden notwendig

16. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Streik-Endspurt: „Sechs Prozent mehr Lohn, mindestens 200 Euro!“

13. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Derzeit desolate Unterrichtsversorgung erheblich verbessern

13. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Lesen fürs Leben – eine Initiative fürs Leben

13. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Tonne: „Unterrichtsversorgung deutlich verbessern“

13. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Raus zum 1.Mai!

13. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


„Förderschüler sind im Vergleich stärker von sexualisierter Gewalt betroffen“

13. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Warnstreiks erreichen Höhepunkt

13. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Werteprüfung für den Besuch von Regelklassen?

12. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Gewalt gegen Lehrer: „Keine Entwarnung“

12. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


„Gender Matters“: Plattform zu Feminismus und Frauenrechten

12. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


DGB-Index Gute Arbeit: Arbeit und Pflege sind schlecht vereinbar

12. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Streik für eine sichere Rente

12. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Umfrage: Frauen unterschätzen Lohnungerechtigkeit

12. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Girls‘ und Boys‘ Day geben wieder Einblick ins Berufsleben

12. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Referendariat muss familienfreundlicher werden

12. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Gute Nachrichten für Bayerns Schulleitungen

11. April 2018 | Von | Kategorie: GEW Hauptvorstand


Inklusion: „Empört und beschämt!“

11. April 2018 | Von | Kategorie: Region

Mit Empörung reagiert die GEW Bremen auf den Versuch der Schulleitung des Gymnasiums Horn, die Einrichtung einer sogenannten W&E-Klasse durch Klage vor dem Verwaltungsgericht Bremen zu verhindern. 10.04.2018 / Bremen / Pressemeldung / Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft „Wir unterstützen alle Bemühungen, die Ausstattung von Schulen im Sinne einer gelingenden Inklusion zu verbessern. Dies ist auch […]



Demokratieförderung: Dr. Franziska Giffey schickt über 170 Anti-Mobbing-Profis an Schulen

9. April 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Pädagogische Fachkräfte unterstützen Schulen vor Ort dabei, religiösem Mobbing und Gewalt entgegenzuwirken. Im Jahr 2018 stellt die Bundesregierung dafür 20 Millionen Euro bereit. 09.04.2018 / Bundesweit / Pressemeldung / Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend / Die Bundesregierung unterstützt Schulen dabei, Hass und Gewalt gegenüber Andersgläubigen einzudämmen und Toleranz und Demokratieverständnis zu fördern. Im […]



GEW: Fachkräftemangel an Grundschulen muss nachhaltig behoben werden

9. April 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 6. April 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen teilt den Optimismus des Kultusministeriums zur Behebung des Fachkräftemangels an Grundschulen nur bedingt. Die GEW-Landesvorsitzende Laura Pooth sagte: „Nur wenn die Landesregierung die Besoldung der Grundschullehrkräfte endlich auf A 13 anhebt und spürbare Entlastungen umsetzt, wird Niedersachsen mit anderen Bundesländern in der Konkurrenz um […]



100 Tage neuer Kultusminister / GEW: viele Fragen offen

28. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 27. Februar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen sieht angesichts der 100-Tage-Bilanz von Kultusminister Grant Hendrik Tonne viele offene Fragen. „Der Kultusminister hat noch nicht ausreichend konkretisiert, wie er den Beruf der Lehrkräfte attraktiver machen und mehr Menschen dafür gewinnen will“, kritisierte die GEW-Landesvorsitzende Laura Pooth. Für die dringend notwendige Anhebung der […]



Gewerkschaften fordern deutlich mehr Gehalt

13. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Am 26. Februar beginnt in Potsdam die Tarifrunde beim Bund und den kommunalen Arbeitgebern. Die GEW hat am Donnerstag gemeinsam mit den anderen Gewerkschaften die Forderungen bekannt gegeben. Es geht um mehr Geld für über zwei Millionen Beschäftigte. Die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes fordern eine Lohnsteigerung um sechs Prozent bei einer Laufzeit von zwölf Monaten. […]



ver.di und GEW: Sprachförderung braucht ausreichend Fachkräfte

8. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 7. Februar 2018: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen verlangen für die Sprachförderung in der vorschulischen Bildung ebenso wie in den Grundschulen ausreichend Fachpersonal. Hintergrund ist eine von der Landesregierung geplante Änderung des Schulgesetzes, zu der es am 8. und 9. Februar eine Anhörung im Kultusausschuss des Landtages […]



GEW: Klagen gegen Arbeitsbelastung eingereicht

31. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 31. Januar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen hat am 30. Januar die ersten beiden Klagen von Grundschullehrkräften gegen deren überhöhte Arbeitszeiten eingereicht. Insgesamt will die Gewerkschaft bis zum 5. Februar, wie im vergangenen Herbst angekündigt, zehn Fälle vor die Verwaltungsgerichte Braunschweig und Hannover bringen. „Alle sieben Vollzeitkräfte arbeiten nachweislich mehr als […]



GEW: Schulgesetznovelle zu Inklusion, Einschulung und Sprachförderung mit Licht und Schatten

24. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 24. Januar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen wendet sich gegen eine geplante Schulgesetzänderung, mit der die Umsetzung der Inklusion hinausgezögert würde. Am 24. Januar hatte die Landesregierung im Landtag eine Schulgesetznovelle vorgelegt, durch die Förderschulen Lernen länger – bis ins Jahr 2028 – Bestand haben können. „Es ist keine Lösung, die […]



GEW: Entlastung von Lehrkräften erster Schritt / Arbeitszeitverordnung muss dringend verändert werden

19. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Hannover, 18. Januar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen sieht die Ankündigung von Kultusminister Grant Hendrik Tonne positiv, Lehrkräfte von Verwaltungsarbeiten zu befreien. Auch den Wegfall der bisherigen Schulinspektion, die von einer „Fokusevaluation“ ersetzt werden soll, beurteilt die GEW als Schritt in die richtige Richtung. Allerdings bleiben aus ihrer Sicht Fragen offen. „Es […]



GEW: Durch Streikrecht Beamtenstatus modernisieren

19. Januar 2018 | Von | Kategorie: Recht

Hannover, 17. Januar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen erneuert ihre Forderung nach dem Streikrecht für verbeamtete Lehrkräfte. Angesichts der mündlichen Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht vom 17. Januar 2018, bei der die GEW zwei Klagende aus Niedersachsen vertritt, setzt sich die Landesvorsitzende Laura Pooth für den Erhalt und die Modernisierung des Beamtenstatus´ ein. […]



Streikrecht für Beamte auf dem Prüfstand

19. Januar 2018 | Von | Kategorie: Recht

Am 17. Januar 2018 hat das Bundesverfassungsgericht über das Streikrecht für Beamte verhandelt. Die GEW wurde dabei in Ihrer Rechtsauffassung in einigen Punkte bestätigt – doch ein rechtskräftiges Urteil steht noch aus. Wie es jetzt weiter geht: „Das Streikrecht ist ein Grundrecht, das verbeamteten Lehrkräften bis heute vorenthalten wird. Wir wollen das Beamtenrecht modernisieren und […]



GEW: Durch Streikrecht Beamtenstatus modernisieren

18. Januar 2018 | Von | Kategorie: Recht

Hannover, 17. Januar 2018: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen erneuert ihre Forderung nach dem Streikrecht für verbeamtete Lehrkräfte. Angesichts der mündlichen Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht vom 17. Januar 2018, bei der die GEW zwei Klagende aus Niedersachsen vertritt, setzt sich die Landesvorsitzende Laura Pooth für den Erhalt und die Modernisierung des Beamtenstatus´ ein. […]



Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Beamtenstreikrecht

1. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

// Am 17. Januar 2018 werden vor dem Bundesverfassungsgericht drei Fälle verhandelt, mit denen die Frage auf der Tagesordnung steht: Ist das Streikverbot für Beamtinnen und Beamte noch rechtens? // Es gibt einen Widerspruch zwischen internationalem auch Deutschland bindendem Recht und der tradierten deutschen Rechtsprechung, die es Beamtinnen und Beamten verbietet zu streiken. Die GEW […]



GEW kritisiert geplanten Nachtragshaushalt in Niedersachsen und Vorgehen des Finanzministers

14. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

PRESSEMITTEILUNG Hannover, 14. Dezember 2017: „Die Notwendigkeit erheblicher Investitionen in den Bildungsbereich scheint weiterhin ignoriert zu werden. Die Anhebung der Bezüge aller Lehrkräfte auf A 13 ist nicht vorgesehen. Auch die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes für alle Beamtinnen und Beamten fehlt abermals. Von anderen Erfordernissen im Bildungsbereich war ebenfalls kaum die Rede“, sagte die GEW-Landesvorsitzende Laura […]



Aktion „Wunschliste 2017“: GEW und GdP fordern Weihnachtsgeld für Beamtinnen und Beamte

11. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Gemeinsame Pressemitteilung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und Gewerkschaft der Polizei (GdP) Hannover, 11. Dezember 2017: Unter dem Motto „Wunschliste 2017“ haben die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen und die Gewerkschaft der Polizei (GdP) am Montag vor dem Niedersächsischen Landtag in Hannover ihre Forderung nach Zahlung eines Weihnachtsgelds für alle Beamtinnen und Beamten […]



GEW zum Rechtsgutachten des Philologenverbandes

8. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Das Gutachten zur Gewährung von Anrechnungsstunden, das Prof. Dr. Battis für den Philologenverband erstellt hat, stützt die Rechtsauffassung der GEW und ist eine gute und hilfreiche Ergänzung zu unseren bereits eingeleiteten Verfahren. Wie im Herbst in unserer Pressekonferenz angekündigt, führt die GEW auf Grund der Arbeitszeitstudie nicht nur gerichtliche Verfahren, die die Grundschulen betreffen, sondern […]



1000 Euro mehr für Grundschullehrer …

13. April 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

… leider nur pro Jahr und nur in Bremen. Die Landesregierung in Bremen will für strukturelle Verbesserungen in den unteren Einkommensgruppen sorgen. Unter anderem sollen Grundschullehrer (A 12) ab Juli 2017 eine allgemeine Stellenzulage von mehr als 1000 Euro brutto erhalten. Damit soll die Konkurrenzfähigkeit für das kleine Bundesland auf dem „leer gefegten Markt“ erhöht […]



Soziale Auslese ist Bremsklotz des deutschen Bildungssystems

3. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

03.12.13 – Das Grundproblem der sozialen Auslese bleibt bestehen, auch wenn sich die getesteten Leistungen der deutschen Schülerinnen und Schüler in den letzten Jahren etwas verbessert haben“, stellte die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe im Anschluss an die heutige Veröffentlichung der aktuellen PISA-Studie fest. Die GEW kann sich der positiven Interpretation der PISA-Ergebnisse durch die OECD daher […]



50 plus – Schaffe ich die Schule oder schafft sie mich?

3. September 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Das Seminar wendet sich an ältere Kolleginnen und Kollegen. Es gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, ihre eigene Belastungssituation zu erkennen und zu analysieren. Mit unterschiedlichen Methoden werden kleinschrittige Veränderungen zur besseren Bewältigung des Alltages geplant und neue Perspektiven für die zukünftige Arbeit in der Schule entwickelt. Wann? Mittwoch, 30. Oktober 2013 (15.00 Uhr) […]



Chancengerechtigkeit in der Bildung verbessert sich nur langsam

24. Juni 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Pressemeldung der Bertelmann-Stiftung vom 24.06.2013: Zweijahresvergleich zeigt: Einige positive Tendenzen, aber viel Stagnation / Zahl der Schulabbrecher sinkt / Soziale Herkunft schon in Grundschule entscheidend für Bildungserfolg / Bundesländer stehen vor höchst unterschiedlichen Herausforderungen  Mehr Chancengerechtigkeit bleibt die Kernherausforderung der deutschen Schulsysteme – auch wenn es im Vergleich zum Schuljahr 2009/10 positive Tendenzen gibt. Das […]



Bertelsmann jagt Adressen von Minderjährigen

23. Mai 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Kundenfang im Klassenzimmer: Über sogenannte Gutscheinkarten versucht Bertelsmann an die Adressdaten von Schülern zu gelangen – trotz des Werbeverbots an Schulen in Niedersachsen! Das Prinzip ist immer gleich: Der Klassenlehrer verteilt Gutscheinkarten. Die Kinder reichen diese Karten an ihre Eltern weiter, lassen Anschrift und Telefonnummer eintragen und geben die ausgefüllte und unterschriebene Karte wieder beim […]



Befristete Beschäftigung: Pädagogen arbeiten als Saisonkräfte

13. Mai 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Jeden Sommer steigen die Arbeitslosenzahlen sprunghaft – weil viele Lehrer in den Sommerferien von Arbeitslosengeld leben. Ihre Verträge sind befristet und sparen die Sommermonate aus. Verbände kritisieren diese langjährige Praxis der Länder als „Skandal“ und fordern ein Ende der Saisonarbeit. Nach zehn Jahren hatte die Grundschullehrerin Marie Luise J. von den Kettenverträgen genug. 14 Mal […]



Maizeitung 2013 – Jetzt online!

17. April 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Zeitung der Gewerkschaften in der DGB Region Ostfriesland – Nördl. Emsland „Gute Arbeit – Sichere Rente – Soziales Europa“ – so lautet das Motto zum diesjährigen Tag der Arbeit am 01. Mai 2013.  Die Maizeitung der DGB Region Ostfriesland – Nördliches Emsland jetzt herunterladen und lesen! MZ Ostfriesland 2013 klein.pdf (PDF, 8 MB)



Kampfplatz Schule: Lehrer verzweifeln an Eltern

11. April 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Beflissene Eltern fordern musische Früherziehung und Yoga-Kurse. Teilnahmslose Eltern schicken ihre Kinder im T-Shirt zur Schule, wenn es schneit. Lehrer verzweifeln oft an ihrem Job zwischen Elite-Anspruch und Sozialarbeit – denn sie werden kaum darauf vorbereitet. Eine Studie zeigt jetzt, wie Elternarbeit funktionieren könnte… Den ganzen Artikel kann man weiterlesen und die Studie herunterladen unter http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/warum-viele-lehrer-bei-der-elternarbeit-versagen-a-893421.html



GEW: „Kein Einstieg in Lehrertarifvertrag – Arbeitgeber wollten Lehrkräfte demütigen“ – Ordentliche Gehaltserhöhung beschlossen

9. März 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Bildungsgewerkschaft zum Ergebnis der Tarifrunde für die im öffentlichen Dienst der Länder Beschäftigten 09.03.2013 – Potsdam – Als „Provokation“ bezeichnete die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) das im Rahmen der Tarifrunde vorgelegte Angebot der Arbeitgeber zur Lehrereingruppierung. Dieses entsprach fast wörtlich dem Papier, das die GEW bereits in der Tarifrunde 2011 abgelehnt hatte. Deshalb ist […]



Bildungsstudie: Hauptschüler tun Hauptschülern nicht gut

22. Februar 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Schulreform ist immer, aber bringt das was? Bayerische Kinder werden nach der Grundschule auf drei Schulformen verteilt. Zuvor hatten Haupt- und Realschüler länger gemeinsam gelernt. Forscher zeigen jetzt: Die Schüler schnitten nach der Reform schlechter ab – so beginnt auf SPIEGEL-ONLINE der Text über eine Studie, deren Ergebnis schon im Link nachzulesen ist: Getrennt lernen […]



Die Lehrer machen bei Warnstreiks den Anfang

19. Februar 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

19. 02. 2013 – Rund 500 angestellte Lehrer und sozialpädagogische Fachkräfte an ausgewählten Schulen in Niedersachsen haben sich am Dienstagmorgen an bundesweiten Warnstreiks im öffentlichen Dienst beteiligt. Die Lehrkräfte wollten damit „eine Antwort“ auf gescheiterte Tarifverhandlungen mit den Arbeitgebern geben, sagte Tarifkommissionsmitglied Rüdiger Heitefaut von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Hannover. An den […]



Positive Überraschungen im Koalitionsvertrag in Sachen Bildung

14. Februar 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

14. 02 2013 – Hier sind die wichtigsten Passagen aus dem gestern veröffentlichten rot-grünen Koalitionsvertrag, die mit Bildung zu tun haben. Meiner Ansicht nach enthalten sie doch etliche positive Veränderungen in der niedersächsischen Schullandschaft, die aber auch viel Arbeit mit sich bringen; lest selbst: (Vollständiger Text zum Download hier.) Für eine moderne Lehrerbildung in Niedersachsen Fundament einer guten Schule […]



McA.: „Niedersachsen ist Spitze bei Investitionen in Wissenschaft und Bildung“ – Wahlkampflüge!

14. Januar 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Unter der Überschrift „Münchhausen-Check: McAllisters Wunschdenken“ hat „SPIEGEL-ONLINE“ die Wahlkampfaussage, Niedersachsen sei Spitze bei Investionen in Wissenschaft und Bildung, mit dem neuesten Bildungsfinanzbericht verglichen – und siehe da: NDS liegt noch unter dem Bundesdurchschnitt der 13 Flächenländer! Der ganze Artikel ist nachzulesen unter http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fakten-check-zu-david-mcallisters-bildungsinvestionen-in-niedersachsen-a-876133.html



Erfolgreiche „Tannenbaumaktion“ am 14. Dezember vor der Staatskanzlei und dem Finanzministerium

17. Dezember 2012 | Von | Kategorie: Aktuell

Am 14. Dezember sind mehr als 1.000 Beamtinnen und Beamte des Landes und der Kommunen einen Aufruf der Gewerkschaften ver.di, GdP und GEW gefolgt, um für die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes zu demonstrieren und zugleich die Tarif- und Besoldungsrunde 2013 einzuläuten. Vor der Staatskanzlei forderte der GEW- Landesvorsitzende Eberhard Brandt, das Land Niedersachsen auf, endlich wieder […]



Mehr Geld und Tarifvertrag für angestellte Lehrkräfte gleichrangige Ziele

15. Dezember 2012 | Von | Kategorie: Aktuell

Eine lineare Gehaltserhöhung um 6,5 Prozent und die Tarifierung der Eingruppierungsregelungen für Lehrkräfte fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst der Länder 2013.  „Der Einstieg in eine tarifliche Regelung zur Eingruppierung angestellter Lehrkräfte hat für die GEW hohe Priorität“, betonte Tarifexpertin Ilse Schaad im Anschluss an den gemeinsamen […]



TV-TIPP: Zappelphilipp

28. November 2012 | Von | Kategorie: Aktuell

Fernsehfilm Deutschland 2012 – am Mittwoch, d. 5. Dezember 2012 um 20:15 in der ARD – Hannah Winter ist Lehrerin aus Leidenschaft. Als eines Tages der neunjährige Fabian Haas in ihre Klasse kommt, sprengt der Junge durch sein lebendiges Temperament nicht nur Hannahs Unterricht, sondern wird auch schnell zu einer Belastung für die Klasse. Bildunterschrift:  […]



Stress schon in der Grundschule

21. November 2012 | Von | Kategorie: Grundschule

Ein Drittel der Zweit- und Drittklässler nennt die Schule als Stressfaktor     BERLIN. Stress ist ein weit verbreitetes Alltagsphänomen. Neu ist, dass bereits Zweit- und Drittklässler über Stress klagen. Am häufigsten wird die Schule als Stressfaktor genannt. Das ist ein Ergebnis der Elefanten-Kindergesundheitsstudie, die heute (am 21.11.) in Berlin vorgestellt wurde.  Bereits ein Viertel […]



Schulkritiker Gerald Hüther: „In jedem Kind steckt ein Genie“

21. August 2012 | Von | Kategorie: Schule

Alle Kinder haben das Zeug zum Überflieger, sagt der Hirnforscher Gerald Hüther. Die meisten Lehrer wissen nur nicht, wie sie das Genie aus ihren Schülern herauslocken sollen. Der Schulkritiker rät: weg mit Frontalunterricht, starren Lehrplänen und einem Schulsystem, das aussortiert… So beginnt auf SPIEGEL-ONLINE ein Artikel/Interview – hier zu finden: http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/kritik-am-schulsystem-huether-will-gymnasium-und-lehrplaene-abschaffen-a-850405.html Am 2. September ist […]